115V US Klimagerät in Deutschland betreiben

Diskutiere 115V US Klimagerät in Deutschland betreiben im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, ist mein erstes Post hier und ich bitte um Entschuldigung wegen mein Deutsch. Ich habe in meine Mietwohnung ein Monoblock mobiles...

  1. LutzM.

    LutzM. Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ist mein erstes Post hier und ich bitte um Entschuldigung wegen mein Deutsch.
    Ich habe in meine Mietwohnung ein Monoblock mobiles Klimagerät getestet und es bring fast nichts, also muss ich eine andere Lösung finden. Ich weiss dass eine Split Klimagerät soll das beste Lösung sein aber wie gesagt, Mietwohnung.
    Weil über mein Balkontür noch eine kleine Fenster habe, ich habe mich entschieden da ein Fenster Klimagerät zu montieren.
    Und so bin zu diese Gerät gelandet, aber weil kann ich noch kein Link posten, bitte googlen "midea us 8000 btu U" (sorry).
    Gebaut wie ein Split Klimagerät, kann aber abgebaut fast leichter als ein Monoblock (ich werde nicht die original Halterung nutzen, sondern eine Deckenhalterung extra dafür bauen. Ich habe mit Midea Kunderservice gechatted und Aussenteil hat nur 42dB Schallpegel.
    Leider habe ich keine 230V Variante gefunden und wahrscheinlich werde keine in nähere Zukunft gebaut.
    Jetzt meine Fragen, bitte:

    1. Ist es in Deutschland überhaupt erlaubt ein 115V Gerät mit entsprechende Spannungswandler zum nutzen?

    2. weil das US Gerät mit 60Hz funktioniert, gibt es irgendwelche Nachteile oder Gefahren ausser die 1/6 Leistung Verlust? Für Gerät selbst aber auch für gesamte Wohnung Stromkreis

    3. auf Midea US webseite, das Gerät soll 710w und 8,78A bei 115v ziehen, wieviel Watts würden auf die sichere Seite für ein Bronsson oder Krieger Spannungswandler reichen?

    4. was meint ihr, bitte, wegen das ganze Thema? das 8000 BTU würden mir reichen, mit Transport und Gebühren kann ich es für ca. 550-600€ bekommen, das Gerät selbst ist leise und klein, laut Bewertungen macht keine Probleme und sieht auch nicht schlecht aus

    Vielen Dank für Ihre Geduld!

    Beste Grüsse,
    Lutz M.
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kaffeeruler, 23.06.2021
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    11.168
    Zustimmungen:
    489
    Die bauen es als Klotz (also ohne Fensterschlitz) auch als 230V Version
    Und hier ist die Auswahl dann größer an Herstellern

    Mfg Dierk
     
  4. LutzM.

    LutzM. Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21.06.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke, habe ich auch paar gesehen, aber die sind gemäss Datenblatt nicht so leise (möglicherweise der Schlitz hilft es leiser zu sein) und nicht so klein (besonders in die Höhe). Ich möchte bloss meine Möglichkeiten informiert vergleichen
     
  5. #4 Kaffeeruler, 23.06.2021
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    11.168
    Zustimmungen:
    489
    1) Ja, ist erlaubt. Findet u.a. man im Industriebereich in vielen Spannungsebenen
    Beim Rest bin ich raus, da dürften andere evtl. mehr Erfahrung haben wie z.B @gert oder @bigdie oder @G-Tech
    Mfg Dierk
     
  6. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    19.596
    Zustimmungen:
    505
    Naja zumindest der FI Schutzschalter ist dann damit Wirkungslos, wenn du einen Trafo zwischenschaltest
    Das weis ich ehrlich gesagt nicht. Der Kompressor dreht langsamer bringt also weniger Druck. Ob das dann im Ergebnis auch proportional weniger Kühlleistung bringt oder die dann viel niedriger ist, müsste man einen Experten für Kältemaschinen fragen.
    Das ist dann der nächste Haken. Wenn du Pech hast, zahlst du dann noch Einfuhrumsatzsteuer und wenn du großes Pech hast, dann zieht der Zoll das Gerät ein, weil kein CE Kennzeichen samt Konformitätserklärung dafür vorhanden ist oder ein Kältemittel drin, was in der EU nicht mehr zugelassen ist.

    Wenn ich das richtig sehe, musst du doch auch bei so einem Gerät den Fensterflügel entfernen. Was hindert dich dann daran, ein deutsches Split Gerät zu kaufen, eine Platte statt des Fensters einzusetzen und das Split Gerät daran zu befestigen?

    Übrigens in einem Altbau (Holzbalkendecke) sind oft nicht nur die dB der Außeneinheit entscheidend sondern auch Vibrationen, die dann evtl vom Fensterrahmen auf Boden oder Decke übertragen werden und Nachbarn stören könnten.
     
  7. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    6.592
    Zustimmungen:
    256
    Dazu kann ich nichts sagen.

    Gruß Gert
     
  9. #7 _Martin_, 26.06.2021
    _Martin_

    _Martin_ Hülsenpresser

    Dabei seit:
    05.08.2017
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    63
    Wie kommst du auf 1/6 Leistung Verlust?
    Bei einer Frequenzänderung ändert sich nicht linear im gleichen Verhältnis die Leistung.
    OK, die Motoren (Kompressor, Lüfter) arbeiten mit einer anderen Drehzahl aber wie sich das auf die Kühlleistung (Kompressor - Kühlmittelfluss / Lüfter - Luftstrom) auswirkt weiß ich nicht.
    Der Spannungswandler muss auch die Einschaltströme der Motoren verkraften können.
     
Thema:

115V US Klimagerät in Deutschland betreiben

Die Seite wird geladen...

115V US Klimagerät in Deutschland betreiben - Ähnliche Themen

  1. Zulässige Spannung und Strom bei Y-(ST)-Y 10x2x0,6 Leitung? (115V erlaubt?)

    Zulässige Spannung und Strom bei Y-(ST)-Y 10x2x0,6 Leitung? (115V erlaubt?): Hallo. Ist es erlaubt, eine 115V Steuerung über Y-(ST)-Y laufen zu lassen? Die ganzen Schalter Kontakte, Relais, Schütze sowie die ganzen...
  2. Spannungswandler 230V 50Hz auf 115V 60Hz

    Spannungswandler 230V 50Hz auf 115V 60Hz: Hallo, ich brauche einen Spannungswandler 230V 50Hz auf 115V 60Hz ca. 13-16A. Wo bekomme ich solche Spannungswandler. LG Martin
  3. Mobiles Klimagerät in Wohnmobil

    Mobiles Klimagerät in Wohnmobil: Hallo. Habe diesen Sommer ein kleines Mobiles Klimagerät im Wohnmobil mit. Laut Beschreibung braucht es 1 KW. Ich habe gemessen und es sind nur...
  4. Drehstromzuleitung aufteilen auf 2 klimageräte

    Drehstromzuleitung aufteilen auf 2 klimageräte: Hallo. Eine Klimaanlage wird ausgetauscht. Das alte Aussengerät hätte ein 3 Phasen +N. Anschluß. Es kommen nun 2 Kleinere Aussengeräte hin . Die...
  5. Zuleitung Klimagerät

    Zuleitung Klimagerät: Hallo. Folgende Situation :ich Arbeite im Zuge meiner Leihfirma für eine Klimafirma. Im Moment werden von dieser in einem Bürogebäude, 4...