Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Dimensionierung Motorschutzschalter

  1. #1
    3PhasenKnallstromKasper ist offline Benutzer Schlitzeklopfer
    Registriert seit
    25.03.2009
    Ort
    Bad Freienwalde
    Beiträge
    30

    Ausrufezeichen Dimensionierung Motorschutzschalter

    Hallo Gemeinde,

    ich stehe vor dem Problem der richtigen Dimensionierung eines Motorschutzschalters. Er übernimmt ja den Schutz bei Überlast des Motors und den Kurzschlussschutz der Leitung. Nun will ich die Wahl des Motorschutzes rechnerisch beweisen. Allerdings finde ich keine ordentlichen Kennlinien für Motorschutzschalter wie sie beispielsweise bei LS oder Schmelzsicherungen vorhanden sind.

    Der Motor hat folgende Daten auf dem Typenschild:

    P= 3 kW
    I= 6,2A
    U= 400V
    cos phi= 0,83

    Zuleitungslänge 15m

    daraus ergibt sich nach folgender Formel

    Pzu= Wurzel3*U*I*cos phi = 3694W

    Ich würde einen Motorschutzschalter der Firma Möller PKZM0-10 wählen.

    Bei einem noch zulässigen Spannungsfall von 8,75V (der Rest geht bei der Zuleitung des Schrankes drauf), ergibt sich nach folgender Formel:

    A= I*l*cos phi*Wurzel3 = 6,2*15m*0,83*Wurzel3 = 0,28 mm2
    56... *delta U 56...*8,75V

    gewählt 1,5mm2 wegen Mindestverlegequerschnitt

    Verlegeart B2 Temp. 30°C 3 belastete Adern

    Iz bei 1,5mm2 = 15A

    Nennstromregel Ib<In<Iz = 6,2A<6,2A (Einstellwert Motorschutz?)< 15A

    ist das richtig?

    Hab dann die Leitungsimpedanz berechnet

    Rs= 2 * l = 2 * 15m = 0,36 ohm
    56..*A 56...* 1,5mm2

    Zs= Rs + Zs evu= 0,36+0,65= 1,01ohm

    Kurzschlussstrom: Ik=Uo = 400V = 396A
    Zs 1,01ohm


    Ist das soweit richtig oder ist bei Motorschutzschaltern anders zu verfahren.
    Wie beweise ich den Überlastschutz?

    Danke für eure Hilfe!

  2. #2
    roger ist offline Neuer Benutzer Schlitzeklopfer
    Registriert seit
    17.01.2009
    Beiträge
    16

    Standard AW: Dimensionierung Motorschutzschalter

    Pzu ist 3565,25
    Spannungsfall ist 1,73V => 0,43% also kein problem/ von Verteilung bis Motor max.3%
    Ib<In<Iz 6,2A /6,2A/16A
    Motorschutzschalter auf 6,2A stellen und gut ist!

  3. #3
    3PhasenKnallstromKasper ist offline Benutzer Schlitzeklopfer
    Registriert seit
    25.03.2009
    Ort
    Bad Freienwalde
    Beiträge
    30

    Standard AW: Dimensionierung Motorschutzschalter

    3565W. ja klar...*zzz* gestern waren hier 40°, vlt. lags daran. hab mich wohl verrechnet sorry. aber, gibt es standart auslösecharakteristiken wie z.B. LS B charakteristik 5*In

  4. #4
    brue ist offline Boardinventar Lasteinschalter
    Registriert seit
    01.02.2009
    Ort
    Thurgau, Schweiz
    Beiträge
    1.989

    Standard AW: Dimensionierung Motorschutzschalter

    Ein Motorschutzschalter hat normalerweise keinen Kurzschlussschutz. Es gibt jedoch welche die das integriert haben.

    gruss

  5. #5
    3PhasenKnallstromKasper ist offline Benutzer Schlitzeklopfer
    Registriert seit
    25.03.2009
    Ort
    Bad Freienwalde
    Beiträge
    30

    Ausrufezeichen AW: Dimensionierung Motorschutzschalter

    nun ja, die allgemeine Definition des Motorschutzschalter umfasst den Kurzschluss- und Überlastschutz. Was du meinst, denke ich, ist ein Motorschutzrelais. Dieses besitzt ausschließlich ein Bimetall.

    Aber mal unabhängig von der Frage welches Gerät. Wie beweise ich den Kurzschlussschutz rechnerisch bzw. anhand einer Kennlinie? Die Kennlinie die ich gefunden habe ist mir nicht verständlich bzw. bekomme ich nicht die Daten herrausgezogen die ich bräuchte.

    Ich komme ja bis zum Kurzschlussstrom und bis zur Ausschaltzeit, die zu unterschreiten ist um eine Unzulässige Erwärmung der Leitung zu verhindern.

    Anhand meines Bsp. von oben ergibt sich
    dann für die Auschaltzeit 0,43s

    Ich hänge mal das Datenblatt an.
    Beachtet bitte Seite 12 allgemein und Seite 58-59 speziell für den gewählten Schutzschalter. Muss ich jetzt den möglichen Kurzschlussstrom durch den eingestellten Nennstrom teilen.

    wenn ja ergibt das das 63.fache... demnach eine Auslösezeit von unter 3ms.

    Richtig oder nicht... bitte helft mir!

  6. #6
    3PhasenKnallstromKasper ist offline Benutzer Schlitzeklopfer
    Registriert seit
    25.03.2009
    Ort
    Bad Freienwalde
    Beiträge
    30

    Standard AW: Dimensionierung Motorschutzschalter

    hehe, hier das datenblatt

    ftp://ftp.moeller.net/DOCUMENTATION/...LS/h1458dg.pdf

    Anhang ging nicht

  7. #7
    Avatar von bigdie
    bigdie ist offline Boardinventar Lasteinschalter
    Registriert seit
    30.04.2009
    Beiträge
    12.666

    Standard AW: Dimensionierung Motorschutzschalter

    Hallo
    Also wenn ich mal hier:
    http://www.mk-intern.de/desto-instg/...akteristik.pdf
    nachsehe, sieht die Kennlinie des Motorschutzschalters aus wie ein K Leitungsschutzschalter.
    Als Nennstrom musst du immer den max. Strom des Motorschutzschalters annehmen, weil nur die Bimetallauslösung durch den Einsteller verändert wird. Der Kurzschlussauslöser wird nicht verstellt.
    PS. Da es schon nachfragen gab. Wer meine Mäuse mal größer sehen will: www.frankdistler.de/images/maeuse.jpg

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •