1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

220V + 24V DC Kabel in einem Kabelkanal?

Diskutiere 220V + 24V DC Kabel in einem Kabelkanal? im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: 220V + 24V DC Kabel in einem Kabelkanal? Nennspannung 300V Prüfspannung 2000V Und die Nennspannung ist AC Das ist nicht die Nennspannung...

  1. #11 wooden made electrician, 21.10.2012
    wooden made electrician

    wooden made electrician Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    09.04.2008
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    5
    AW: 220V + 24V DC Kabel in einem Kabelkanal?

    Das ist nicht die Nennspannung sondern die Bemessungsspannung! Daher kauft man ja auch für Wechselspannung 230V Kondensatoren die mehr als 325V abkönnen, ansonsten würden diese durchschlagen. Streng genommen ist selbst eine Leitung ein Kondensator, das wäre aber ein anderes Thema!
    Definitiv ist H03 falsch! Wenn du deine Aussage dem Beitragsstarter gegenüber vertreten kannst dann ist das so, ich kann es nicht!

    Mit freundlichem Gruß

    Jens
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.059
    Zustimmungen:
    34
  4. #13 kurtisane, 21.10.2012
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: 220V + 24V DC Kabel in einem Kabelkanal?

    Es geht ja hauptsächlich um die 3x0,75mm² als Anschlussleitung für die 230 Volt Steckdose.

    Und wenn einer "extra" nachfrägt, empfehle ich keinem die 2 verschiedenen Spannungsarten "ohne mech. Trennung" so mirnixdirnix gemeinsam im gleichen Kabelkanal dann auch noch zu verwenden.

    Irgendwie habe ich den Eindruck dass manche, so gewisse Vorschriften eigentlich gar nicht so ernst nehmen.

    Deckel drauf, duck u. weg!
     
  5. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.059
    Zustimmungen:
    34
    AW: 220V + 24V DC Kabel in einem Kabelkanal?

    Du darfst die 230V und 24V sogar im gleichen Kabel führen. Wenn du willst, nimmst du ein 5x1,5 und hast 230V und 24V in einer Leitung.
     
  6. #15 kurtisane, 21.10.2012
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: 220V + 24V DC Kabel in einem Kabelkanal?

    Und wo u. wie machst Du dann im VT die Trennung?

    Finde ich persönlich absolut "Unsinnig"!
     
  7. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.059
    Zustimmungen:
    34
    AW: 220V + 24V DC Kabel in einem Kabelkanal?

    Musst du auch in der Verteilung nicht trennen, ist Funktionskleinspannung keine Schutzkleinspannung. und die Leitung ist ja auch in der Verteilung entsprechend isoliert.
     
  8. #17 wooden made electrician, 21.10.2012
    wooden made electrician

    wooden made electrician Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    09.04.2008
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    5
    AW: 220V + 24V DC Kabel in einem Kabelkanal?

    Ja Frank,
    als Anschlussleitung. Und als nichts anderes! Das ist eine fest angeschlossene Leitung an einem handgeführtem Gerät!
    Bei Verlegung im Kanälen und dann auch noch mit unterschiedlichen Spannungsebenen ist dieses nicht zulässig!
    Darum verkaufen die ja im Baumarkt ihr h03 Leitung.

    Mit freundlichem Gruß

    Jens
     
  9. #18 kurtisane, 21.10.2012
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: 220V + 24V DC Kabel in einem Kabelkanal?

    230 Volt gegen 24 Volt DC im gleichen Kabel wenn Du willst, mir soll es egal sein, ist nicht meine Baustelle!
     
  10. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.059
    Zustimmungen:
    34
    AW: 220V + 24V DC Kabel in einem Kabelkanal?

    Dann solltest du dich in deiner Umgebung evtl. mal umschauen Heizungsfühler für Vorlauf an Mischern oder Boiler sind oft mit H03 ausgeführt und werden fest verlegt. Die Stellantriebs Anschlußleitung ist auch h03 egal ob 24 oder 230V und wird fest verlegt. Wenn die Isolierung für die höchste Spannung im Kanal ausgelegt ist, brauchst du keine Trennung.
     
  11. #20 kurtisane, 21.10.2012
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: 220V + 24V DC Kabel in einem Kabelkanal?

    Du brauchst Dich nicht bei mir rehabilitieren, wir machen vieles anders,

    Weder Kabel einmauern, keine "blauen" als geschaltene verwenden u. verschiedene "konträre" Spannungen im gleichen Kabel verwenden.
    Trennung mech. auch im Kanal u.v.a.m.
    Zumindest bei uns in der Fa. nicht u. vielleicht auch nicht in unseren Breitengraden.

    Ich habe es auch genau so gelernt!
     
Thema:

220V + 24V DC Kabel in einem Kabelkanal?

Die Seite wird geladen...

220V + 24V DC Kabel in einem Kabelkanal? - Ähnliche Themen

  1. Passendes Netzteil/ Netzgerät 220V 24V gesucht

    Passendes Netzteil/ Netzgerät 220V 24V gesucht: Hallo,ich habe einige komponenten aus einer Riesigen Versuchsanlage aus der Arbeit gewinnen dürfen. Leider liefen die riesigen Schaltschräke alle...
  2. 220v mit 1500W über Spannungswandler an 12v Traktor betreiben

    220v mit 1500W über Spannungswandler an 12v Traktor betreiben: Hallo ich möchte eine 1500W Pumpe mit 220V Elektromotor über einen Spannungswandler an meinen Traktor anschließen. Die Batterie hat 95 Ah und die...
  3. Montagemaschine von 380V auf 220V umbauen

    Montagemaschine von 380V auf 220V umbauen: Hallo Zusammen, erst mal Hallo, bin 37 Jahre und habe schon viel Erfahrung in vielen Bereichen sammeln können (Altbausanierung von a-z) Nun gut,...
  4. Alten Motor 220v anschließen

    Alten Motor 220v anschließen: Hallo Gemeinde, Ich habe mir eine Drehbank gekauft, da ist ein 220V Motor mit Kondensator dran! Leider sind die Anschlusskabel ab... Ich hab...
  5. 220v vs 12v Netzteil

    220v vs 12v Netzteil: Hallo, ich habe eine Frage an erfahrene, ich habe ein 220v Netzteil mit 220v Input und 12v und 2 A Output. - Was benötige ich um in dem Fall...