1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

12 Steckdosen in Serie schalten

Diskutiere 12 Steckdosen in Serie schalten im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo zusammen, kann ich alle Steckdosen in einem Raum verketten, d.h. von einer zur nächsten, usw. 11 Stück. Oder muss ich für jede...

  1. #1 electro, 23.05.2009
    electro

    electro Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    23.05.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    kann ich alle Steckdosen in einem Raum verketten, d.h. von einer zur nächsten, usw. 11 Stück.

    Oder muss ich für jede Steckdosengruppe eine Abzweidose oben verwenden.

    Danke & Grüße.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kaffeeruler, 23.05.2009
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.352
    Zustimmungen:
    92
    AW: 12 Steckdosen in Serie schalten

    Ist soweit ok, wenn die Max. Leitungslängen beachtet werden und die absicherung stimmt.

    Den FI / RCD nicht vergessen, da es sich um eine Neuinst handelt und er vorgeschrieben ist, auch wenn es kein Fachmann macht.

    Was für eine Leitung u länge sowie Sicherung und FI hast du denn ?

    Mfg Dierk
     
  4. #3 electro, 23.05.2009
    electro

    electro Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    23.05.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    AW: 12 Steckdosen in Serie schalten

    Leitung: 3x1,5 NYM
    Zwei FI Schalter sind vor je 10 x 16A Sicherungen vorgeschaltet. (EWL-Installkit)
    Länge des Kabels ist im Erdgeschoss und ersten Stock unter 25m.

    Bin mir bei der Leitungslänge im Dachgeschoss jedoch nicht sicher.
    Müsste ich mal ausmessen.

    Muss ich evtl. eine anderen Zuleitung verwenden? 3x2,5 NYM bis ins Dachgeschoss
    und ab da mit 3x1,5 NYM verteilen?

    Danke & Grüße.
     
  5. #4 Elektro, 23.05.2009
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.256
    Zustimmungen:
    45
    AW: 12 Steckdosen in Serie schalten

    Der Spannungsfall sollte berechnet werden.
    1,5mm² ist bei ca 18m und 16A ende. Wenn nicht noch Leitungen vom Zähler zum Verteiler dazukommen.
     
  6. #5 Elektro, 23.05.2009
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.256
    Zustimmungen:
    45
    AW: 12 Steckdosen in Serie schalten

    Auch auf die Leistung kommt es an.
    Verbraucher ab 2KW sollen einen eigenen Stromkreis haben.
    Spülmaschine, Waschmaschine, Trockner ...
    2KW stand so in der alten Din. Da steht nur wischi waschi in der neuen Din dazu. Die meisten halten sich weiter an die 2KW.
     
  7. #6 AC DC Master, 24.05.2009
    AC DC Master

    AC DC Master Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.140
    Zustimmungen:
    7
    AW: 12 Steckdosen in Serie schalten

    moinsen.
    also für jede steckdose ne verteilerdose halte ich für etwas übertrieben. recht völlig wenn du eine pro 2-fach , 3-fach oder 4fach steckdose machst, was aber auch völlig unnötig ist.
    meistens macht man es so, das von steckdose zu steckdose die leitung gelegt wird.
    zudem würde jede weitere abzweigdose eine weitere fehlerquelle und übergangswiderstand bilden.
    wenn du schon mit 2,5² zu den steckdosen gehst, dann geh damit auch weiter und reduziere nicht den querschnitt einfach um einen. das geht zwar, ist aber nicht i.o. ! ! !
    wenn du es besser machen möchtest, sicherste du den steckdosenstromkreis extra ab und das licht. so kannste bei ausfall des stromkreises nicht im dunkeln herum laufen.
     
Thema:

12 Steckdosen in Serie schalten

Die Seite wird geladen...

12 Steckdosen in Serie schalten - Ähnliche Themen

  1. Serienschalter mit Steckdosen. Welche Zuleitung?

    Serienschalter mit Steckdosen. Welche Zuleitung?: Hi, Bin neu hier und sag erst mal hallo!WinkeWinke Nun gleich zu meiner Frage. Im zukünftigen Schlafzimmer möchte ich folgende E-Installation...
  2. Steckdosenschaltung 1,5 mm² oder 2,5 mm² in einem EFH

    Steckdosenschaltung 1,5 mm² oder 2,5 mm² in einem EFH: Hallo zusammen, ich habe ein Haus von 1960 und erneuere die komplette Elektroinstallation. Ich bin gelernter Energieanlagenelektroniker und den...
  3. Unterlegscheibe für Steckdosenleiste

    Unterlegscheibe für Steckdosenleiste: hi, ich möchte eine BTR-Unterputznetzwerkdose installieren. Dazu benötige ich eine Unterlegschreibe, weil nicht der Rahmen der Netzwerkdose,...
  4. Frage zu Zeitschaltuhr/Steckdosenleiste

    Frage zu Zeitschaltuhr/Steckdosenleiste: Hallo Leute, ich möchte mein Handy, Tablet und Powerbanks nicht mehr die ganze Nacht laden... Also will ich mir eine Zeitschaltuhr kaufen und...
  5. Funksteckdose IN Steckdosenleiste schalten erlaubt?

    Funksteckdose IN Steckdosenleiste schalten erlaubt?: Hallo zusammen, als zugegebenermaßen absoluter Laie bin ich bei meiner bisherigen Google-Recherchen schier verzweifelt. Folgende Frage: Ist es...