1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

38W Rhre in 40 W Leuchte?

Diskutiere 38W Rhre in 40 W Leuchte? im Lichttechnik Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Ich habe eine alte 40 W Leuchte mit der dicken 40 W Leuchtstoffröhre. Nachdem die dicke 40 W Leuchtstoffröhre defekt ist, bekomme ich nur noch die...

  1. #1 Vermieterheini1, 13.07.2009
    Vermieterheini1

    Vermieterheini1 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe eine alte 40 W Leuchte mit der dicken 40 W Leuchtstoffröhre.
    Nachdem die dicke 40 W Leuchtstoffröhre defekt ist, bekomme ich nur noch die dünnen 36 W Leuchtstoffröhren.

    Frage:
    Kann ich eine dünne 36 W Leuchtstoffröhre in die alte 40 W Leuchte einsetzen
    oder muss ich das alte Vorschaltgerät gegen eines für 36 W Leuchtstoffröhre tauschen?


    Die gleiche Frage gilt für andere Längen/Leistungen,
    z.B. alte 60 W Leuchte und dünne 58 W Leuchtstoffröhre.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: 38W Rhre in 40 W Leuchte?

    Kannst du machen, jedoch wird das neue Leuchtmittel nicht die angegebene Lebensdauer erreichen. Von daher ist es sicher besser auf ein EVG umzusteigen.

    gruss
     
  4. #3 Vermieterheini1, 14.07.2009
    Vermieterheini1

    Vermieterheini1 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: 38W Rhre in 40 W Leuchte?

    Hallo brue,

    vielen Dank für deine Antwort. Bin leider nicht auf dem neuen Stand.

    Was ist ein EVG?
    Ich vermute ElektronischesVorschaltGerät.
    Kannst du mir einen Internetexplorer-Link geben, damit ich mir so ein EVG bildlich ansehen kann.

    Da ich unbedingt die alte Leuchte (wegen der Verkabelung an der Kellerdecke Aufputz an der Stirnseite *) behalten will, gibt es das EVG zum Austausch gegen das alte Vorschaltgerät?
    Link für Bezugsquelle erbeten.

    * Alle neuen Leuchten, die ich bisher in Baumärkten gesehen habe, sind nur für einen Unterputzanschluß. Ein Anschluss an der Stirnseite Aufputz (wie bei mir erforderlich) ist nicht möglich!

    Was ist beim Austausch des alten Vorschaltgerätes mit dem Starter?
    Muss dieser ebenfalls ausgetauscht werden oder ist der Starter im EVG integriert?
     
  5. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: 38W Rhre in 40 W Leuchte?

    Bild und Bezugsquelle:
    Voltus Elektro Shop | OSRAM-QT-ECO 1X36/230S Elektronisches Vorschaltgerät 36W. Masse: L150xB41xH28mm. Lochabstand 140mm. Nicht Dimmbar | Günstig online kaufen / bestellen

    (Nur das EVG)

    Kann mir nicht genau vorstellen was du meinst wegen der Bauform deiner Lampe. Vllt waer ein Bild nicht schlecht.

    Man kann entweder die ganze Leuchte ersetzen was oft kostengunstiger kommt da ein Umbau ein wenig Zeit beansprucht. Man kann aber auch die alte Lampe lassen und das Vorschaltgeraet wechseln. Der Starter wird dabei entfernt und das meisst entstehende Loch sollte verschlossen werden. Ist der Starter in einem der beiden Sockel integriert muss dieser meisstens auch gewechselt werden. (Ausser er besitzt Klemmen wo man die Draehte direkt auf den Sockel anschliessen kann, und nicht ueber den Starter Sockel)

    gruss
     
Thema:

38W Rhre in 40 W Leuchte?

Die Seite wird geladen...

38W Rhre in 40 W Leuchte? - Ähnliche Themen

  1. Aquariumbeleuchtung 4x38W

    Aquariumbeleuchtung 4x38W: Hallo liebe Community, ich habe mir eine Aquariumhängelampe mit 4 x 38W Röhren gebaut. Die Lampe an sich ist schon so gut wie fertig, doch zum...