30A Netzteil für 25m LED Stripes

Diskutiere 30A Netzteil für 25m LED Stripes im Lichttechnik Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Dann sehe im Gehäuse auch noch ein paar Sicherungen vor. Bei 30A musst du sonst 6mm² verlegen auf der 12V Seite.

  1. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    18.514
    Zustimmungen:
    266
    Dann sehe im Gehäuse auch noch ein paar Sicherungen vor. Bei 30A musst du sonst 6mm² verlegen auf der 12V Seite.
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. SKM

    SKM Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    26.01.2020
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Und wieso genau müssen noch Sicherungen verlegt werden? Die 30A sind doch Output nicht Input.
     
  4. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    18.514
    Zustimmungen:
    266
    Die Sicherungen müssen auf die 12V Seite. Das Netzteil bringt 30A auch bei Kurzschluß mitunter dann noch 3-4A mehr. Angenommen du verlegst 5m 1,5mm² und dann noch 5m Stipe. Und nun mache mal am Ende des Strips einen Kurzschluss. Der Stripe und die Zuleitung fangen bei 30A an zu glühen.
    Deshalb z.B. noch so ein Teil mit in die Kiste
    https://www.pollin.de/p/kfz-flachsicherungshalter-6-fach-851160
    oder auch 2 und alles einzeln abgesichert.
     
  5. SKM

    SKM Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    26.01.2020
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Alles klar,
    eine weitere, vielleicht blöde Frage:
    Angenommen ich teile die Leistung auf 2 Netzeile auf und hätte dann 2x15A Netzteile.
    Wenn ich diese dennoch an einer Steckdose anschließe (mit einer Mehrfachdose)...hab ich dann was gewonnen? Zumindest ja, dass in den einzelnen Kabelstrecken weniger Last drauf ist, oder?
     
  6. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    18.514
    Zustimmungen:
    266
    1. Bei 230V hat man bei gleicher Leistung viel weniger Verluste in der Leitung, je mehr der Strecke du also mit 230V machst, umso besser.
    Ich hab ehrlich keine Ahnung, wie viel A man durch so ein Stripe schichen kann, ohne das es anfängt zu brennen, aber nehmen wir mal an, 5A, dann nimmt man halt Netzteile mit 5A . Die sind Kurzschlussfest und man braucht keine zusätzlichen Sicherungen. Es ist auch günstiger bei großen Strecken 24V Strips zu benutzen. Bei gleicher Leistung fließt da der halbe Strom. Fast alle Strips haben aber den Nachteil des schlechten Wirkungsgrades. 1/4 der Leistung wird in Vorwiderständen verheizt.
     
  7. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    5.932
    Zustimmungen:
    161
    Da hat Frank @bigdie schon recht.

    Die Leistung, (den Strom) kriegst Du nicht durch den Stripe bei einseitiger Speisung.

    Ich hab mal grad soon Teil mal Beispielsweise aufgepopelt, das ich hier noch rumliegen habe
    https://www.pollin.de/p/led-strip-daylite-ls-360-ww-3m-eek-a-360-leds-warmweiss-3-m-120775

    360 LED auf 3 Meter, 12 Volt, 1,8 A.
    Selbst da sieht man schon einen Helligkeits - Unterschied von eingespeister Seite zum Ende.
    Der Leitungsquerschnitt ist ca. 0,25mm * 2,5mm, also rund 0,6 mm².
    Über 0,6 mm² (Fernmeldedraht) schickt man normal nur etwa 2 Ampere.

    Bei der angedachten Länge von 25 Metern müsstest Du mindestens zwei Adern 6mm², besser 10 mm² parallel legen und etwa alle 1,5 bis 2 m mit dem Stripe verbinden. Oder alle ca. 2 bis 2 Meter einen neuen Abschnitt machen mit je einem Vorschaltgerät 230VAC zu 12 VDC.

    Gruß Gert
     
  8. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    18.514
    Zustimmungen:
    266
    Hab hier noch eine 5m Rolle liegen. gerade mal am Labornetzgerät getestet. Am Ende kurz geschlossen und 4A durch geschickt. Spannung am Eingang 5,6V Das Band hat also in der Plus und in der Minus Leitung je 0,7 Ohm Widerstand. Ist ein 24V Stripe und ohne Kurzschluss zieht es 2A bei 24V Ich habe bei 2A also am Ende 2,8V weniger als am Anfang. Klingt nicht viel. Im Stripe sind 2 3-fach Leds und ein 330 Ohm Widerstand in Reihe. Über den LEDs hat man 18V und die 6V über dem 330 Ohm Widerstand bestimmen den Strom. Sind also 18mA bei 24V pro Led Zweig. Am Ende habe ich natürlich mehr als 21,2A, weil die 2A ja nicht bis zum Ende fließen. Der Strom sinkt ja nach jedem Led Zweig. Gemessen habe ich am Ende 22,6V. Über dem Widerstand liegen also am Ende nur noch 4,6V 4.6V/330 Ohm sind knapp 14mA. Also nur noch 78% des Stromes am Anfang. Keine Ahnung ob der Querschnitt bei 12V Strips größer ist, aber der Strom eines 12V Strips gleicher Leistung ist doppelt so groß und wäre der Querschnitt gleich, ist der Spannungsfall doppelt so groß.
     
  9. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    5.932
    Zustimmungen:
    161
    Jepp!

    Also weder die 12 Volt- Version als auch die 24 Volt- Version ist ratsam, ohne zwischendurch und am Ende nochmal einzuspeisen.

    Gruß Gert
     
  10. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    18.514
    Zustimmungen:
    266
    Man kann den Spannungsfall auch kompensieren. Wenn man den + von einer Seite und - von der Anderen Seite einspeist, ist die Spannung an jedem Led Zweig gleich. Und wenn man ein Multimeter nimmt und das an irgend einer der beiden Seiten misst, hat man die gleiche Spannung. und wenn man ein Netzteil hat, bei dem man die Spannung etwas einstellen kann, kann man das so hoch drehen, bis das Multimeter die Nennspannung anzeigt.
    Stripe einspeisen.JPG
     
  12. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    5.932
    Zustimmungen:
    161
    Das geht an solchen Stripes aber nur theoretisch! Oder hast Du da eine praktikable Lösung parat???
    Und wie geht der Strom von der einen zur anderen Seite?

    Gruß Gert
     
Thema:

30A Netzteil für 25m LED Stripes

Die Seite wird geladen...

30A Netzteil für 25m LED Stripes - Ähnliche Themen

  1. 5V/30A Netzteil für einen 5V/2,5A Verbraucher?

    5V/30A Netzteil für einen 5V/2,5A Verbraucher?: Hallo Leute, ich möchte meinen USB Hub, dessen kaputtes Originalnetzteil 5V/2,5A brachte an das Netzteil meines Rechners anschließen. Das bringt...
  2. Akku Kapazität, ann man 30A vol ausnutzen?

    Akku Kapazität, ann man 30A vol ausnutzen?: Nehmen wir mal an die Autobatterie hat 30Ah und ich habe ein Verbraucher der 3A zieht. Dann müsste die Autobatterie ja 10 Stunden durchhalten...
  3. 10mm² im Verdrahtungskanal 30A/90A

    10mm² im Verdrahtungskanal 30A/90A: Hallo,ich möchte eigentlich nur auf der sicheren Seite sein: Ein 3phasiger Drehstrommotor wird per Sanftanlauf gestartet. Dabei entstehen...
  4. von 9VDC auf 230AC bei minnimalem Strom

    von 9VDC auf 230AC bei minnimalem Strom: Moin Für den Prototypen eines Testgerätes benötige ich Bauteile mit dem ich Beschrieben Situation erreiche. von 9V DC ( 9V Block) auf 230V AC...
  5. H1/55 Watt Birne überprüfen/Testen mit einem 12 Volt Netzteil..?

    H1/55 Watt Birne überprüfen/Testen mit einem 12 Volt Netzteil..?: Hallo, heute sind meine 5 Stück H1 55 Watt Birnchen angekommen und hatte diese versucht mit einem 12 Volt Netzteil auf Funktion zu testen aber...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden