1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

3 Zimmer mit je 5000 Watt in einem Haus ??

Diskutiere 3 Zimmer mit je 5000 Watt in einem Haus ?? im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo zusammen, habe da mal ne Frage an die Profis :) Ich möchte mit nem Kumpel diverse LAN Partys organisieren. Die teilnehmeranzahl steigt zur...

  1. riopan

    riopan Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen, habe da mal ne Frage an die Profis :)

    Ich möchte mit nem Kumpel diverse LAN Partys organisieren.
    Die teilnehmeranzahl steigt zur Zeit stätig an.
    Wir hatten die Idee uns ein kleines einfamilienhaus extra hierfür zu mieten,
    denn das Platzproblem ist auch unerträglich.

    Angedacht sind zur Zeit: 3 Zimmer mit je 5000 Watt (schon mit 10 % Puffer kalkuliert)

    Klar ich werde einen Elektriker rufen müssen.
    Ging mir aber estmal um die grundsätzliche fragen . .

    Ist das für einen Privathausalt machbar ?
    Muss ich beim anmieten eines Hauses auf etwas bestimmtes achten ?
    Mit welchen kosten wird dies ca. verbunden sein ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Lötauge35, 12.03.2011
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    7
    AW: 3 Zimmer mit je 5000 Watt in einem Haus ??

    mach doch deine LAN Party mit Notebooks, da kann jeder so lange mitmachen wie der Akku reicht.
    5000 Watt pro Zimmer ist doch pervers, oder wie heiß soll es da werden ?
     
  4. riopan

    riopan Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    AW: 3 Zimmer mit je 5000 Watt in einem Haus ??

    Die Zimmer sollten dementsprechend groß sein und ein Fenster haben.
    Nur unser bisheriges Konzept besagt, das jeder seinen PC mitbringt.
    Ich muss also vom aller schlimmsten Wert ausgehen und mit diesem Planen.

    Laptops? Solange der Akku reicht ?
    Dies wäre keine alternative für uns :)
     
  5. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: 3 Zimmer mit je 5000 Watt in einem Haus ??

    Naja so ein Gamer PC hat schnell mal 600 Watt oder mehr. Und dann kommt noch die Peripherie dazu. Am einfachsten waere es wohl einen kleinen Baustromverteiler in jedem Zimmer zu legen. Stromanschluss sollte eigentlich in jedem Haus ausreichen. Wie gut das anzuschliessen ist kann man per se so nicht sagen. In neueren Haeusern meisst einfacher als in alten ;)

    gruss
     
  6. ego

    ego Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    23
    AW: 3 Zimmer mit je 5000 Watt in einem Haus ??

    Es sollte kein Problem sein, bei einer moderneren Installation mit Drehstromzähler neben dem Zählerschrank eine entsprechende Anzahl Steckdosen zu installieren, von denen weg dann mit Leitungsrollern gerarbeitet werden kann.
     
  7. #6 Johnston, 13.03.2011
    Johnston

    Johnston Guest

    AW: 3 Zimmer mit je 5000 Watt in einem Haus ??

    hmmm also bei 15000W insgesamt sollte man evt mit dem Versorger mal reden ich finde das sehr viel für efh
     
  8. ego

    ego Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    23
    AW: 3 Zimmer mit je 5000 Watt in einem Haus ??

    Finde ich nicht. Ist, da es sich um einzelgeräte handelt, auch nicht anmeldepflichtig.
     
  9. #8 Strippentod, 13.03.2011
    Strippentod

    Strippentod Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    10
    AW: 3 Zimmer mit je 5000 Watt in einem Haus ??

    Wären 2 Steckdosenstromkreise á 13 o. 16 A ( je 3000 o. 3600 W) pro Zimmer. Sollte machbar sein.
    Ne Drehstromzuleitung mit 3x 25 A Vorsicherung sollte mindestens gegeben sein.
     
  10. xeed

    xeed Strippenstrolch

    Dabei seit:
    14.09.2010
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    AW: 3 Zimmer mit je 5000 Watt in einem Haus ??

    ausgehend von einer absicherung im HAK mit einer 3poligen 35 A Sicherung sind die 15 kW kein problem. ist dies gegeben, sollte dann im haus die unterverteilung dahingehend geprüft werden, welche steckdosen und wie viele auf einem stromkreis hängen.
    lösungsidee wäre wie von strippentod schon angemerkt. nachdem zähler eine 5polige leitung ziehen und mit 3 x 25 A absichern und auf einen (baustrom)verteiler klemmen.
     
Thema:

3 Zimmer mit je 5000 Watt in einem Haus ??

Die Seite wird geladen...

3 Zimmer mit je 5000 Watt in einem Haus ?? - Ähnliche Themen

  1. Retrofahrrad mit Licht im Wohnzimmer!

    Retrofahrrad mit Licht im Wohnzimmer!: Hallo, ich bin absoluter Laie, was Elektrik angeht!
  2. Ventilator mit Lampe im Zimmer! Ventilator soll sich abstellen!?Ideen?

    Ventilator mit Lampe im Zimmer! Ventilator soll sich abstellen!?Ideen?: Hallo Im Sommer muss ich in meiner Dachbodenwohnung den Ventilator im Schlafzimmer anmachen.Sauwarm. Habe momentan eine Zeitschaltuhr zwischen, in...
  3. Badezimmer dimmbare Einbaudeckenbeleuchtung mit Niedervolt, was wie kaufen einbauen?

    Badezimmer dimmbare Einbaudeckenbeleuchtung mit Niedervolt, was wie kaufen einbauen?: Hi, ich möchte von mindesens 2 Stellen im Bad 5 Einbaudeckenstrahler Ein- / Aus- schalten und dimmen können über Taster. So wie es der Eltako...
  4. Badezimmerlüfter mit Bewegungssensor

    Badezimmerlüfter mit Bewegungssensor: Hallo zusamm'! Ich habe folgendes Problem...: In unserem Badezimmer ist ein Lüfter über der Dusche der die feuchte Luft nach draußen...
  5. Deckenzimmerventilator und Nachlaufrelais?

    Deckenzimmerventilator und Nachlaufrelais?: Moin! Ich muss noch mal mit Euch über die Funktion des Nachlaufrelais diskutieren. Anforderung: Zimmerventilator von Westinghouse (Modell...