1980er SEKO/GROTHE Anlage mit Netatmo Videoklingel ersetzen (und/oder reparieren)

Diskutiere 1980er SEKO/GROTHE Anlage mit Netatmo Videoklingel ersetzen (und/oder reparieren) im Türsprechanlagen Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Hallo zusammen, im EFH meiner Eltern (ca. 1980) ist eine alte Türsprechanlage verbaut. Nach einigen Recherchen hier im Forum vermute ich, es...

Schlagworte:
  1. #1 Andy M., 23.03.2021
    Andy M.

    Andy M. Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23.03.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    im EFH meiner Eltern (ca. 1980) ist eine alte Türsprechanlage verbaut. Nach einigen Recherchen hier im Forum vermute ich, es handelt sich um eine SEKU LT - bin mir aber nicht sicher.

    SEKU scheint dann im Laufe der Jahre zu BTicino geworden zu sein und BTicino zu Legrand. Von Legrand habe ich leider keine Antwort auf meine Anfrage bzgl. der vorgefundenen SEKU Anlage erhalten, daher ...

    1. Frage: Kennt Ihr diese Komponenten und deren Bezeichnungen?
    (das würde die Recherche für mich leichter machen)


    Das hier ist der Gong:
    Gong1.jpeg Gong2.jpeg

    Das hier ist das darunter verbaute Telefon:
    Telefon1.jpeg Telefon1.jpeg Telefon2.jpeg Telefon3.jpeg Telefon4.jpeg

    Das hier ist die Außenstelle:
    Haustür1.jpeg Haustür2.jpeg Haustür4.jpeg Haustür5.jpeg

    Irgendwo wird sich vermutlich noch ein Trafo befinden, nur haben meine Eltern leider keine Idee, wo der verbaut sein könnte.

    Das alles sieht für mich ohne wirkliche Elektronik-Erfahrung alles recht wild verkabelt aus, daher ...

    2. Frage: Hat jemand von Euch vielleicht Schaltpläne, Belegungen oder sonstige Informationen dazu?

    PROBLEM: Draußen hört man meine Eltern recht gut, wenn sie innen in das Telefon sprechen.
    Von dem, was an der Haustür in das Außenmodul gesprochen wird, kommt innen allerdings nicht mehr wirklich etwas an. Was der Besucher draußen also spricht, kann innen nicht verstanden werden.

    Immer zur Haustür zu laufen möchte ich meinen Eltern in Zukunft gerne ersparen, daher wäre [ALTERNATIVE1] das Mindeste, das ich erreichen möchte, die bisherige Anlage (gerne auch mit neuen Teilen) wieder in Gang zu setzen. Also würde ich sie gerne verstehen. Welches Kabel verbindet welche Punkte und mit welcher Funktion....

    [ALTERNATIVE2] und irgendwie auch wünschenswert wäre, eine Netatmo Smarte Videotürklingel (inzwischen auch von Legrand) zu installieren. Diese soll "mit den meisten Türgongs zwischen 8-24 VAC & 230 VAC kompatibel" sein. Die Aufschrift auf meinem Grothe Gong interpretiere ich als 8 V Wechsel- oder 6 V Gleichspannung. Wie er im Haus meiner Eltern angeschlossen ist.... keine Ahnung.
    Aber er sieht ein wenig so aus, wie der Mittlere auf dem Bild von Netatmo und ist mit 2 Kabeln angeschlossen.
    [​IMG]
    Also würde ich das Netatmo Gongmodul wie auf dem Bild parallel an die beiden Anschlüsse meines Gongs hängen:
    Gong2.jpeg

    Die eigentliche Videotürklingel müsste ich dann draußen an der Haustür anschließen - nur, dass da eben gerüngfügig mehr als 2 Kabel ankommen ....
    Haustür2.jpeg

    Für mich sieht es so aus, als ob eines der beiden weißen, runden Teile im Außenmodul der Lautsprecher sei, das andere das Mikrophon. Ich vermute, beide sind mit einem gemeinsamen Plus Kabel angeschlossen (rot), das eine dann an 2 mit gelb, das andere mit 3 grün.

    Der eigentliche Klingeltaster scheint auf der einen Seite mit dem weißen Kabel verbunden zu sein, auf der anderen Seite mit gleich 3 Kabeln, mit grau, schwarz und braun, wobei das Braune von dort zu etwas läuft, was wie eine Durchbrennsicherung aussieht, vermutlich aber die Beleuchtung des Klingelknopfes ist ... die offensichtlich schon sein 40 Jahren leuchtet!?!. WOW, was hält heute noch 40 Jahre ....
    Und dann sind da noch weitere Kabel, die aus der Wand kommen oder in die Wand gehen .....

    Frage 3: An welche beiden Kabel muss die Netamto Smarte Videotürklingel angeschlossen werden?

    Ich vermute, an das Weiße vom Klingelknopf und ... vermutlich Schwarz oder Grau auf der anderen Seite?

    Und nach der Pflicht noch die Kür ;-) ...

    Frage 4: Wenn ich es a) schaffen würde, das Netatmo Gerät zu installieren, so, dass es funktioniert (Drücken löst den Gong aus, Video wird per WiFi ans Mobiltelefon übertragen, Sprachkommunikation per Mobiltelefon) und auch, das alte Gerät wieder instant zu setzen (altes Haustelefon zum Hören und Sprechen), wäre es dann möglich, beide Systeme parallel zu betreiben (falls mal jemand im Haus kein Mobiltelefon zu Hand hat?


    Besten Dank für Eure Unterstützung!
    Andy





    (falls erforderlich, hier noch das Installationsvideo von Netatmo)
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Andy M., 23.03.2021
    Andy M.

    Andy M. Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23.03.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    eben im Netz gefunden .... und da bei meinen Eltern im Außenmodul ein Aufkleber mit 659 klebt und ich diese Zahl auch in dieser "Anleitung" (C1+D) gefunden habe, hilft sie vielleicht ... mir .... vielleicht auch anderen ;-)

    SEKO SET 638_639.gif
     
Thema:

1980er SEKO/GROTHE Anlage mit Netatmo Videoklingel ersetzen (und/oder reparieren)