Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: Gartenhaus mit Strom ausstatten!

  1. #1
    Natkon Gast

    Standard Gartenhaus mit Strom ausstatten!

    Hallo zusammen!

    habe ein Gartenhäusschen und einen Stromaggregat mit 2000 Watt Leistung (HONDA).

    Wollte jetzt mittels dieses Aggregates mein Häusschen mit Strom ausstatten.
    Hierzu habe ich ein Kabel gekauft, das ich in die Erde legen möchte.
    Der Aggregat ist mit ganz normalen Steckdosen ausgestattet, so daß an das eine Ende des Kabels
    ein Stecker muß.
    Das andere Kabel soll dann "an das Gartenhäusschen" angeschlossen werden.
    Also an einen Verteiler oder ähnliches.

    Im Häusschen sollen folgende Sachen angebracht werden:
    - 2 Steckdosen
    - 2 Lampen inkl. Ein-/Aus-Schalter
    - 2 Lampen
    - hierzu: einen oder zwei Lichtschalter (je nach Möglichkeit/Kosten)

    Kann mir jemand sagen wie ich das realisieren kann?

    Kenne mich nicht gut aus auf diesem Gebiet! :-)
    vielleicht merkt Ihr es schon! :-)

    Für eine Antwort und Eure Hilfe danke ich im Voraus!

    Gruß
    Natkon!

  2. #2
    Menni Gast

    Standard AW: Gartenhaus mit Strom ausstatten!

    Hi,

    also zu dem mit dem Stromaggregat, kann ich nicht so viel sagen, außer das ich das nicht machen würde, was hast du denn für eine Leitung gekauft? NYM oder NYY oder so?

    Wie sollen die Lampen geschaltet werden?

    Ausschaltung, Serienschaltung, Wechselschaltung?

    Infos zu den Schaltungen Kategorie:Installationsschaltung - Wikipedia
    gibt es da.

    Gruß Andre

  3. #3
    Natkon Gast

    Standard AW: Gartenhaus mit Strom ausstatten!

    Danke für die schnelle Antwort!

    Das ist Erdkabel, das man einfach so in die Erde legen kann und hat drei Adern!
    Demnach müßte es NYM sein!

    Ich dachte an Serienschaltung!
    Zwei Lampen haben jeweils einen Ein/Ausschalte integriert und brauchen daher keinen extra Lichtschalter.

    Die zwei Außenlampen sollen nach Möglichkeit mit EINEM Lichtschalter gemeinsam bedient werden können, also Serienschaltung!

    Oder was empfehlt Ihr?

  4. #4
    Menni Gast

    Standard AW: Gartenhaus mit Strom ausstatten!

    Also,

    wenn es NYY ist, ist es Erdkabel (Schwarz),

    wenn es NYM ist, ist es Feuchtruamleitung (Grau),

    Also 2 Außenlampen, 1 Schalter und getrennt bedient?

  5. #5
    Natkon Gast

    Standard AW: Gartenhaus mit Strom ausstatten!

    Entschuldigung :-)

    Also ist es Erdkabel = NYY

    Zwei Außenlampen und diese mittels einem Schalter gemeinsam bedienen!

    Innenlampen sollen sepparat geschaltet werden können. Haben aber jeweils einen Schalter integriert.

    Dazu einmal eine zweier Steckdose!

  6. #6
    Menni Gast

    Standard AW: Gartenhaus mit Strom ausstatten!

    Ok,

    also:

    Für Außen: 2 Lampen Ausschaltung

    Für Innen. 2 Lampen Dauerstrom,
    1 2-fach Steckdose

    Also du legst zu allen Lampen Schaltern unbd Steckdosen ein 3x1,5, und legst das in eine Abzweigdose. Dann verklemmst du alle grüngelben miteinander.

    Dann die braunen von: Zuleitung, Schalter, Steckdose, innen Lampen zusammen, und die braunen der Außenlampen mit dem blauen vom Schalter.

    Und schließlich die Blauen von: Innen Lampen, Außenlampen, Steckdose und Zuleitung zusammen klemmen.

    Dann die Lampen anschließen, den Schalter anschliessen, braun auf die Klemme P (meißtens rot) und blau auf einen der beiden Ausgänge des Wechselschalters, und die Steckdose blau nach links, grüngelb in die Mitte, und braun nach rechts.

    Fertig.

    PS: Mit dem Stromaggregat sind das Schuko oder CEE Steckdosen?

    Gruß Andre

  7. #7
    Menni Gast

    Standard AW: Gartenhaus mit Strom ausstatten!

    Nachtrag:

    Wenn an dem Aggregat keine 3 Poligen CEE-Steckdosen sind, die Schuko gegen solche austauschen, da die Festinstallation mit Lampen verpolungssicher sein muss.

    Gruß Andre

  8. #8
    Natkon Gast

    Standard AW: Gartenhaus mit Strom ausstatten!

    Erstmal vielen Dank!
    Habe gerade erst Deine Antworten gelesen und in der Zwischenzeit das hier erstellt, damit Du Dir meinen "Plan" :-)
    besser vorstellen kannst

    -Anlage-
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Gartenhaus mit Strom ausstatten!-plan.gif  

  9. #9
    Menni Gast

    Standard AW: Gartenhaus mit Strom ausstatten!

    Nein, kein Verteiler oder Sicherungskasten, nur eine gannz normal Abzweigdose reichen vollkommen.

    Aufjeden fall, entweder das Aggregat fest anschließen, oder CEE aber bitte kein Schuko, da das nicht verpolungssicher ist.

  10. #10
    Natkon Gast

    Standard AW: Gartenhaus mit Strom ausstatten!

    Zitat Zitat von Menni Beitrag anzeigen
    Nachtrag:

    Wenn an dem Aggregat keine 3 Poligen CEE-Steckdosen sind, die Schuko gegen solche austauschen, da die Festinstallation mit Lampen verpolungssicher sein muss.

    Gruß Andre
    Ok, sind Schuko laut Honda-Datenblatt. Werde ich beachten.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Strom im Bad
    Von Kartoffel im Forum Grundlagen der Elektroinstallation
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 26.11.2007, 21:49
  2. Was ist Strom ?
    Von kalledom im Forum Elektronik allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.09.2007, 15:57
  3. Strom Spannungswandler
    Von fanki im Forum Elektronik allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.08.2007, 21:59
  4. Dimensionierung Zuleitung Erdleitung zu Gartenhaus
    Von jhku im Forum Materialauswahl Elektroinstallation
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 04.08.2007, 11:20
  5. Außenbeleuchtung für`s Gartenhaus
    Von WELLDONE im Forum Grundlagen der Elektroinstallation
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 13.03.2007, 14:46

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •