RSS-Feed anzeigen

alfa355

  1. Steckdose in Altbau anschließen

    von am 07.12.2011 um 09:46
    In einem Altbau (50er Jahre) finde ich zwei Leitungen in einer Steckdose vor (schwarz –Phase- und grau –Null-). Der Graue (Null) ist überbrückt an die so genannte Erdung. Ist das so korrekt?
    Was wäre, wenn ich die Überbrückung wegnehmen würde?
    Danke im Voraus für zweckdienliche Hinweise.