1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

380v ??? Wechselstrom zu Drehstrom umbauen

Diskutiere 380v ??? Wechselstrom zu Drehstrom umbauen im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: 380v ??? Wechselstrom zu Drehstrom umbauen Du Schreibst du brauchst 380V. Brauchst du denn nur die Spannung von 380V oder benötigst du...

  1. #31 gleysmo, 27.08.2006
    gleysmo

    gleysmo Guest

    AW: 380v ??? Wechselstrom zu Drehstrom umbauen

    Du Schreibst du brauchst 380V. Brauchst du denn nur die Spannung von 380V oder benötigst du Dreiphasenstrom? Ersteres sollte mit einem Trafo machbar sein. Drehstrom erzeugen ist allerdings nicht ganz so einfach...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #32 mlohnert, 30.08.2006
    mlohnert

    mlohnert Guest

    AW: 380v ??? Wechselstrom zu Drehstrom umbauen

    Hallo,

    du braucht einen 3 Phasen Trafo 500/380 (400) V mit einer Leistung ??? VA .

    Gruss

    Matthias
     
  4. khg-hu

    khg-hu Neues Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    AW: 380v ??? Wechselstrom zu Drehstrom umbauen

    wenn es dir hilft ...
    meist braucht man 3 ph für motorantriebe,
    empfehlung frequenzumrichter 1 ph 230 v eingang, 3 ph 230 v ausgang. bis 2,2 kw sinnvoll, darüber nicht.
    hoffe es hilft.

    khg-hu
     
  5. #34 hobbyelektriker, 10.08.2007
    hobbyelektriker

    hobbyelektriker Strippenstrolch

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    AW: 380v ??? Wechselstrom zu Drehstrom umbauen

    es gibt auch noch so ein ding keine ahnung wie das genau heißt und arbeitet aber das erzeugt aus 16A 230V 3*230V 16A Strom zwar nicht ganz sinusförmig aber reicht aus für kleine motoren habe es selber nur mal im einsatz gesehen.
     
  6. #35 Lötauge35, 10.08.2007
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    7
    AW: 380v ??? Wechselstrom zu Drehstrom umbauen

    Drehstrommotoren kann man auch mit Kondensator an 230V betreiben.
     
  7. #36 Neugierig, 10.08.2007
    Neugierig

    Neugierig Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    26.07.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    AW: 380v ??? Wechselstrom zu Drehstrom umbauen

    Es geht nicht wirklich um nen Motor.
    Es soll ein Schweissgerät betrieben werden.
     
  8. #37 Neugierig, 29.12.2007
    Neugierig

    Neugierig Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    26.07.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    AW: 380v ??? Wechselstrom zu Drehstrom umbauen

    Keiner ne Idee?
     
Thema:

380v ??? Wechselstrom zu Drehstrom umbauen

Die Seite wird geladen...

380v ??? Wechselstrom zu Drehstrom umbauen - Ähnliche Themen

  1. Umgewickelter Motor 380V mit ∆ Symbol für Kreissäge

    Umgewickelter Motor 380V mit ∆ Symbol für Kreissäge: Guten Abend Meine Frage wie wird der Motor ( siehe Bilder ) . [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] (So geschalten hatte ich versucht mit normalen...
  2. Montagemaschine von 380V auf 220V umbauen

    Montagemaschine von 380V auf 220V umbauen: Hallo Zusammen, erst mal Hallo, bin 37 Jahre und habe schon viel Erfahrung in vielen Bereichen sammeln können (Altbausanierung von a-z) Nun gut,...
  3. 380v 2Phasen an 230v

    380v 2Phasen an 230v: Hallo zusammen, Ich habe folgende Frage: Ist es möglich eine Reifenmontiermaschine welche folgende Daten hat: P:3 Hz: 50 V:380 A: 1,7...
  4. TÜV verbietet 380V Motor an 400V Drehstromnetz

    TÜV verbietet 380V Motor an 400V Drehstromnetz: Hallo, habe gerade einen dubiosen Fall, bei einer Sicherheits-Prüfung mit dem TÜV erlebt. Bei uns in der Firma gibt es Schieber-Antriebe mit...
  5. Leitungsquerschnitt für 5kW / 380V

    Leitungsquerschnitt für 5kW / 380V: Hallo in die Runde, meine Frage ist, ob ich den Leitungsquerschnitt für die Installation von meinem Dampferzeuger für´s Dampfbad richtig...