1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

36V Batterien mit Solarstrom aufladen

Diskutiere 36V Batterien mit Solarstrom aufladen im Materialauswahl Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo Zusammen,ich stehe vor einem Problem. Mein Ziel ist es, einen Elektromotor mit Solarzellen und Batterie zu betreiben. Das Problem ist nun,...

  1. Skyui

    Skyui Neues Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,ich stehe vor einem Problem. Mein Ziel ist es, einen Elektromotor mit Solarzellen und Batterie zu betreiben. Das Problem ist nun, dass es nur 36V Motoren mit dieser Leistung und Drehzahl gibt. Es gibt allerdings kein Laderegler der 3x 12V in reihen geschalteten Batterien aufladen kann. Was würdet ihr machen? Ich hatte mir überlegt dass ich die Batterien in Parallelschaltung verbinde und die Spannung von 12V auf 36V hochtransformiere. Wäre das umsetzbar?Lg Bruce
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.867
    Zustimmungen:
    88
    AW: 36V Batterien mit Solarstrom aufladen

    Warum kannst du nicht 3 Batterien a12V in Reihe schalten, 3 Laderegler und 3 Paneele benutzen? Das einzige was dann nicht 100%ig funktioniert ist der am Laderegler vorhandene Tiefentladeschutz. Theoretisch kann es sein, das Batterie 1 eher leer ist als Batterie 3 und das merkt der Laderegler an Batterie 3, wo du dann die 36V abnimmst nicht.
     
  4. Skyui

    Skyui Neues Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: 36V Batterien mit Solarstrom aufladen

    Danke aber ich habe schon andere Motoren gefunden mit 24V und vergleichbarer Leistung. Jetzt sind mir zwei andere Probleme aufgefallen:

    1. Ich bräuchte einen Spannungsregler 1-24V der bis zu 100A Anlaufströme ertragen kann. Auf Ebay gibt es aber keinen.
    2. Wenn ich "Gas" gebe und das Pedal wieder los lasse, so erzeugt der Motor doch Strom für die Batterien? Könnte das nicht für die Batterien schädlich sein?

    Lg Skyui
     
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.867
    Zustimmungen:
    88
    AW: 36V Batterien mit Solarstrom aufladen

    Rückspeisen in die Batterie geht nicht mit jedem Motor und erst recht nicht mit jedem Leistungssteller. Und wenn man mal Verluste außer acht läßt, erzeugt der Motor bei gleicher negativer Beschleunigung im Generatorbetrieb genauso viel Strom, wie er bei positiver Beschleunigung verbraucht.
    Rückspeisung ist aber je nach Motor technich sehr aufwändig.
     
  6. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.921
    Zustimmungen:
    48
    AW: 36V Batterien mit Solarstrom aufladen



    2. Wenn ich "Gas" gebe und das Pedal wieder los lasse, so erzeugt der Motor doch Strom für die Batterien? Könnte das nicht für die Batterien schädlich sein?

    Wenn ich Gas gebe, und dann das Pedal loslasse, nutze ich bestenfalls die Bewegungsenergie. Mein Diesel ist noch nicht aufgerüstet:)


    Lg Skyui[/QUOTE]

    Gruß Gert
     
  7. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.921
    Zustimmungen:
    48
    AW: 36V Batterien mit Solarstrom aufladen

    Und wenn man die Verluste (rein physikalische ) betrachtet, landet man da ganz schnell bei z.B. Rechenbeispiel: Motor 80% mal Getriebe 95% mal Speicher 60%. Ergebnis: 0.8 * 0,95*0.6 = kleiner 0,5
    Das kann dann garnichtmehr wirtschaftlich sein.


    Gruß Gert
     
  8. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.867
    Zustimmungen:
    88
    AW: 36V Batterien mit Solarstrom aufladen

    Welches Elektrofahrzeug hat ein Getriebe? und selbst ein Standart Blei Akku gibt 70% der geladenen Ladungsmenge wieder heraus, LI Akkus kommen auf mehr als 90% Ist halt wie schon gesagt nicht einfach. Vor 50 Jahren fuhren Elektrofahrzeuge mit Gleichstrommotoren, die eine Feldwicklung hatten. Da gab es dann einen Mehrstufenschalter 1. Stufe Reihenschluss zum anfahren wegen hohem Drehmoment. und die nächsten Stufen Nebenschluss mit unterschiedlichen Vorwiderständen, geringster Feldstrom bei höchster Geschwindigkeit. Wenn du da zurückschaltest, speißt der Motor automatisch zurück z.B. bei Bergabfahrt. Solche Motoren nimmt aber heut keiner mehr.
    Bei permanent erregten Motoren kannst du das Feld nicht beeinflussen und musst den Hauptstrom steuern. Das geht mit PWM, damit speißt aber nichts zurück und der Motor bremst auch nicht. Man bräuchte also einen zuschaltbaren Step-Up Wandler welcher zurückspeißt.
    Bei einem elektronisch kommutiertem Motor geht gar nichts. Bei einem Drehstrommotor macht der FU das praktisch automatisch, ich hab aber keine Ahnung ob es sowas für 24V gibt. Wenn ja, dann wohl am ehesten bei einem E-Bike. Die haben aber 250-350W und nicht über 2000 und arbeiten trotzdem meißt mit höherer Spannung.
     
  9. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.921
    Zustimmungen:
    48
    AW: 36V Batterien mit Solarstrom aufladen

    Vor 50 Jahren war eh alles besser: Heute kommt alles von Fernost und überall ist soone Fernbedienung dran, die kein Schwanz braucht.

    Gruß Gert
     
  10. Skyui

    Skyui Neues Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: 36V Batterien mit Solarstrom aufladen

    Ich danke euch für die fleißige Diskussionen.

    Aber ich würde gerne zur meine Frage zurück kommen. Gibt es irgendwie eine Möglichkeit einen 24V 1,5kw Motor zu regeln? Der Anlaufstrom läge dann bei etwa 108A.

    Lg Skyui
     
Thema:

36V Batterien mit Solarstrom aufladen

Die Seite wird geladen...

36V Batterien mit Solarstrom aufladen - Ähnliche Themen

  1. 36v Batterie mit 12v laden?

    36v Batterie mit 12v laden?: Hi allerseits! Ich hab eine kleine 12v Pv Anlage. Nun denke ich darüber nach mir, für mein olles Fahrradl, ein e-Bike Upgrade kit zu kaufen das...
  2. Trennen / umschalten v 3 Verbraucherbatterien 12V

    Trennen / umschalten v 3 Verbraucherbatterien 12V: guten Tag, Ich suche erfolglos nach einem Umschalter, der mir ermöglicht, auf meinem Segelboot zwischen drei Batterien für die Verbraucher um zu...
  3. Ab wann 1,5V Batterien/Akkus nicht mehr brauchbar?

    Ab wann 1,5V Batterien/Akkus nicht mehr brauchbar?: Ich habe jetzt mal alle so herumliegenden 1,5V Batterien und Akkus bei uns zusammengetragen und mit einem digitalen Multimeter geprüft. Ab wann...
  4. Externe Stromversorgung (Spannungswandler,Batterien)?

    Externe Stromversorgung (Spannungswandler,Batterien)?: Hallo zusammen... Ich möchte in meinem Keller eine externe Stromversorgung installieren. Ich will ihn als Werkstatt nutzen und habe derzeit als...
  5. [UMFRAGE] Bewusstsein über Gefahrstoffe (Batterien/Akkus) im privaten Bereich

    [UMFRAGE] Bewusstsein über Gefahrstoffe (Batterien/Akkus) im privaten Bereich: Sehr geehrte Damen und Herren, bitte unterstützt uns bei einer im Rahmen unseres Studiums durchgeführten Marktforschungsanalyse. Untersucht...