Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 34 von 34

Thema: Erdung an Badewannen???

  1. #31
    Becki078 ist offline Erfahrener Benutzer Leitungssucher
    Registriert seit
    05.08.2007
    Beiträge
    229

    Standard AW: Erdung an Badewannen???

    Entschuldigt das ich das Thema wieder aufwärme, wir haben das Thema hier auch durch in der Schule und es sind ja alles logische Schlüsse warum der Fi nicht kommt.
    1. Der Fön ist meistens nur SK2

    wir haben eine Metallwanne genommen (um Messen zu können) und haben an der Aussenwand eine Spannung von gut 117V gemessen


    Heissluftföne für Bau und Gewerbe sind SK1 (bei dem der Fi sofort kam)


    2. Das Wasser stellt ja nur einen Verbraucher da und die Heizspiralen versuchen es zu erwärmen.

    3. Funktion des Fi: Er Vergleicht die Unterschiede des Strom im L und N. Da der Fön keinen Schutzleiter hat, kann es nicht zu einem Fehlerstrom kommen.


    Zum eigentlichen Thema: Schutzleiter an Badewanne

    Es gibt echt ne Menge Gründe warum das nicht mehr gemacht werden muss. Die Anschlußfahne fehlt. Die Wannen sind aus Kunststoff der Abfluss zum Teil aus Kunststoff bzw der Metallabfluss endet in einem Kunstsoffrohr und sollte es mal ne Metallwanne sein, ist diese zu 100% emailliert ( ich hoffe das habe ich richtig geschrieben ) also isoliert

    PS: ziehe ihn aber trotzdem immer unter die Wannen. Wer weiss wann sich diese Vorschrift wieder ändert. und bei der nächsten Sanierung liegt er bereit

    Gruß
    Becki
    Geändert von Becki078 (27.10.2007 um 07:28 Uhr)

  2. #32
    Avatar von Matse
    Matse ist offline Erfahrener Benutzer Strippenstrolch
    Registriert seit
    15.02.2008
    Ort
    71543 Wüstenrot
    Beiträge
    106

    Standard AW: Erdung an Badewannen???

    Dass Wasser nicht besonders gut leitet, kann man auch durch ein anderes Experiment feststellen. Da der Fön ja im Vergleich zum Wasser einen geringeren Widerstand besitzt (die Wicklung), wird in der Regel das meiste durch die Spulen gehen und fast nichts ins Wasser wirken. Auf diese Art und Weise habe ich auch schon Versuchswiderstände gebastelt. Interessant wirds erst, wenn die Leiter frei ins Wasser hängen. Dabei kommt es auch wieder darauf an, wie nahe sie sich stehen. Allerdings ist damit noch nicht geklärt, wieviel dem im Wasser schwimmenden Körper davon zu Teil wird und was er überhaupt (Nerven) aushält.

    Gruß, Matse

  3. #33
    Avatar von huelse
    huelse ist offline Neuer Benutzer Schlitzeklopfer
    Registriert seit
    07.01.2008
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    28

    Standard AW: Erdung an Badewannen???

    Mahlzeit um von dem Föhn wieder auf die Badewanne zu kommen, VDE sagt 2,5mm mindestens geschützt (Rohr) bzw. 4mm ungeschützt nachzulesen in der VDE 0100-410, -701.Badewanne oder Dusche müssen nicht geerdet werden. Die Leitungen in dem Raum bzw. Leitungen aus anderen Räumen die weniger als 6cm unter Putz liegen müssen aber durch einen RCD Geschützt werden.
    MfG Hülse




    Alle Angaben ohne Gewähr !!!!!!!!

  4. #34
    Avatar von huelse
    huelse ist offline Neuer Benutzer Schlitzeklopfer
    Registriert seit
    07.01.2008
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    28

    Standard AW: Erdung an Badewannen???

    Ich hab vergessen zuerwähnen das die Querschnitte sich auf den zusätzlichen örtlichen Potentialausgleich beziehen.
    Sorry

    MfG Huelse
    MfG Hülse




    Alle Angaben ohne Gewähr !!!!!!!!

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Erdung Sat-Anlage
    Von Marcol im Forum Blitzschutz, Erdung, Potentialausgleich
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.12.2007, 00:13
  2. korrekte Erdung eines Altbau-Blockhauses
    Von samweis2111 im Forum Blitzschutz, Erdung, Potentialausgleich
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.08.2007, 22:32
  3. altbau, kein erdleiter... erdung???
    Von frithjofh im Forum Blitzschutz, Erdung, Potentialausgleich
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.10.2006, 23:09

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •