1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

12V Motorsteuerung

Diskutiere 12V Motorsteuerung im Motoren, Schütze und Schaltungen Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo Brauch dringent Hilfe!!!!!!! Ich habe mir eine 12V Motorsteuerung gebaut, Ein Motorumpol Relais - 2 Eingabetaster - Ein 12V Motor -...

  1. Hugo

    Hugo Strippenstrolch

    Dabei seit:
    29.01.2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Brauch dringent Hilfe!!!!!!!

    Ich habe mir eine 12V Motorsteuerung gebaut,
    Ein Motorumpol Relais - 2 Eingabetaster - Ein 12V Motor - Steckernetzgerät 12V

    Jetzt hab ich das Problem das sich der Motor zwar in die verschieden Richtungen dreht aber nur solang ich den Taster gedrückt halte.
    Ich möchte aber das sich der Motor solange in die eine richtung dreht bis ich den andern taster drücke so das er sich andersherum dreht!

    Ich bin für jeden vorschlag Dankbar
    MFG Hugo

    Ich hab ein Bild der Schaltung und des Motorumpol Relais beigelegt
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: 12V Motorsteuerung

    Dann nimm doch einen Schalter, den man sonst für Markiesen und Rollos verwendet, mit einrastung. Das wäre die einfachste moeglichkeit.

    gruss brue
     
  4. #3 Hugo, 05.02.2009
    Zuletzt bearbeitet: 05.02.2009
    Hugo

    Hugo Strippenstrolch

    Dabei seit:
    29.01.2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    AW: 12V Motorsteuerung

    Das problem ist das es eine automatische umschaltung werden soll
    mit anschlag Tastern ,das nur ein stromstoß die motor polarität tauscht,
    es soll ein schlitten sein der ständig vor und zurück fährt, und am ende der strecke einen schalter betätigt und die richtung wechselt.

    Ich hoffe das es einigermassen verständlich erklärt ist

    Denn selben effekt könnte man auch mechanisch machen (Motorzylinder)
    Aber das bring zuviel schwingungen rein
    MFG
     
  5. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: 12V Motorsteuerung

    Dann musst du mit einer sogenannten Impulskontaktsteuerung arbeiten.

    gruss brue
     
  6. Hugo

    Hugo Strippenstrolch

    Dabei seit:
    29.01.2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    AW: 12V Motorsteuerung

    Hmm Leider hab ich keine ahnung wie man sowas Bau oder wie die Funktionsweise ist.
    Bin ja nur ein Doofer Gas , Wasser , Schei....!!!!!!
    Kann mir das jemand erklären oder Aufzeichen
    eventuell eine Einkaufsliste erstellen


    Google gibt mir auch keine Antwort

    MFG
     
  7. Hugo

    Hugo Strippenstrolch

    Dabei seit:
    29.01.2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    AW: 12V Motorsteuerung

    So neue Idee
    Aber ich hab keine ahnung ob das geht oder ob ich die Bude Abfackle!!

    Erwünschte Funktion

    Beim drück auf den ersten Schalter wird das eine Stromstoss Relais eingeschaltet und gleichzeitig das andere aus.
    Beim drücken auf den anderen Schalter wird das erste Relais wieder aus und das zweite wieder eingeschaltet.

    Ein (Leihenhaftes) Bild des Geplanten aufbaues hab ich auch gemacht
    Nur jetzt müßte ich wissen ob es so geht, oder ob ich da eine Zeitbombe Bau?

    MFG Hugo
     

    Anhänge:

  8. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: 12V Motorsteuerung

    Ich hab ma kurz was gezeichnet, falls einer n Fehler findet bitte melden.

    S1 soll der Hauptschalter sein, S2 und 3 die Endschalter, S4 der Taster zum Starten. K1 und 2 schalten dann den Motor.

    gruss brue
     

    Anhänge:

    • IMG.jpg
      IMG.jpg
      Dateigröße:
      25,6 KB
      Aufrufe:
      1.487
  9. Hugo

    Hugo Strippenstrolch

    Dabei seit:
    29.01.2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    AW: 12V Motorsteuerung

    Mmh
    Ok ein Schaltplan ist nicht schlecht, aber leider meldet sich der Nervige Noob in mir, und der versteht nicht warum die Komplette Schaltung nur aus Schaltern und tastern besteht. Keine Relais?

    Kann das jemand übersetzen, und in einen Praktischen "Aufbauplan" umwandeln. So in der art wie ich meine Zeichnungen gemacht habe.

    Ich hoffe ich bin nicht all zu nervig aber ich kann Schaltpläne nicht in Praktische anwendungen umsetzen.
    Ich hatte zwar mal als Gas Wasser Schei... einen grundkurs für Elektrotechnik aber das ist schon 10 Jahre her.

    MFG Hugo
     
  10. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: 12V Motorsteuerung

    Die viereckigen dinger ganz unten, angeschrieben mit K1 und K2, sind Relais.

    Und zwar braucht man von den Relais 2 Hilfskontakte fuer die steuerung selber, das sind alle kontakte die mit K1 oder K2 angeschrieben sind (Je ein oeffner und ein schliesser). Dazu kommt dann je noch ein schliesser der dann benoetigt wird um dein drehrichtungsumkehrrelais anzusteuern.

    Einen Taster gibt es in der Zeichnung nur einen einzigen, das ist S3, der Start-Taster.

    S1 und S2 sind die beiden endtaster. Die muessen jeweils einen oeffner und einen schliesserkontakt haben. Dann kommt man wie im Schema auf 4 kontakte.

    Dann musst du eben mal bisschen suchen und die symbole lernen, denn wenn ich sowas "praktisch" aufzeichne kapiert kein Mensch mehr was die schaltung macht.

    Sonst musst du es halt anders loesen, mit einer kleinen Steuerung zb

    gruss brue


    gruss brue
     
  11. #10 Hugo, 06.02.2009
    Zuletzt bearbeitet: 06.02.2009
    Hugo

    Hugo Strippenstrolch

    Dabei seit:
    29.01.2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    AW: 12V Motorsteuerung

    OK
    Versteh ich einfach nicht, warum gibt es oben einmal K1 und K2 und unten wieder je 2 mal und alle haben andere Symbole, das mit den S1 und S2 bekomm ich grade noch auf die reihe, Auf jeder seite gibt es je 2 Schalter einen End und einen Startschalter, aber warum oben noch K1 und K2 rumgammel weiß ich nicht, S3 kann man weg lassen (Stecker in die Steckdose -- Stecker Raus = Gleicher Effekt.)
    Und wie die End- und Starttaster an die Relais angeschlossen, sind Böhmische Dörfer für mich, genau wie die frage welche Relais ich brauche!


    Aber würde mein zweiter aufbau nicht gehn
    Mit den Stromstoß Relais?

    Ein verzweifeltes MFG Hugo
     

    Anhänge:

Thema:

12V Motorsteuerung

Die Seite wird geladen...

12V Motorsteuerung - Ähnliche Themen

  1. 12v abwechselde Motorsteuerung

    12v abwechselde Motorsteuerung: Hallo zusammen, ich habe eigentlich ein sehr einfaches Problem, wobei ich leider ein wenig auf dem Schlauch stehe und hoffe, dass mir hier wer...
  2. 36v Batterie mit 12v laden?

    36v Batterie mit 12v laden?: Hi allerseits! Ich hab eine kleine 12v Pv Anlage. Nun denke ich darüber nach mir, für mein olles Fahrradl, ein e-Bike Upgrade kit zu kaufen das...
  3. Notstromaggregat liefert nur noch 12VAC

    Notstromaggregat liefert nur noch 12VAC: Hallo Leute, ich habe ein Drehstromaggregat der Firma Royal Tools, den rt8500w. Am letzten Wochenende beim Camping ließen wir den Notstromer...
  4. 12V im Außenbereich

    12V im Außenbereich: Hallo zusammen, ich benötige für ein Smarthomegerät 12V im Außenbereich(Balkon). Geplant habe ich ein Steckernetzteil in der Wohnung zu nutzen...
  5. Spannungswandlung von einer Lithium-Zelle (z.B. 3,2V) auf 12V und 5V?

    Spannungswandlung von einer Lithium-Zelle (z.B. 3,2V) auf 12V und 5V?: Hallo. Gibt es Spannungswandler von einer Lithium-Zelle mit z.B. 3,2V (Lithium-Ferro) auf 5V (USB) oder 12V zu wandeln? Und was geben diese...