1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

1Phasiger Motor richtung wechseln und Drehzahl ändern

Diskutiere 1Phasiger Motor richtung wechseln und Drehzahl ändern im Motoren, Schütze und Schaltungen Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: 1Phasiger Motor richtung wechseln und Drehzahl ändern Habe ich das auf dem Schaltbild im letzten anhang richtig verstanden? Wenn ja, ist es...

  1. M@tz3

    M@tz3 Strippenstrolch

    Dabei seit:
    13.12.2009
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    AW: 1Phasiger Motor richtung wechseln und Drehzahl ändern

    Habe ich das auf dem Schaltbild im letzten anhang richtig verstanden?

    Wenn ja, ist es schlecht für den Motor ihn rückwärts laufen zu lassen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. M@tz3

    M@tz3 Strippenstrolch

    Dabei seit:
    13.12.2009
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    AW: 1Phasiger Motor richtung wechseln und Drehzahl ändern

    Muss ich also nur den Braunen Kontakt vom Kondensator an N statt L klemmen, damit er die richtung wechselt?

    Bitte um Antwort.
     
  4. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.045
    Zustimmungen:
    25
    AW: 1Phasiger Motor richtung wechseln und Drehzahl ändern

    Ja

    Dem Motor ist das egal.
     
  5. M@tz3

    M@tz3 Strippenstrolch

    Dabei seit:
    13.12.2009
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    AW: 1Phasiger Motor richtung wechseln und Drehzahl ändern

    Hi

    Ok danke, und mit der Geschwindigkeit kann man wohl nichts machen.

    Aber trotzdem Danke an euch 2
     
  6. M@tz3

    M@tz3 Strippenstrolch

    Dabei seit:
    13.12.2009
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    AW: 1Phasiger Motor richtung wechseln und Drehzahl ändern

    Nochmal ichWinkeWinke

    Wenn ich es so anschliesse, wie im anhang, dann verhält sich der Motor wie ohne Kondensator, sprich: Ich muss ihn ihn in eine richtung andrehen.

    PS: Der Kondensator hat ein Braunes und ein Blaues Kabel. Es war immer der braune an L und der Blaue an dem Schwarzen Kabel am motor. Muss ich den Kondensator vllt. umpolen, damit der Blaue an N ist und der Braune an dem Schwarzen?
     

    Anhänge:

    • 2.JPG
      2.JPG
      Dateigröße:
      6,6 KB
      Aufrufe:
      248
  7. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.045
    Zustimmungen:
    25
    AW: 1Phasiger Motor richtung wechseln und Drehzahl ändern

    Hallo
    Dann ist das ein Irrtum von mir und es funktioniert doch nicht so
     
  8. #17 Günther, 24.12.2009
    Günther

    Günther Spannungstauglich

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    878
    Zustimmungen:
    3
    AW: 1Phasiger Motor richtung wechseln und Drehzahl ändern

    Kondensator allein umpolen bringt nix. Den einen Haxen vom C an schwarz lassen, den anderen statt auf blau --> auf braun.
    Um bei einem solchen Asynchronmotor die DRehzahl zu ändern, mußt du entweder die Polpaarzahl ändern (= innerer Wicklungsaufbau, geht also nicht) oder die Frequenz. Das geht mit einem Frequenzumrichter.
    Weil du aber schreibst, dass du den Motor im Leerlauf betreiben willst, kannst du mal einen ordinären Dimmer ausprobieren, dem du zur Vorsicht noch eine 100-W-Glühbirne parallel hängst. Mach ich schon seit Urzeiten so mit meinem Dunstabzug . . .
     
  9. M@tz3

    M@tz3 Strippenstrolch

    Dabei seit:
    13.12.2009
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    AW: 1Phasiger Motor richtung wechseln und Drehzahl ändern

    Hallo

    So wie im ersten anhang ist es normal(rechtslauf), und im Anhang 2 ist es so wie Bigdie gesagt hat. Aber 2. geht nicht. Der Motor verhält sich wie ohne Kondensator(muss erst angedreht werden).

    Meinst du einen ganz normalen Licht-Dimmer?
    Wenn ja, wozu die 100W Leuchte?
     

    Anhänge:

    • 1.JPG
      1.JPG
      Dateigröße:
      6,4 KB
      Aufrufe:
      213
    • 2.JPG
      2.JPG
      Dateigröße:
      6,6 KB
      Aufrufe:
      155
  10. #19 Günther, 25.12.2009
    Günther

    Günther Spannungstauglich

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    878
    Zustimmungen:
    3
    AW: 1Phasiger Motor richtung wechseln und Drehzahl ändern

    Ja! Die Lampe erzeugt zusätzliche Ohmsche Last, mancher Dimmer liebt das. Kannst aber wahrscheinlich weglassen . . .
     
Thema:

1Phasiger Motor richtung wechseln und Drehzahl ändern

Die Seite wird geladen...

1Phasiger Motor richtung wechseln und Drehzahl ändern - Ähnliche Themen

  1. 1phasiger Stromerzeuger, wie gehts?

    1phasiger Stromerzeuger, wie gehts?: Hallo, ich stehe zur Zeit auf dem Schlauch und weiß nicht mehr weiter... Ich habe einen 1phasigen Erzeuger geschenkt bekommen und den habe ich...
  2. Saugturbine (Motor) 2-stufig richtig starten.

    Saugturbine (Motor) 2-stufig richtig starten.: Hallo! Ich bin gerade dabei mir einen eigenen Zentralstaubsauger mit Zentrifugalabscheider zu bauen. Dazu möchte ich gerne 3mal eine 3-stufige...
  3. Motoranschluss am Frequenzumrichter.

    Motoranschluss am Frequenzumrichter.: Hey, ich habe einen Motor: 230/400 Dreieck/Stern Den ich an einem danfoss umrichtet abklemme. Motor würde ich in Stern klemmen, aber was sage...
  4. Rolladenmotoren von zwei Punkten steuern

    Rolladenmotoren von zwei Punkten steuern: Hallo zusammen, ich hoffe, dass ich jetzt kein Thema anspreche, was schon zig mal gelöst wurde, aber ich finde einfach nirgendwo genau den Fall,...
  5. Alter E Motor anschließen

    Alter E Motor anschließen: Hallo Ich habe einen alten E- Motor den ich gerne weiterbetreiben wollte (Opas Erbe :-) . Ich weiß das offene Motoren nicht gern gesehen sind aber...