1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

12 V Trafo umbauen

Diskutiere 12 V Trafo umbauen im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; AW: 12 V Trafo umbauen Danke für die Tipps Kann man vielleicht auch mal versuchen den Draht der dran is auszutauschen. Vielleicht liegt es ja...

  1. Smax

    Smax Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    16.09.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    AW: 12 V Trafo umbauen

    Danke für die Tipps

    Kann man vielleicht auch mal versuchen den Draht der dran is auszutauschen. Vielleicht liegt es ja auch am Draht,
    dass er nicht genug aufhitzt ... oder ist das dann auch nur Kleinkrams wie mit den Potis?!

    Die 12 V Trafos kriegt man halt nicht gerade für paar Euro nachgeworfen .. zumindets hab ich bisher noch
    keinen gesehn.

    @ Alterlich Im Baumarkt bin ich noch nicht über einen Schneider gestolpert?!
    ... und Polystyrol mitm Teppichmesser schneiden :eek:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 rnowotny, 19.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 19.09.2011
    rnowotny

    rnowotny Strippenstrolch

    Dabei seit:
    06.09.2011
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    AW: 12 V Trafo umbauen

    Hallo,

    Also ich habe mal nachgesehen welche Leistung solche Geräte haben.
    Ein professionelles Gerät hat bei einer Schneiddrahtlänge von 1070mm 160 Watt.
    Nehmen wir an Du verwendest den von mir vorgeschlagenen Draht mit 5.65 Ohm / Meter :

    P = I^2 x R
    I=sqr(P/R)

    R = 5.65 Ohm
    P = 160 Watt

    I = 5,3 A

    P=U*I

    U=P/I = 30,06V

    Du Benötigst also ein Netzteil mit 30 Volt und mindestens 5,3 Ampere.

    Das vorhandene Netzteil kannst Du somit getrost vergessen.

    Ein Ringkerntrafo mit 30V und 2 x 3,83 A - also gerade ausreichend kostet bei Ebay EUR 48,-
    (z.Bsp. Artikelnummer 230549829619)

    Unwesentlich mehr ein 300W Trafo (EUR 48,90) Artikelnummer 170675906637
    damit funktioniert es garantiert ( vorausgesetzt ist eine Schneiddrahtlänge von 1m)

    für andere Längen kannst Du die notwendige Spannung und den sich daraus ergebenden Strom aus den oben genannten Formeln ausrechnen.
    Natürlich musst Du auch die Leistung anpassen (Annahme : 160 Watt pro Meter)

    Wenn Du also mit Deinem Netzteil auskommen musst / willst so darf der Schneiddraht (wiederum das von mir vorgeschlagene Modell) nur
    L=1000 / 30 * 12 = 400mm lang sein.

    Dann kommst Du mit 12 Volt und 5.3 Ampere aus - das sind dann 63 Watt.

    Die Zuleitung zu den Drähten (bzw. an die Federn am Ende des Drahtes) sollten Einen Querschnitt von 1.5mm2 mindestens aufweisen.
    Ist der Trafo sehr weit entfernt, so nimm lieber 2.5mm2.
    Ich rechne immer so überschlagsmäßig mit 5A/mm2


    Solltest Du einen anderen Draht verwenden, so wird die notwendige Leistung von 160 Watt / Meter noch immer gelten -
    es verschieben sich nur die Werte für Spannung und Strom.
    Wenn Dein Draht nur 2.83 Ohm/Meter hat, so ist die notwendige Spannung 15V, der Strom dann aber bei 10.6 Ampere ... (bei 1 Meter Schneiddrahtlänge)
    Somit ist es ganz und gar nicht egal welchen Draht Du verwendest ...
     
  4. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.618
    Zustimmungen:
    25
    AW: 12 V Trafo umbauen

    Jetzt mal in die Glaskugel kuck:

    Der Tafo kann bestimmt 300VA ab.

    Die Regelung dürfte ein 723 mit Längsregler NPN 3055 sein. Ist zwar schön glatt, aber zum Plastikschmelzen rauszuschmeißen.

    Gruß Gert
     
  5. #14 rnowotny, 19.09.2011
    rnowotny

    rnowotny Strippenstrolch

    Dabei seit:
    06.09.2011
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    AW: 12 V Trafo umbauen

    Lieber Gert,
    glaube ich nicht - lt. einem anderen Post hat dieses Netzteil 12V 5A = 60W - da wäre der Trafo, nun sagen wir "etwas" überdimensioniert.
    Auch wenn das Ding nach solider Vorkriegsware aussieht glaube ich nicht das der Konstrukteur damals 500% überdimensioniert hat.
    Im Übrigen muss es der "richtige" Trafo (angepasst an den Draht und Drahtlänge, wie oben ausgeführt) sein.
     
  6. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.618
    Zustimmungen:
    25
  7. #16 rnowotny, 19.09.2011
    rnowotny

    rnowotny Strippenstrolch

    Dabei seit:
    06.09.2011
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    AW: 12 V Trafo umbauen

    Hallo,
    naja wenn die noch Staplerfahrer suchen könnte ich mich als Ahnungsloser vielleicht ja bewerben ;-)
     
  8. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.618
    Zustimmungen:
    25
    AW: 12 V Trafo umbauen

    Kannste machen:

    ASA Trafobau, Herr Schalow,
    34454 Bad Arolsen

    Bringst bitte 10 Cent mit, denn das spart uns ja schonmal 10 Euros.

    Gruß Gert
     
Thema:

12 V Trafo umbauen

Die Seite wird geladen...

12 V Trafo umbauen - Ähnliche Themen

  1. Halogenlampe mit elektronischem Trafo

    Halogenlampe mit elektronischem Trafo: Hallo, bei mir ist jetzt das 2. mal innerhalb recht kurzer Zeit der elektronische Trafo einer Halogenbeleuchtung defekt. Nach dem Einschalten...
  2. E-Öffner und Klingeltrafo

    E-Öffner und Klingeltrafo: Hallo, wir haben einen Assa Abloy 118E130, Spannung 10-24V AC/DC. Um zu testen, dass er funktioniert, hab ich mal eine 9V Batterie genommen, das...
  3. Steuertrafo Sekundärseite sichern

    Steuertrafo Sekundärseite sichern: Ein Hallo an die Community, bin neu hier. Ich hoffe, ich hab das richtige Subforum gefunden. Es geht darum, einen Trafo, der 24V Gleichstrom...
  4. LED Trafo

    LED Trafo: Ich habe eine LED Leuchte mit einem Trafo siehe Anhang. Primär 100-277 V Sekundär 32-42 Volt Ich möchte gerne diese LED Leuchte mit 12 Volt...
  5. Leistung von 12V Trafo

    Leistung von 12V Trafo: Ich hab das Leuchtmittel Osram LED Superstar MR16 35 36 Advanced (Fassung: AA65316) - GU5,3*5,9W*12V- und dazu ein Trafo mit 12V 10A...