1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

12 V Trafo umbauen

Diskutiere 12 V Trafo umbauen im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Hallo zusammen Hab mich hier angemeldet, da ich Hoffnung hab hier ein wenig Hilfe zu bekommen einen alten 12 V TRafo "aufzubohren". Hoffe ich...

  1. Smax

    Smax Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    16.09.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen

    Hab mich hier angemeldet, da ich Hoffnung hab hier ein wenig Hilfe zu bekommen einen alten 12 V TRafo "aufzubohren".
    Hoffe ich verletze hiermit keine Regeln, wenn doch belehrt mich eines besseren Bitte.
    Habe vor einiger Zeit beim Aufräumen ein altes Gerät vom Bund gefunden (netzgerät 12 - 5 R). Dieses wurde damals
    als Stromversorgung für ein Funkgerät genutzt, jedoch würd ich das jetzt gern ein bischen abändern um einen
    Styroporschneider anschliessen zu können.
    Durch modifizieren der Drehwiderstände wird der Draht zwar gut heiss , aber leider nicht heiss genug um gut zu schneiden.
    Fehlen vielleicht noch 10 - 20 ° . Laut Messgerät kommen 12V und 800mA (kann mich auch täuschen mit dem Komma in der Anzeige) am Ausgang an, denke mir da lässt sich aber durch
    die zahlreichen Widerstände auf der Platine locker noch was machen. Hab schon versucht etwas zu überbrücken, aber leider
    nur mit Mäßigem Erfolg.

    Das Innenleben sieht dann so aus......

    [​IMG]

    Soll kein Selbstmordkommando werden, aber ich denk mir, dass das schon möglich ist. Wer eine Idee ?!

    Die zweite 12V Steckdose ist abgezogen und behelfsmäßig isoliert. Desweiteren kommen von der Spule 4 gelbe Drähte, die sich
    auf der Platine verschlingen


    Gruß Smax
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: 12 V Trafo umbauen

    moin

    Du redest etwas komisches Zeug.. ;)
    Erstmal kann das gezeigte Netzgerät bestimmt mehr als 12V und 800mA liefern. Wie kommst du auf die 800mA? Mach mal Fotos von den "Drehreglern" und vom Typenschild.
    Um ein Styrophorschneider zu betreiben braucht man eine Stromregelung. Es muss also der Strom einstellbar sein.
    Das ueberbruecken von irrgendwelchen Bauteilen wuerde ich tunlichst vermeiden, damit wirst du dein Ziel nicht erreichen sondern hoechstens das Netzgeröt schrotten.

    gruss
     
  4. Smax

    Smax Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    16.09.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    AW: 12 V Trafo umbauen

    =)

    Kann sein.. in Physik / Technik war ich nicht die besonders große Leuchte, aber ist auch etwas abseits meines Fachgebiets.
    Könnten auch 8 A gewesen sein, komme nicht ganz mit den 200 k , 200 etc. angaben am Messgerät klar.
    AUf jeden Fall was mit 8

    Drehregler gibts daran nicht.. nur die Drehwiderstände auf dem Bild , die runden schwarzen Dinger mit weisser Mitte ;) ..
    wenns was anderes ist verzeiht mir aber der Widerstand ändert sich beim drehen ^^

    Typenschild is hier

    [​IMG]
     
  5. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: 12 V Trafo umbauen

    An den kleinen Potis da was zu verstellen, dafuer ist es nicht gedacht. Die sind dazu da, die Ausgangsspannung in gewissen kleinen (!) Bereichen an das Soll anzupassen. Das passiert einmal bei der Herstellung und ist spaeter kaum mehr nötig.

    Das Netzgerät liefert maximal 5A bei 12,6V. Ob das jetzt reicht um Styropor zu schneiden? Keine Ahnung, das haengt davon ab wie gross der Schneider werden soll.

    gruss
     
  6. #5 alterlich, 16.09.2011
    alterlich

    alterlich Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    5
    AW: 12 V Trafo umbauen

    also mit 63W sollte sich doch mit dem geeignetem! heizdraht styropor problemlos schmelzen/schneiden lassen. polystyrol braucht ja nur 250°C.

    gruss
     
  7. Smax

    Smax Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    16.09.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    AW: 12 V Trafo umbauen

    Na am Schneidedraht merkt man aber schon den Unterschied wenn man die kleinen Potis verstellt. Bezweifel auch leicht, dass das Ding nicht
    mehr kann als drauf steht (durch Modifikationen) .. aber das wird man per Ferndiagnose nicht so genau sagen können.

    Habe aber auch schon die Idee gehabt einen dünneren Draht zu verwenden. Vielleicht wird so ein dünnes Drähtchen aus nem
    Fernmeldekabel heisser als ein dickerer Stahldraht. Trotzdem Danke dir Brue=)
     
  8. Smax

    Smax Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    16.09.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    AW: 12 V Trafo umbauen

    Lässt es auch ... aber wenn man die Platte hinstellt und 10 Mins zeit hat bis der Draht ganz durch ist. Zeit ist ja bekanntlich Geld aufm Bau ;)

    btw. sorry meine natürlich polystyrol.. will hier keine Werbung machen für Hersteller :D
     
  9. #8 Lötauge35, 16.09.2011
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    7
    AW: 12 V Trafo umbauen

    mit Kupfer oder Stahldraht wird das nix. Die dafür erforderlichen Ströme wären zu hoch.
    bzw. dein netzteil schafft das nicht.
    ich schätze mal so 20A aufwärts bei 2-3Volt.
     
  10. #9 alterlich, 17.09.2011
    alterlich

    alterlich Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    5
    AW: 12 V Trafo umbauen

    für den BAU ??? soll das sein ?......da gibts doch sehr elegante "analoge" und vor allem schnelle schneider im baumarkt......teppichmesser......:D:D

    aber im ernst, dein problem wird wohl dann tatsächlich die Leistung werden. dein draht muss mechanisch so stabil sein, dass er sich auf dem bau verwenden lässt und nicht immer gleich reißt. dummerweise heisst das relativ dicker draht und um den auf 300° bei 12V zu bekommen bauchst du strom...

    gruss
     
  11. #10 rnowotny, 17.09.2011
    rnowotny

    rnowotny Strippenstrolch

    Dabei seit:
    06.09.2011
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    AW: 12 V Trafo umbauen

    Du solltest nicht "irgendeinen" Draht verwenden.
    Der Draht muss korrosionsbeständig sein und sollte auch bei hoher Temperatur seine mechanische Festigkeit nicht verlieren.
    Am Besten Du nimmst den Isachrom 60, das ist ein Chrom-Nickeldraht, Durchmesser 0.5mm, hat 5.65 Ohm / Meter (Temperaturabhängig ...)
    10 Meter dieses Drahtes kosten EUR 3.49 bei Conrad.

    Der Draht sollte über Federn an den Rahmen gespannt sein, da sich dieser bei Erwärmung natürlich ausdehnt und sonst durchhängt.

    Ich habe mal eine grosse Maschine gebaut mit 1.5 x 1.5 Meter Einwurftrichter, mit Drähten im 15cm Abstand (kreuzweise), um grosse Polystyrolverpackungen
    vorab zu zerkleinern - hat gut funktioniert, die Blöcke sind durch das Eigengewicht durch das Gitter durchgeschmolzen ...
    Der Rauch und der Gestank waren allerdings gewaltig da musste ich nachträglich eine Absauganlage dranbauen.

    Wegen des notwendigen Netzteiles würde ich zuerst mal den Draht besorgen und auf den gewünschten Rahmen aufspannen.
    Dann suchst Du einen Freund auf, der ein regelbares Netzteil hat und ermittelst experimentell die für Dich richtige Leistung.
    (Spannung und Strom messen)

    Danach kannst Du Dir einen passenden Trafo kaufen, Du kannst den Draht ruhig mit Wechselspannung betreiben.

    Die Leistung kannst du, soferne notwendig, mit einem Dimmer (muss für Halogentrafos geeignet sein, also PhasenABSCHNITT nicht Phasenanschnitt) auf der Primärseite des Trafos regeln.

    mit freundlichen Grüßen
    Ing. Robert Nowotny
    Rotek GmbH
    Wien
     
Thema:

12 V Trafo umbauen

Die Seite wird geladen...

12 V Trafo umbauen - Ähnliche Themen

  1. Steuertrafo

    Steuertrafo: Hallo Ich habe einen Steuertrafo hier 400V Primär Sec. 230V Ok an Secundär einmal 230V Anschluss und einmal Neutralleiter Anschluss den...
  2. Frage was LED-Lichterketten und Trafos angeht

    Frage was LED-Lichterketten und Trafos angeht: Hallo liebe Forengemeinde… es Weihnachtet wieder sehr :-) Passend dazu habe ich eine… bzw. zwei Fragen. Ausgangslage: verschiedene LED...
  3. Ritto Netztrafo 16477.01 Stromversorgung für den TK Adapter

    Ritto Netztrafo 16477.01 Stromversorgung für den TK Adapter: Hallo zusammen, vorab, ich bin kein Elektriker. Ich habe bei mir Zuhause einen Ritto TwinBus um ein Tor zu öffnen. Dafür hab ich mir auch ein...
  4. Geeigneten Trafo für Hutschienenmontage?! 12 und 24 Volt.

    Geeigneten Trafo für Hutschienenmontage?! 12 und 24 Volt.: Geeigneten Trafo für Hutschienenmontage?! 12 und 24 Volt Abgriff müsste genügen. Will da die Fritzbox 7490 (12 Volt wieviel Watt?)...und ein...
  5. Kleintrafo mit RCD-Schalter absichern

    Kleintrafo mit RCD-Schalter absichern: Hallo, ich habe eine Anwendung für empfindliche Messtechnik. Der Sensor braucht eine 24V Versorgung (20mA). Hierzu hatte ich erst mal ein normales...