1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

2,5mm² oder 4mm² legen?

Diskutiere 2,5mm² oder 4mm² legen? im Materialauswahl Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo. Es soll ein "Geräteraum" (So ne Art Lagerraum+Werkstatt) angeschlossen werden, An dem Geräteraum ist wiederum die Garage sowie alle...

  1. #1 Bluecat, 04.03.2011
    Bluecat

    Bluecat Strippenzieher

    Dabei seit:
    11.12.2010
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.
    Es soll ein "Geräteraum" (So ne Art Lagerraum+Werkstatt) angeschlossen werden, An dem Geräteraum ist wiederum die Garage sowie alle Steckdosen im Garten angeschlossen.

    Sowohl in der Garage sollen 16A Drehstrom Steckdosen und 3xSchuko auf 3 Phasen angeschlossen werden. Licht jeweils auf eine Phase (Schuppen L1 Garage L2) und die ganzen Außensteckdosen L3.

    Leitungslänge ca 15m. Mit 2,5mm² würde es schon gehen. Oder sollte man trotzdem lieber 4mm² legen?

    Ist die Aufteilung eines Drehstromkreises in der Art überhaupt zulässig?
    Falls nein, werden die CEE Steckdosen wegrationalisiert und der ganze Kram wird einfach Einphasig 16A angeschlossen (Aber trotzdem 5x2,5 oder 5x4 gelegt)

    Mehr als 1 Leitung kann nämlich nicht gelegt werden da man durch ein 20mm Rohr muss. (Fest einbetoniertes kurzes Stück Kupa Rohr, aber komplett grade so dass man gut durch kommt)
    Die Leitung zwischen Schuppen und Garage ist auch schon im Bestand (5 Adrig) und da kann auch nix mehr dazu gelegt werden,
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Strippentod, 04.03.2011
    Strippentod

    Strippentod Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    10
    AW: 2,5mm² oder 4mm² legen?

    Da kriegste eh kein 5x4² durch. Bleibts dann beim 5x2,5².
    Ein Drehstromkreis darf in 3 Wechselstromkreise mit gemeinsamen N aufgetrennt werden, sollte dann aber 3-polig abschaltbar sein.

    Gruss Marcus
     
  4. #3 Zelmani, 05.03.2011
    Zelmani

    Zelmani Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    1
    AW: 2,5mm² oder 4mm² legen?

    Hallo Bluecat,

    wie willst Du denn die Zuleitung absichern? Danach richtet sich sich letztlich der Querschnitt der Leitung - nicht nach der Anzahl der Steckdosen!

    Bernd
     
  5. elo22

    elo22 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    19
    AW: 2,5mm² oder 4mm² legen?

    Bei 2,5 mm² geht IMHO nur 20A und das ist nicht selektiv zu 16A.

    Lutz
     
  6. #5 Johnston, 05.03.2011
    Johnston

    Johnston Guest

    AW: 2,5mm² oder 4mm² legen?

    Naja er muss eh einen FI setzten dann ist es nicht so schlimm das er keine selektivität hat
     
  7. #6 Strippentod, 05.03.2011
    Strippentod

    Strippentod Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    10
    AW: 2,5mm² oder 4mm² legen?

    Doch, wenn die 20 A Neozed sind und der 16er LSS.

    Hmm? Hat dir das der Weihnachtsmann erzählt?
     
  8. #7 Bluecat, 05.03.2011
    Bluecat

    Bluecat Strippenzieher

    Dabei seit:
    11.12.2010
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    AW: 2,5mm² oder 4mm² legen?

    Hallo.
    Es wird mit 16A abgesichert.
    Selektivität brauchts keine, es wird keine UV gemacht. Läuft alles über den Hauptsicherungskasten
     
  9. #8 schosch, 06.03.2011
    schosch

    schosch Hülsenpresser

    Dabei seit:
    20.01.2010
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
    AW: 2,5mm² oder 4mm² legen?

    hi, könnte man in dem Leerrohr nicht auch 4qmm Einzeladern legen? die würden doch bestimmt durchgehen....
     
  10. #9 Zelmani, 06.03.2011
    Zelmani

    Zelmani Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    1
    AW: 2,5mm² oder 4mm² legen?

    Na, dann reicht 2,5mm² doch allemal! Je nachdem, was an die Steckdosen angeschlossen werden soll, empfiehlt es sich u.U., gleich über einen dreipoligen C16A-Automaten nachzudenken. Die RCD-Pflicht wurde ja schon erwähnt...

    Schöne Grüße,
    Bernd
     
  11. #10 Lötauge35, 06.03.2011
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    7
    AW: 2,5mm² oder 4mm² legen?

    man muß die Steckdosen nicht zwingend mit 16A absichern! In der Regel sind auch 10A ausreichend. Besonders für Außensteckdosen an denen villeicht noch ne 40m Kabeltrommel dran hängt, würde ich nie mehr als 10A absichern.
     
Thema:

2,5mm² oder 4mm² legen?

Die Seite wird geladen...

2,5mm² oder 4mm² legen? - Ähnliche Themen

  1. 4x25mm² + 1x25mm² Zuleitung TNCS

    4x25mm² + 1x25mm² Zuleitung TNCS: Hallo ich habe folgendes Problem: Ich brauche eine Zuleitung 5x25 mm². Ein 4x25mm²wäre vorhanden mit den Farben gnge-br-sw-gr. Ist das erlaubt...
  2. Steckdosenschaltung 1,5 mm² oder 2,5 mm² in einem EFH

    Steckdosenschaltung 1,5 mm² oder 2,5 mm² in einem EFH: Hallo zusammen, ich habe ein Haus von 1960 und erneuere die komplette Elektroinstallation. Ich bin gelernter Energieanlagenelektroniker und den...
  3. Patchfeld an Potentialausgleich oder nicht?

    Patchfeld an Potentialausgleich oder nicht?: hi, muss ein Patchfeld an der Potentialausgleichsschiene angeschlossen mit Extrakabel werden oder nicht? Es sind auch switche im Netzwerk. Doch...
  4. Hochspannung, Mittel- oder Niederspannung?

    Hochspannung, Mittel- oder Niederspannung?: Guten Morgen, auf dem Land hat man des öfteren mit Freileitungen (und falls man dort wohnt, mit den Auswirkungen derselben) zu tun. Ich...
  5. Verteiler oder Anschlussbox Installation Markise

    Verteiler oder Anschlussbox Installation Markise: Servus Leute , möchte einen bestehenden Markisenschalter ( im Wohnzimmer ) an die Markise anschließen. An der Außenwand hängt bereits ein Kabel...