1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

35 Watt Reflektoren gegen LED Reflektoren tauschen

Diskutiere 35 Watt Reflektoren gegen LED Reflektoren tauschen im Lichttechnik Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Ich habe 2005 ein 6erEinbaustrahler Set 6x35 Watt Reflektor gekauft. Nun wollte ich die sechs 35 Watt Birnen( wegen des hohen Stromverbrauchs )...

  1. mowo

    mowo Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    25.03.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe 2005 ein 6erEinbaustrahler Set 6x35 Watt Reflektor gekauft.
    Nun wollte ich die sechs 35 Watt Birnen( wegen des hohen Stromverbrauchs )
    gegen sechs LED Reflektorenersetzen/tauschen.


    Ist dies möglich ohne den Trafo zuwechseln, welcher im Moment für die sechs 35 Watt
    Reflektoren eingebaut ist, oder mus icheinen neuen Trafo einbauen?



    Vielen Dank für Eure Antwort, :86:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kaffeeruler, 25.03.2016
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.352
    Zustimmungen:
    92
    AW: 35 Watt Reflektoren gegen LED Reflektoren tauschen

    Was seht denn auf dem Trafo ?

    Mfg Dierk
     
  4. mowo

    mowo Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    25.03.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    AW: 35 Watt Reflektoren gegen LED Reflektoren tauschen

    Hallo Dierk,

    Du meinst bestimmt das Typenschild. Da der Trafo verbaut ist und ich nicht bzw. schlecht nachschauen kann,
    bleibt mir nur die obige Frage.

    Jedoch werde ich versuchen den verbauten Trafo rauszubekommen und nachschauen was auf dem Typenschild steht.

    hubert
     
  5. #4 Kaffeeruler, 25.03.2016
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.352
    Zustimmungen:
    92
    AW: 35 Watt Reflektoren gegen LED Reflektoren tauschen

    Ohne zu wissen was drauf steht kann man auch nichts dazu sagen.

    Ist es ein Elektronischer Trafo so gibt es eine Mindestlast von x Watt die man mit den LED Leuchten dann erreichen muss, ist es ein Konventioneller schaut es anders aus

    Mfg Dierk
     
  6. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.925
    Zustimmungen:
    48
    AW: 35 Watt Reflektoren gegen LED Reflektoren tauschen

    Bevor Du da den Trafo ausbaust, kannst Du es ja mal ausprobieren... wobei ich nicht verstehe, warum NV- Trafos so oft unzugänglich montiert werden...


    Gruß Gert
     
  7. mowo

    mowo Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    25.03.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    AW: 35 Watt Reflektoren gegen LED Reflektoren tauschen

    Hallo,

    Also es ist ein elekronischer Trafo.


    Auf dem Trafo steht!
    ( soweit ich es lesen kann, da er sozusagen verbaut ist )

    Elektronischer Transformator
    NV - Halogen
    PRI 230 Volt - 045A 50/60Hz

    Regelbar mit Phasenanschnitt oder
    Phasenabschnitt Temperaturschwachdimmer.

    Elektronisch geschaltet.
    SEV EQUN



    SEC 12 Volt-
    Paulmann
    PRI
    230 Volt-

    4 3 2,5 2 1





    ob Ihr mit dem Typenschild was anfangen könnt, weiß ich nicht?

    Hubert
     
  8. #7 Kaffeeruler, 26.03.2016
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.352
    Zustimmungen:
    92
    AW: 35 Watt Reflektoren gegen LED Reflektoren tauschen

    Hilft uns leider bei der Mindestlast nicht weiter.
    ich würde aber aus dem Bauch heraus sagen das du min 100W als Mindestlast hast bei dem dicken teil.

    Hilft nur probieren und enn es nicht geht ist ein neuer Trafo fällig der LED tauglich ist

    Mfg Dierk
     
  9. #8 Strippenkarl, 26.03.2016
    Strippenkarl

    Strippenkarl Strippenstrolch

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    AW: 35 Watt Reflektoren gegen LED Reflektoren tauschen

    Ganz einfach weil der Trafo elektronisch durch den Leuchten-Ausschnitt zentral in bzw. auf die Decke Holz bzw. Gipsplatte reingeschoben wird. Ausführung: Trafo demontieren, Litze 2x?mm² demontieren und gleichzeitig gegen NYM-J 3x1,5mm² austauschen (von Leuchte zur Leuchte! zB. 5 Einbaustrahler=4 Verbindungen logo?) GU10 Fassung mit ca.15cm Anschluß-Leitung ca. 3€+ (ohne hitzebeständige Klemme und PE-Anschluß). Besser NOBILE 230V KIT 1830/3830 (PE zu Tragring Leuchtmittel anschließen (wichtiger als das täglich Brot:)) Leuchtmittel ca.5,2W-LED (Lichtfarbe beachten Blaulicht im Wohnz. schlägt aufs Gemüt) ca. 35W Halogen (die besten gibts von OSRAM)ca.10€-15€ bis 5Jahre Garantie lt. Hersteller. LED mit Funk-Fernbedienung und sogenanntem Konferter zur Farbsteuerung, Helligkeit usw. gibt es viele. Preise nach Geschmack, und der Leuchten-Ausschnitt MUß evtl. vergrößert werden. Viel Spass:irre:. Gruß Strippenkarl
     
  10. #9 Strippenkarl, 26.03.2016
    Strippenkarl

    Strippenkarl Strippenstrolch

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    AW: 35 Watt Reflektoren gegen LED Reflektoren tauschen

    6 x 35W = 210W ? richtig gerechnet? Am Anfang der Halogenbeleuchtung gab es NUR konventionelle Trafos (sprich Prmärspule 230V Eisenkern bzw. Blechpaket als 8 Sekundärspule 12V (Verhältnis der Wicklungen zum Drahtquerschnitt) Nachteil eine Lampe = LM (keine BIRNE) geht defekt, Folge Trafo liefert seine Leistung von 210W; Lampen 5x35W=175W! Wenn nicht in absehbarem Zeitpunkt, (so schnell wie möglich) das def. LM erneuert wird brennt LM2, 3, usw. durch bis man oder Frau im DUNKELN steht. die sek. Spannung wurde auf 11,5 V reduziert. Abhilfe brachte erst der elektronische Trafo. Überlastung nicht möglich zb: 105 VA= 3 LM a´35 = 105W. (1x 50W rein und der Trafo schaltet laufend ab). Schmeißt man IHN einfach in die Zwischendecke oder packt Ihn schön in das Dämmaterial, und er landet auf dem PUCKEL!! nimmt ER (der elektronische Trafo) es einem Übel und schaltet als Überhitzung im Trafo eingebaut) bei c.105° ab. Nichts geht mehr. Sicherung raus, Beleuchtung erstrahlt im alten GLANZ bis die 105° am elektr. Trafo diesen wieder aus vorgenantem Grund und Sicherheitsgründen abschaltet.
    PS: zu meinem vorhergehendem Beitrag möchte ich noch etwas ergänzen, Mehr LICHT mehr Sicht mehr Sicherheit:roterKopf, reicht die Ausleuchtung mit LED nicht aus? einfach GU10 230V 35 oder 50W Halogen-Leuchtmittel (LM) rein und es wird helle, gelle! Frohe Ostern vom Strippenkarl
     
Thema:

35 Watt Reflektoren gegen LED Reflektoren tauschen

Die Seite wird geladen...

35 Watt Reflektoren gegen LED Reflektoren tauschen - Ähnliche Themen

  1. Motowatt Generator 30V 400 Watt

    Motowatt Generator 30V 400 Watt: Hallo, mit dem oben genannten Generator habe ich Verständnisprobleme mit der Anschaltung und dem Klemmbrett. Es sieht fast aus wie bei einem...
  2. Gossen Metrawatt SECUTEST 4 Fragen

    Gossen Metrawatt SECUTEST 4 Fragen: Guten Abend, wer benutzt das Secutest 4 (Base) und kann mir ein paar Fragen beantworten? Gruß SU
  3. Warum leuchtet eine 70 Watt Halogenglühbirne nicht so hell wie eine 55 Watt, in einer Rundumleuchte?

    Warum leuchtet eine 70 Watt Halogenglühbirne nicht so hell wie eine 55 Watt, in einer Rundumleuchte?: Ich habe mal wieder eine dumme Frage....aber.. Normalerweise ist es ja so, je mehr Watt eine Glühbirne hat, umso heller leuchtet diese, bei 250...
  4. 1000 Watt Natriumdampflampe schaltet ab nach 5 min

    1000 Watt Natriumdampflampe schaltet ab nach 5 min: Hallo liebe Elektrik-Experten, wir haben ein Vorschaltgeräte (ABB D1000/23 KS-B8) mit externe Zündgeräte (ABB ZRM 12-ES/CT & Optima ZG 10,0 D)....
  5. 480Watt Deckenlampe per Fernbedienung dimmen und an/aus schalten.

    480Watt Deckenlampe per Fernbedienung dimmen und an/aus schalten.: Guten Tag Ich hatte mal wieder eine sehr kluge Eingebung und laut vielen den Wunsch nach etwas fast unmöglichem. Und zwar eine Deckenlampe per...