1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

230V Schütz mit 400 Volt betreiben

Diskutiere 230V Schütz mit 400 Volt betreiben im Motoren, Schütze und Schaltungen Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo zusammen Ich habe eine Frage zu meinem 9 KVA Heizlüfter. Bei meinem Heizlüfter ist der Schütz und ein Steuerungs- Vorwiderstand...

  1. #1 lemmy69, 17.02.2011
    lemmy69

    lemmy69 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen



    Ich habe eine Frage zu meinem 9 KVA Heizlüfter.

    Bei meinem Heizlüfter ist der Schütz und ein Steuerungs- Vorwiderstand kaputt gegangen.

    Nun meine Frage: Der Schütz wird mit einer Phase vom Regler und einer Phase direkt betreiben dh. 400Volt.( kein Neutralleiter vorhanden)

    Ich habe noch gesehen, dass ein Widerstand zwischen Schütz und Regler geschaltet ist, sodass die Spule im Schütz nur mit 230 Volt und nicht mit 400 V betrieben wird
    ( 230V steht auch so auf dem Schütz)

    Leider kann ich den Widerstand nicht entschlüsseln mit dem Farbcode.
    ( es sind 4 Ringe ev. braun oder gold , kann ich nicht erkennen)

    Könnt Ihr mir weiterhelfen was es für ein Widerstand braucht oder wie dieser sich errechnet, damit die Spule im Schütz mit 230 Volt läuft?

    Besten Dank im voraus

    Lemmy
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kalledom, 17.02.2011
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: 230V Schütz mit 400 Volt betreiben

    Wenn Du messen kannst, wieviel Wechselstrom das Schütz bei 230V aufnimmt, dann kannst Du den Widerstand berechnen:
    R = U / I = (400V - 230V) / 0,???A = 170V / gemessenen Strom
    Die Leistung des Widerstandes festlegen:
    P = U * I = (400V - 230V) * 0,???A = 170V * gemessenen Strom
     
  4. #3 lemmy69, 17.02.2011
    lemmy69

    lemmy69 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    AW: 230V Schütz mit 400 Volt betreiben







    FINDER - 62.82.8.230.0300 - RELAY, DPNO, 230VAC


    [​IMG] Image is for illustrative purposes only.
    Please refer to product description

    Manufacturer: FINDER Order Code: 1169280 Manufacturer Part No: 62.82.8.230.0300
    RoHS : [​IMG] Yes
    Description
    • RELAY, DPNO, 230VAC
    • Relay Type:Power
    • Coil Voltage VAC Nom:230V
    • Contact Current Max:30A
    • Contact Voltage AC Nom:250V
    • Coil Resistance:5kohm
    • Contact Configuration:DPNO
    • Coil Type:AC Coil
    • Coil Current:14mA
    • Nom Operating Power:3VA
    • Relay Mounting:Flange
    • External Length / Height:45mm
    • External Width:38mm
    • External Depth:35.3mm
    • SVHC:No SVHC (15-Dec-2010)
    • Contact Current AC Max:30A
    • Contact Current DC Max:20A
    • Contact Voltage AC Max:400V
    • Mounting Type:Flange
    • No. of Poles:2
    • Series:62
    • AC Coil Power:2.2VA
    • Approval Bodies:CE, IMQ, SEMKO, SEV, UL, VDE
    • Approval Category:IEC720
    • Coil Operating Lower Percent Limit:80%
    • Coil Operating Upper Percent Limit:110%
    • Contact Material:Silver Cadmium oxide
    • Fixing Centres:63.5mm
    • Switch Current Max:20A
    • Terminal Type:6.35mm x 0.8mm
    Ich habe nun die Daten vom Relais gefunden,

    wenn ich da richtig gerechnet habe , dann braucht es einen
    12KOhm Widerstand mit einer Leistung von 2.38 Watt,

    wäre das so korrekt ?

    Gruss

    Lemmy
     
  5. #4 kalledom, 17.02.2011
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: 230V Schütz mit 400 Volt betreiben

    Du hast richtig gerechnet (Coil Current: 14mA):
    R = U / I = (400V - 230V) / 0,014A = 170V / 0,014A = 12143 Ohm ==> 12 k
    Die Leistung des Widerstandes festlegen:
    P = U * I = (400V - 230V) * 0,014A = 170V * 0,014A = 2,38 W
    Ich würde einen 5W-Widerstand nehmen, der wird nicht ganz so heiß und hält länger.
    Dein Widerstand müßte braun - rot - orange sein mit einer 4. Farbe für die Toleranz (gold = ±5% .... siehe KHD Kunterbunt )
    oder braun - rot - schwarz - rot mit einer 5. Farbe für die Toleranz.
     
  6. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: 230V Schütz mit 400 Volt betreiben

    Stimmt dann wohl.

    Es gibt auch 400V Schuetze, btw.

    gruss
     
  7. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.869
    Zustimmungen:
    88
    AW: 230V Schütz mit 400 Volt betreiben

    Hallo
    Bei so einem Relais mag das Ganze funktionieren, bei einem AC Schütz ist die Rechnung aber komplizierter, weil er zum Anziehen ein vielfaches vom Haltestrom benötigt.
     
  8. -V-

    -V- Leitungssucher

    Dabei seit:
    20.07.2008
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    1
    AW: 230V Schütz mit 400 Volt betreiben

    Warum nimmst du nicht einfach ein 400V Schütz?
     
Thema:

230V Schütz mit 400 Volt betreiben

Die Seite wird geladen...

230V Schütz mit 400 Volt betreiben - Ähnliche Themen

  1. 230v Einbaustrahler. welche Schutzklasse

    230v Einbaustrahler. welche Schutzklasse: Hi. Benötige für das Bad 230v Halogen Einbaustrahler. Im besten Fall schwenkbar. LEider habe ich keine IP44 gefunden die dies Anforderungen...
  2. Schützansteuerung 230V/400V Steuertrafo 5-10VA

    Schützansteuerung 230V/400V Steuertrafo 5-10VA: Hallo, ich habe folgendes Problem. Ein bekannter hat einen Motor, welchen ich über einen Druckschalter (200Bar) an und abschalten muss. Das will...
  3. Siemens CD Schütz AC-3 30KW/400V AC230V 3RT1044-1AP00

    Siemens CD Schütz AC-3 30KW/400V AC230V 3RT1044-1AP00: Siemens CD Schütz AC-3 30KW/400V AC230V 3RT1044-1AP00 bei eBay.de: Sonstige (endet 27.01.11 08:51:21 MEZ)
  4. Siemens CD Schütz AC-3 30KW/400V AC230V 3RT1044-1AP00

    Siemens CD Schütz AC-3 30KW/400V AC230V 3RT1044-1AP00: Siemens CD Schütz AC-3 30KW/400V AC230V 3RT1044-1AP00 bei eBay.de: Sonstige (endet 22.12.10 10:02:33 MEZ)
  5. FSR61NP -230V

    FSR61NP -230V: Hallo zusammen, Ich muss meine Deckenleuchte über 2 Funkttaster und Empfänger schalten und habe dazu mir einen fsr61np zugelegt und 2 ft4f-rw. Der...