1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

230V Netz in einem 400V Netz?

Diskutiere 230V Netz in einem 400V Netz? im Motoren, Schütze und Schaltungen Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hi, soll in einem 400V Netz den Betrieb von einem Frequenzumrichter ermöglichen! Dieser läuft aber auf 230V... Wie integriert man jetzt ein...

  1. sd4z

    sd4z Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    soll in einem 400V Netz den Betrieb von einem Frequenzumrichter ermöglichen!
    Dieser läuft aber auf 230V...

    Wie integriert man jetzt ein 230V-Netz in einem 400V Netz?
    Hab sowas noch nie gemacht bzw gebraucht!

    Hab gedacht, eventuell von einer Phase abzweigen auf L1 am FU anschließen und mit N zurück auf die Klemmen im Schaltschrank. Hier mess ich aber eine Spannung von ~300V... also kann das ja so nicht sein...

    Danke für eure hilfe

    Lg andy
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: 230V Netz in einem 400V Netz?

    Moin

    Von was einer Netzform redest du hier?

    Gruss
     
  4. #3 Lötauge35, 03.12.2009
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    7
    AW: 230V Netz in einem 400V Netz?

    wenn er 300V zwischen L und N misst, dann ist es ein 500V Netz.

    ( ist in einigen Industriebetrieben noch üblich )
     
  5. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: 230V Netz in einem 400V Netz?

    Nadann waer eben noch die moeglichkeit eines Transformators. Da kann man aber auch gleich nen andern FU kaufen.

    gruss
     
  6. Anni

    Anni Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.274
    Zustimmungen:
    10
    AW: 230V Netz in einem 400V Netz?

    ...aber oben schreibt es das es ein 400 V Netz ist.
    Dann sollten zwischen L1 und N schon ca 230 V sein.
    Evtl Messfehler .....
     
  7. #6 NachtHacker, 03.12.2009
    NachtHacker

    NachtHacker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    6
    AW: 230V Netz in einem 400V Netz?

    Vielleicht muss du mal die Batterie von deinem Messgerät austauschen, das bewirkt manchmal Wunder!:D
     
  8. #7 Lötauge35, 03.12.2009
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    7
    AW: 230V Netz in einem 400V Netz?

    Welche Leistung hat denn der Motor, und in welchem Bereich soll die Drehzahl geändert werden?
    schreib doch bitte mal etwas genauer was du überhaupt vor hast.

    Oder kauf dir nen passenden FU, dafür giebs ja auch kompetente Verkäufer.
     
  9. sd4z

    sd4z Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    AW: 230V Netz in einem 400V Netz?

    Hi

    ich hab leider die daten vom motor und fu nicht da.

    sicher ist: es ist ein 400V netz.

    L1,L2,L3,N PE mess ich an der klemmleiste die klemmen L1, L2, L3 gegen N liegt die Spannung 230V an....

    Dann heißt es weiter: Der Anschluss zum FU kann entweder mit
    1) L1, N PE
    oder
    2) L1, L2, N, PE
    oder
    3) L1, L2, L3, N, PE
    erfolgen...

    wobei bei anschluss der 1. Möglichkeit darauf geachtet werden soll dass die Zuleitung zum FU (L1 und N sowie PE) doppelt ausgeführt werden soll, was ja bedeutet ich geh mit 2 Leitungen von der Klemme L1 zum FU. Das selbe gilt für N und PE

    kann es vill sein dass das Netz asymetrisch belastet ist?

    Auf L1 hängt ein Lüfter, der hat keine große Leistung (230V Gehäuselüfter für Schaltschränke) und mit L1 wir eine Spule von einem anderen Motor (keine genauen Kenndaten vorhanden) bestromt.
    Ich hab bei manchen Sachen von den Kenndaten her keine Ahnung da die Unterlagen entweder nicht vorhanden bzw überholt sind. Allerdings wurden die die überholten pläne nicht beigelegt... die sind bei der firma die des umgebaut hat falsch eingeordnet worden und damit unauffindbar... weiß nicht warum...
    Den FU hab ich nicht bestellt ebensowenig wie den Motor...
    Wer sich da was bei der Bestellung gedacht hat weiß ich nicht
    War auf jedenfall ein Vertreter von Lenze.

    LG andy
     
  10. ego

    ego Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    23
    AW: 230V Netz in einem 400V Netz?

    Verstehe das Problem irgendwie nicht?
     
  11. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: 230V Netz in einem 400V Netz?

    Wenn du alle 3 Aussenleiter plus N zur verfuegung hast, dann schliess das Geraet auch so an. Was genau dein Problem nun ist versteh ich aber auch nicht.

    gruss
     
Thema:

230V Netz in einem 400V Netz?

Die Seite wird geladen...

230V Netz in einem 400V Netz? - Ähnliche Themen

  1. Fremdeinspeisung 230V, Netzform?

    Fremdeinspeisung 230V, Netzform?: Hallo, ich möchte in mein Womo eine 230V 1-phasige Netzeinspeisung einbauen. Mein Frage ist nur folgende: Ich möchte je nach Standort die 230V...
  2. Suche Netzteil Input 230V output 12v und 5V

    Suche Netzteil Input 230V output 12v und 5V: HelpHallo, bin Gabi, neu hier und suche verzweifelt für diesen DVD Brenner Samsung SE-W164C Samsung SE-W164C DVD Burner Review | MyCE – My...
  3. 400/690V Motor an 230V Netz

    400/690V Motor an 230V Netz: Hallo, ich habe hier einen Motor mit den Spannungsangaben 400/690V. Das mir zu Verfügung stehende Netz ist mit 400/230V bezeichnet (3-phasig)....
  4. bestehendes 230V Stromnetz zeitgleich mit 12V Netz nutzen

    bestehendes 230V Stromnetz zeitgleich mit 12V Netz nutzen: Hallo in die Runde, im Rahmen einer Projektarbeit beschäftige ich mit dem Thema, wie man diverse Stromnetzteile im Haushalt abschaffen könnte....
  5. Netzteil 230VAC -> 48-53VDC / 8A / 400W

    Netzteil 230VAC -> 48-53VDC / 8A / 400W: Da mir in dem tollen Forum hier ja schon sehr gut mit dem Netzteil hier geholfen wurde, möchte ich es hier anbieten, bevor ich es für Startpreis 1...