1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

12V Motorsteuerung

Diskutiere 12V Motorsteuerung im Motoren, Schütze und Schaltungen Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: 12V Motorsteuerung OK Versteh ich einfach nicht, warum gibt es oben einmal K1 und K2 und unten wieder je 2 mal und alle haben andere...

  1. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: 12V Motorsteuerung

    Das oben sind auch die KONTAKTE von den Relais, und das viereckige unten das Relais selber, seine spule.

    Du brauchst nicht 2 Schalter, du brauchst nur jeweils einen schalter aber mit zwei kontakten! Einen schliesser und einen oeffner.

    Das ist die Selbsthaltung der Relais, ueber diese Kontakte versorgen sich die
    Relais selber sobald der Taster wieder losgelassen wird (Sonst wuerde es ja nicht ganz zurueck drehen bis zum anderen Ende sondern gleich wieder aufhoeren wenn es vom endtaster ein stueckchen weggefahren ist.

    Ohne S3 gehts nicht, da wenn du die sache auschaltest und das ding irrgendwo in der mitte steht es nicht von alleine anfangen wird zu fahren.
    Was man aber weglassen kann ist der Hauptschalter.

    Da versteh ich dein aufbau nicht ;>
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 Hugo, 06.02.2009
    Zuletzt bearbeitet: 06.02.2009
    Hugo

    Hugo Strippenstrolch

    Dabei seit:
    29.01.2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    AW: 12V Motorsteuerung

    Als zu meinen 2ten Schaltungsversuch

    Der aufbau besteht aus
    2 x Eingabetastern Conrad Nr. 700106

    2 x Stromstoß Relais Conrad Nr. 505463

    1 x Motorumpol Relais Conrad Nr. 505013


    Nun zur Funktion
    Taster links wird vom Schlitten gedrückt, ein stromstoß schaltet Relais Links Aus und gleichzeitig Relais Recht an, dauerstrom fliest jetzt in die rechte seite des Motorumpol Relais, der Schlitten fährt jetzt in die ander Richtung.
    Dort schlägt er an den Taster Rechts an, ein Stromstoß Schaltet das Linke Relais an und gleichzeitig das rechte aus, durch das Stromstoß Relais fliest jetzt dauerstrom in die linke seite des Motorumpol Relais, der Schlitten fährt wieder in die andere Richtung. Ein "Ein und Aus" Schalter wird nicht benötigt da die Stromstoß Relais ihren Schaltzustand Mechanich Speicher.


    MFG Hugo
     
  4. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: 12V Motorsteuerung

    Muesste schon gehen, nur sollte man die sache noch gegenseitig verriegeln nicht, das wenn eins nicht richtig funktioniert beide zusammen eingeschaltet sind!

    gruss brue
     
  5. #14 Hugo, 06.02.2009
    Zuletzt bearbeitet: 06.02.2009
    Hugo

    Hugo Strippenstrolch

    Dabei seit:
    29.01.2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    AW: 12V Motorsteuerung

    Und wie ist die effektivste möglichkeit das ganze gegeseitig zu verriegel?


    MFG Hugo
     
  6. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: 12V Motorsteuerung

    In deinem falle ziehst den Draht, der zb zur Linken drehrichtung geht ueber einen zusatzkontakt vom Schrittschalter von der anderen Drehrichtung, der immer dann offen ist wenn es in die andere richtung dreht. Allerdings muss man erstmal ein schrittschalter mit einem schliesser und einem oeffner finden.

    gruss brue
     
  7. Hugo

    Hugo Strippenstrolch

    Dabei seit:
    29.01.2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
  8. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: 12V Motorsteuerung

    jop das da auf der ersten seite ganz rechts
     
  9. Hugo

    Hugo Strippenstrolch

    Dabei seit:
    29.01.2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    AW: 12V Motorsteuerung

    Hab ich sogar da?
    Muß der in die Zuleitung vom Motor (Also nach den Stromstoß Relais)?
    Oder vor die Schalter?

    Ich weiß ich beanspruch sehr deine Geduld,
    aber ich möchte nicht falsch anklemmen und irgendwas abfackeln (nicht schon wieder)

    Ich danke dir das du dir soviel zeit nimmst und mir hilfst, und danke dir für die geduld die du mit mir (NOOB) hast.

    MFG Hugo
     
  10. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: 12V Motorsteuerung

    Wenn ichs mir im Kopf so durchgehen lasse kannst du ja auch direkt nur eins von dem Relais da ganz rechts nehmen ;) Mit einem oeffner und einem schliesser. Von den beiden Kontakten kann ja auch immer nur eins zu sein. Somit waere das Prob ja auch beseitigt.
     
  11. Hugo

    Hugo Strippenstrolch

    Dabei seit:
    29.01.2009
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    AW: 12V Motorsteuerung

    mmh
    aber wenn ich mal mein schema genauer betrachte kann es garnicht zu dem fall kommen das beide relais gleichzeitig strom durchlassen. Denn ist ein schalter defekt schaltet keins der relais, der Motor dreh weiter in die selbe richtung bis man den strom abschaltet oder sich der Motor losreist (was wohl als erstes passiert, 1:600 untersetzung da steck kraft drin!!! )und ist eines der relais kaputt bleibt der schlitten einfach steh
     
Thema:

12V Motorsteuerung

Die Seite wird geladen...

12V Motorsteuerung - Ähnliche Themen

  1. 12v abwechselde Motorsteuerung

    12v abwechselde Motorsteuerung: Hallo zusammen, ich habe eigentlich ein sehr einfaches Problem, wobei ich leider ein wenig auf dem Schlauch stehe und hoffe, dass mir hier wer...
  2. Leistung von 12V Trafo

    Leistung von 12V Trafo: Ich hab das Leuchtmittel Osram LED Superstar MR16 35 36 Advanced (Fassung: AA65316) - GU5,3*5,9W*12V- und dazu ein Trafo mit 12V 10A...
  3. Stecker für 12Volt Led

    Stecker für 12Volt Led: bin kompletter neuling und wollte bitte von euch wissen: ich würde gerne einen anderen stecker verwenden als den üblich e hohlstecker 5,5x2,2...
  4. 12V/80A aus 24 Volt Bordspannung

    12V/80A aus 24 Volt Bordspannung: Hallo tolles Forum habt Ihr hier. Was mich hierher treibt ist eine Frage, die mich persönlich zwar nicht betrifft aber doch interessiert....
  5. 12V Hühnerstall-Öffner Marke Eigenbau

    12V Hühnerstall-Öffner Marke Eigenbau: Hallo zusammen, ich hatte mir vor über einem Jahr für meine Hühnerställe, die etwas abseits der Zivilisation (sprich Elektrizität) liegen, einen...