100 A Doppeltarifmessung - Erhöhter Stromverbrauch?

Diskutiere 100 A Doppeltarifmessung - Erhöhter Stromverbrauch? im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hi zusammen! Kann eine 100 A Doppeltarifmessung zu einer erhöhten Stromverbrauchsmessung führen? Wenn ja was ist hier der technische Hintergrund?...

  1. #1 morPHeuZ, 31.01.2016
    Zuletzt bearbeitet: 31.01.2016
    morPHeuZ

    morPHeuZ Strippenzieher

    Dabei seit:
    23.04.2011
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Hi zusammen!

    Kann eine 100 A Doppeltarifmessung zu einer erhöhten Stromverbrauchsmessung führen? Wenn ja was ist hier der technische Hintergrund?

    Der Zähler wurde wegen einer Wärmepumpe eingebaut. Die ortsansässigen Stadtwerke machen diese Tachsache für einen zu hoch gemessenen Stromverbrauch ihrerseitz verantwortlich. Sie fordern eine Wandlermessung nach TAB 2012.

    Nach längerem "herumgoogeln" komme ich nicht hinter diese Logik. Vielleicht kann auch jmd. erläutern warum im Jahr 2012 noch nicht automatisch ein "Smart Meter" verbaut wurde. Wikipedia sagt mir, dass dies seit 2010 für Neubauten gefordert wird. Würde ein solcher intelligenter Stromzähler das Problem lösen?
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    6.437
    Zustimmungen:
    243
    AW: 100 A Doppeltarifmessung - Erhöhter Stromverbrauch?

    Im Prinzip schon, allerdings wird meißtens die verbrauchte Energie gemessen, also z.B. kWh.
    Was ist denn das für eine WP???


    Gruß Gert
     
  4. #3 morPHeuZ, 31.01.2016
    morPHeuZ

    morPHeuZ Strippenzieher

    Dabei seit:
    23.04.2011
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    AW: 100 A Doppeltarifmessung - Erhöhter Stromverbrauch?

    Habe da ein entscheidendes Wort vergessen. Die Frage ist, ob dies zu einem erhöhten Stromverbrauch führen kann

    Stiebel eltron WPL 33 HT 6,6 kW Leistung.
     
  5. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.487
    Zustimmungen:
    84
    AW: 100 A Doppeltarifmessung - Erhöhter Stromverbrauch?

    Nenn mir mal die Stadtwerke.
     
  6. #5 morPHeuZ, 31.01.2016
    morPHeuZ

    morPHeuZ Strippenzieher

    Dabei seit:
    23.04.2011
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    AW: 100 A Doppeltarifmessung - Erhöhter Stromverbrauch?

    Was tut das zur Sache? :D Glaube der Fehler ist eher bei unserem Architekten / Elektriker. (Stadtwerke per PM.)
     
  7. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.487
    Zustimmungen:
    84
    AW: 100 A Doppeltarifmessung - Erhöhter Stromverbrauch?

    Weil ich mir die TAB mal anschaue.
     
  8. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    6.437
    Zustimmungen:
    243
    AW: 100 A Doppeltarifmessung - Erhöhter Stromverbrauch?

    Der Anlaufstrom liegt bei max 18 A laut Datenblatt. Da ist in aller Regel kein Anlaufstrombegrenzer notwendig. Eigentlich lachhaft, daß der Eli das mit dem EVU bzw. Striebels eltron nicht hinkriegt. PS: smart metering hilft Dir da nicht.


    Gruß Gert
     
  9. #8 morPHeuZ, 31.01.2016
    morPHeuZ

    morPHeuZ Strippenzieher

    Dabei seit:
    23.04.2011
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    AW: 100 A Doppeltarifmessung - Erhöhter Stromverbrauch?

    Sorry, das check ich nicht. Da brauche ich mehr Kontext... ;)
     
  10. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 oberwelle, 31.01.2016
    oberwelle

    oberwelle Guest

    AW: 100 A Doppeltarifmessung - Erhöhter Stromverbrauch?

    Moin..

    es wäre nicht der erste Versorger, der ab 100A eine Wandlermessung verlangt.
    Wird denn eine so hohe Anschlußleistung benötigt ?!
    Was wird denn versorgt ?
    Sind Einspeiser verbaut ( welche Leistung ) ?


    OW
     
  12. #10 morPHeuZ, 31.01.2016
    morPHeuZ

    morPHeuZ Strippenzieher

    Dabei seit:
    23.04.2011
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    AW: 100 A Doppeltarifmessung - Erhöhter Stromverbrauch?

    Wärmepumpe ist der größte Verbraucher. Keine Einspeiser...
     
Thema:

100 A Doppeltarifmessung - Erhöhter Stromverbrauch?

Die Seite wird geladen...

100 A Doppeltarifmessung - Erhöhter Stromverbrauch? - Ähnliche Themen

  1. Wie lange 100 Watt an 100ah betreiben?

    Wie lange 100 Watt an 100ah betreiben?: hallo, wenn ich jetzte eine 100Watt-24V-LED an einer 100ah-24V-Batterie betreibe, wie lange hält diese dann? LED: 100 x 24 = 2400 Ampere....
  2. Gerätetausch und VDE0100

    Gerätetausch und VDE0100: Wenn ein alter Nachtspeicherofen getauscht wird und an den bauseitigen Anschlussdosen neu angeschlossen wird, ist da eine Prüfung nach VDE0100...
  3. Eltako S12-100 Dauerhaft eingeschaltet für Taster und hue Wandschalter modul - möglich?

    Eltako S12-100 Dauerhaft eingeschaltet für Taster und hue Wandschalter modul - möglich?: Hallo zusammen, ich beziehe bald eine neue Wohnung, die etwas anders verkabelt ist als meine bisherige. In der Wohnung sind ausschließlich Taster...
  4. DIN VDE 0100-721

    DIN VDE 0100-721: Hallo zusammen hat sich hier schon jemand mal näher mit dieser VDE Bestimmung auseinandergesetzt?
  5. VDE 0100 Prüfung - Benning IT 105 Empfehlung oder Alternative

    VDE 0100 Prüfung - Benning IT 105 Empfehlung oder Alternative: Hallo Allerseits, Vielleicht hat hier jemand Erfahrung mit dem Benning IT 105 und kann Positives oder Negatives dazu sagen? Wäre für die VDE0100...