RSS-Feed anzeigen

HPR

"BOSCH"-Mikrowelle HMT 75 M 420/01 defekt

Bewerten
von
HPR
am 20.09.2010 um 11:32 (789 Hits)
Habe ein Problem mit der
„BOSCH“-Mikrowelle HMT 75 M 420:

Beim öffnen der Tür beginnt der Drehteller
sich zu drehen.
Beim starten, – nach Einstellung von Mikrowellenleistung
und Betriebsdauer, – bleibt der Drehteller stehen.

Dieser Fehler tritt in unregelmäßigen Abständen auf.

Wer kann mir mit einer Ferndiagnose weiterhelfen?

""BOSCH"-Mikrowelle HMT 75 M 420/01 defekt" bei Mister Wong speichern ""BOSCH"-Mikrowelle HMT 75 M 420/01 defekt" bei YiGG.de speichern ""BOSCH"-Mikrowelle HMT 75 M 420/01 defekt" bei Google speichern ""BOSCH"-Mikrowelle HMT 75 M 420/01 defekt" bei del.icio.us speichern

Kategorien
Kategorielos

Kommentare

  1. Avatar von Bernhard53
    Hallo HPR,

    wie es aussieht hat Dir niemand hier geantwortet. Tritt das Problem denn immernoch auf oder ist die Mikrowelle jetzt ganz in den Wicken? Sonst kannst Du ja auch mal hier beim Bosch-Kundendienst nachfragen. Die können bestimmt eine Ferndiagnose machen. Kann es denn vielleicht sein, dass der Drehteller nciht richtig auf der Vorrichtung sitzt? Ist vielleicht das was die Mirkowelle erwärmen soll zu groß für den Teller? Mir fällt gerade das Beispiel Körnerkissen ein, wenn das bei mir nicht richtig liegt, dreht der Teller auch nicht mehr, weil es dann aber an einer Seitenawand hängen bleibt.

    Beste Grüße

    Bernhard

Trackbacks