1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

3fach-Steckdose zusammenbauen

Diskutiere 3fach-Steckdose zusammenbauen im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: 3fach-Steckdose zusammenbauen p.s., (Paddy, falls die Frage unerwünscht ist, bitte löschen) Ich wohne in Köln rechtsrheinisch, aber zentral....

  1. #11 PatBonner, 26.03.2008
    PatBonner

    PatBonner Guest

    AW: 3fach-Steckdose zusammenbauen



    Vielleicht was für die Pinnwand - aber ok.

    Grüsse
    Paddy
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 Hektik-Elektrik, 26.03.2008
    Hektik-Elektrik

    Hektik-Elektrik Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    6
    AW: 3fach-Steckdose zusammenbauen

    Der Autor hat noch mehrere solcher Bücher veröffentlicht, wie z.B. "Öl- und Gasheizung selbst warten und reparieren. "

    BOL | Suchergebnisse: bo hanus


    Ein Gutes hat das Buch aber trotzdem, es wurde auf einer Versammlung unserer Elektroinnung daraus zitiert. Es sorgte für viel Gelächter :D:D:D


    MfG
     
  4. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.616
    Zustimmungen:
    24
    AW: 3fach-Steckdose zusammenbauen

    Hallo!

    Zum Thema "RCD- Pflicht" ist mir bekannt, dass es eine Übergangsfrist bis 2009 gibt. Ausserden gilt soweit ich weiss, die RCD- Pflicht nur für Steckdosen, die der allgemeinen Verwendung und Benutzung durch Laien dienen.
    N.m.E. wäre eine Steckdose, die ausschliesslich der Versorgung einer Dunstabzugshaube oder eines Kühlschrank dient, eine ausnahmesituation nach 0100/410. Oder interpretiere ich das falsch???

    Gruß Gert
     
  5. #14 Hektik-Elektrik, 26.03.2008
    Hektik-Elektrik

    Hektik-Elektrik Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    528
    Zustimmungen:
    6
    AW: 3fach-Steckdose zusammenbauen

    Diese Ausnahmen sollte man nur sehr vorsichtig anwenden.

    Ich würde keine Steckdose mehr ohne RCD installieren.

    Erklär das mal dem Richter, wenn es zum Unfall gekommen ist, warum der RCD fehlt (Anerkannte Regeln der Technik)

    MfG
     
  6. elo22

    elo22 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    2.585
    Zustimmungen:
    13
    AW: 3fach-Steckdose zusammenbauen

    IMHO ja. Den RCD könntest Du hier nur umgehen durch Festanschluss.

    Lutz
     
  7. #16 Becki078, 26.03.2008
    Becki078

    Becki078 Leitungssucher

    Dabei seit:
    05.08.2007
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    AW: 3fach-Steckdose zusammenbauen

    @Gert richtig. Die Auslegung, so wie du sie meinst.

    Aber auch von mir der Einwand, du weißt ja nie was ein Laie oder ein Nachmieter mit deiner Steckdose oder dem Steckdosenkreis macht.

    Ja, Übergangsfrist bis 02/2009
     
  8. #17 Elektro, 26.03.2008
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.188
    Zustimmungen:
    34
    AW: 3fach-Steckdose zusammenbauen

    Hallo zusammen,

    hier mal ein Beitrag der Fachzeitschrift de zur Auslegung der Norm
    Schutz von Steckdosen mit Fehlerstrom-Schutzeinrichtungen (RCD)

    Danach sollen alle Steckdosen <= 20A in Räumen über FI gesichert werden.
    Für Sonderfälle Garantiert ein Festanschluß das sich später nicht doch ein Gerät einfach ändert.
    Gruß Elektro
     
  9. #18 peter-k, 26.03.2008
    peter-k

    peter-k Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    24.03.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    AW: 3fach-Steckdose zusammenbauen

    Hallo Lutz,

    in der Montageanleitung meiner Abzugshaube steht (leider), dass ein Festanschluss nur durch einen Fachmann durchgeführt werden darf.

    @Elektro: Habe ich den Artikel richtig verstanden, dass es Steckdosen mit eingebautem FI gibt? Die würde ich doch sofort einbauen. Jemand aus meinem näheren Umkreis ist nämlich durch einen Stromschlag gestorben und ich persönlich möchte gerne alt werden, kein Scherz.

    Aber nochmal zur Ursprungsfrage: wie lang sollten etwa die Drähte sein, mit denen ich die Steckdosen in Schalterdosen parallel schalte, sind die von mir angenommenen 12 cm in Ordnung?

    Gruß
    Peter
     
  10. #19 Elektro, 26.03.2008
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.188
    Zustimmungen:
    34
    AW: 3fach-Steckdose zusammenbauen

    Ja gibt es, nur kosten die viel mehr als ein normaler FI.
    Nachteil ist auch , das die Zuleitung zur Steckdose nicht über FI gesichert ist.
    Also der Küchenbauer beim Bohren in eine Leitung kein FI-Schutz hat.
    FI Steckdosen sollten die meisten Schalterhersteller im Programm haben.
     
  11. #20 peter-k, 26.03.2008
    peter-k

    peter-k Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    24.03.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    AW: 3fach-Steckdose zusammenbauen

    Hallo Elektro,

    danke. Die Krönung wäre, wenn es einen FI gäbe, den man direkt in eine Verteilerdose einbauen kann.

    Gruß
    Peter
     
Thema:

3fach-Steckdose zusammenbauen

Die Seite wird geladen...

3fach-Steckdose zusammenbauen - Ähnliche Themen

  1. SIEDLE: Vorhandene komponente zu einer Videoanlage zusammenbauen.

    SIEDLE: Vorhandene komponente zu einer Videoanlage zusammenbauen.: Hallo zusammen, ich brauche eure Expertenhilfe bei meinem Problem. Die Situation ist folgende: 1. EFH mit Mehrdrahtverkabelung. 2. Kein...