35 m Erdkabel an Garagenstromkreis anschließen?

Diskutiere 35 m Erdkabel an Garagenstromkreis anschließen? im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: 35 m Erdkabel an Garagenstromkreis anschließen? Geräte werden eher geschont, wenn die gewollte Spannung anliegt, und nicht zu viel abfällt....

  1. sebra

    sebra Hülsenpresser

    Dabei seit:
    06.04.2008
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    1
    AW: 35 m Erdkabel an Garagenstromkreis anschließen?

    Geräte werden eher geschont, wenn die gewollte Spannung anliegt, und nicht zu viel abfällt.
    Ich würd 2,5mm^2 verwenden, kostet nicht allzuviel mehr, und gut is.

    Unterschätz bitte nicht die Kontrolle und Abnahme durch einen Eli, auf die paar Euro solls nicht drauf ankommen. Ansonsten bist du dafür verantwortlich wenn irgendwann irgendwem mal was dabei passiert oder die Hütte abfackelt.

    mfg
     
  2. Anzeige

  3. #22 hansscherm, 20.07.2008
    hansscherm

    hansscherm Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    16.07.2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    AW: 35 m Erdkabel an Garagenstromkreis anschließen?

    Dann ist es also erlaubt an ein 1,5² ein 2,5² Kabel dranzuhängen?
     
  4. #23 Lötauge35, 20.07.2008
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.647
    Zustimmungen:
    11
    AW: 35 m Erdkabel an Garagenstromkreis anschließen?

    ja ist erlaubt.
     
  5. Sharif

    Sharif Leitungssucher

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    AW: 35 m Erdkabel an Garagenstromkreis anschließen?

    Nur umgekehrt nicht (eigentlich)


    Sharif
     
  6. #25 hansscherm, 20.07.2008
    hansscherm

    hansscherm Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    16.07.2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    AW: 35 m Erdkabel an Garagenstromkreis anschließen?

    Ich möchte das Erdkabel gern vom Garagenstromkreis mit einem zweipoligen Schalter trennen können. Muss ich dazu einen 2poligen FI verwenden, oder gibt es auch LS, die Phase und Nullleiter trennen?

    Hans
     
  7. Sharif

    Sharif Leitungssucher

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    AW: 35 m Erdkabel an Garagenstromkreis anschließen?

    gibts auch.
    würde aber auch ein Schalter neben der Sicherung reichen, mit Stift zwischen den beiden Hebeln.


    Sharif
     
  8. #27 hansscherm, 20.07.2008
    hansscherm

    hansscherm Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    16.07.2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    AW: 35 m Erdkabel an Garagenstromkreis anschließen?

    Du meinst einfach einen zweiten LS für den Nullleiter verwenden?
     
  9. #28 hansscherm, 21.07.2008
    hansscherm

    hansscherm Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    16.07.2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    AW: 35 m Erdkabel an Garagenstromkreis anschließen?

    So, hab mir jetzt einen zweipoligen FI/LS Schalter besorgt, der bei 10mA abschaltet.
    Mal sehn...
     
  10. Sharif

    Sharif Leitungssucher

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    AW: 35 m Erdkabel an Garagenstromkreis anschließen?

    Es gibt auch einfache Schalter, die aussehen wie LS aber nur zum Ein-/Ausschalten dienen.

    Ein LS/FI tut's auch aber im Fehlerfalle wird dann auch der FI im Keller mit kommen.


    Sharif
     
  11. sebra

    sebra Hülsenpresser

    Dabei seit:
    06.04.2008
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    1
    AW: 35 m Erdkabel an Garagenstromkreis anschließen?

    Das auf keinen Fall machen. In den meisten Fällen ist es nicht erlaubt bzw. nicht ungefährlich, nur den Neutralleiter (hier nicht Nullleiter, Nulleiter ist PEN, Neutralleiter ist N) zu schalten.
    Wenn dann ein zweipoliger Schalter, der gleichzeitig N und L schaltet, aber N (im Normalfall) nicht einzeln.

    mfg
     
Thema:

35 m Erdkabel an Garagenstromkreis anschließen?

Die Seite wird geladen...

35 m Erdkabel an Garagenstromkreis anschließen? - Ähnliche Themen

  1. Erdkabel 2x4mm² mit Kupferummantelung (Schirmung) -- FI-Schalter

    Erdkabel 2x4mm² mit Kupferummantelung (Schirmung) -- FI-Schalter: Hallo ins Forum! Wir haben folgendes Problem: In unserem Haus, ca. 60 Jahre alt, ist im Keller aktuell noch kein FI-Schalter installiert, was...
  2. Kann ich in einen 3x1,5 Erdkabel, die Schadstelle, metergenau finden?

    Kann ich in einen 3x1,5 Erdkabel, die Schadstelle, metergenau finden?: Also durch messen und errechnen? Habe ein Erdschluss im Kabel.....Also wohl irgentwo, sind Neutralleiter und Erdleiter zusammen... habe mit...
  3. Durchgangsmessung bei sehr langem Erdkabel

    Durchgangsmessung bei sehr langem Erdkabel: Hallo, Ich besitze seit neuestem ein altes Haus, mit einigen Nebengebäuden/Stadel in einger Entfernung. Die Elektroinstallationen sind leider...
  4. Hausanschluß Erdkabel

    Hausanschluß Erdkabel: Hallo zusammen, ich bin neu hier und brauche einen Rat... Wir sind gerade dabei ein Haus zu bauen auf einem bestehenden Grundstück. Den...
  5. Erdkabel verlegen

    Erdkabel verlegen: Hallo, Wenn ich ein 5x10m2 Erdkabel in die Erde legen möchte und dieses in ein Kabuflex R DN75 lege, muss ich dann das ganze trotzdem in Sand...