1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

5 PC´s via 1 Router an das Internet?

Diskutiere 5 PC´s via 1 Router an das Internet? im Netzwerktechnik und Telefonanlagen Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; AW: 5 PC´s via 1 Router an das Internet? ja, Copy Paste.. Böse falle.. gepart mit nem Kaffee zu wenig.. unverzeilich.. Darauf einen Kaffee Mfg...

  1. #11 Kaffeeruler, 02.05.2011
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.278
    Zustimmungen:
    88
    AW: 5 PC´s via 1 Router an das Internet?

    ja, Copy Paste.. Böse falle.. gepart mit nem Kaffee zu wenig.. unverzeilich..

    Darauf einen Kaffee

    Mfg Dierk
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 patrickkbyte, 26.06.2011
    patrickkbyte

    patrickkbyte Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    26.06.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    AW: 5 PC´s via 1 Router an das Internet?

    ... noch einen gefunden:
    Nur die einfachsten Switches haben keine eigene IP. Und nicht selten sind es dann auch keine Switches, sondern Hubs.

    Wie gemein :-)
     
  4. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.740
    Zustimmungen:
    80
    AW: 5 PC´s via 1 Router an das Internet?

    Ich hab zu Hause 5 Switche, die keine IP haben. Warum sollten sie auch, Ich kann nicht darauf zugreifen und irgendwas darauf einstellen, also brauchen sie auch keine IP. Nur managebare Switche in Firmen haben so etwas evtl. Aber wer hat schon zu Hause einen Switch, der mehrere hundert € kostet?
     
  5. #14 kalledom, 26.06.2011
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: 5 PC´s via 1 Router an das Internet?

    Hallo,
    ist es nicht einfacher 5 PC's über einen WLAN-Router laufen zu lassen ?
    Keine Kabel, keine Dosen, keine ............
    Bei mir gibt es Splitter .... WLAN-Router (Sinus 154 DSL Basic 3) ..... 3 PC's und 2 Laptop's.
    Vom Splitter geht eine zweite Leitung zum NTBA und von dort weiter zur Telefonanlage.
    WLAN-USB-Sticks und WLAN-(Mini-)PCI-Karten bekommt man heute für unter 10 Euro.
    Mit WLAN kann ich vorallem die Laptop's in Haus und Garten an jeder Stelle benutzen.
    Außerdem, wenn Besuch oder Kunde mit Laptop zu mir kommt, kurz das Kennwort vom WLAN verraten (nur beim 1. mal) und schon ist Internet- / Email-Verbindung da.
    Wenn nur LAN vorhanden ist, innerhalb von 2 Minuten ist so ein WLAN-USB-Sticker eingesteckt und installiert.

    Übrigens, wenn bei mir der "Hauptrechner" aus ist, dann ist auch mein WLAN-Router aus.

    Die Telecom hat mir nach einer (Gebühren-)Vertragsänderung einen neuen Splitter zugeschickt, für VDSL- oder ADSL-Anschluss. Ist es sinnvoll, den alten Splitter gegen diesen auszustauschen ? Ich habe nur DSL bis max 4000 (wohne am Ende der Welt); was sollte sich danach verbessern ?
     
  6. #15 alterlich, 26.06.2011
    alterlich

    alterlich Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    5
    AW: 5 PC´s via 1 Router an das Internet?

    also eigentlich ist der splitter doch nur eine billige frequenzweiche, kann mir nicht vorstellen dass sich da was ändert.
    und was ? DU denkst du wohnst am ende der welt...ich wohne zentral, gerade mal 20km vom d-chemieriesen schlechthin weg und habe (nach langer verhandlung mit tcom....) stolzes dsl384...:D (nein ich habe keine nullen vergessen..)
     
  7. elo22

    elo22 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    2.646
    Zustimmungen:
    17
    AW: 5 PC´s via 1 Router an das Internet?

    Das haben wir hier in der Gegend auch noch.

    Lutz
     
  8. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.740
    Zustimmungen:
    80
    AW: 5 PC´s via 1 Router an das Internet?

    Ich hab DSL 2000 und in absehbarer Zeit wird sich daran auch nichts ändern. Ist aber immer noch besser wie so eine Funklösung wie LTE. Sollte ja eigentlich ein Breitbandersatz fürs unerschlossene Land werden, wenn ich mir aber nun die Tarife durchlese, und da bei spätestens 5 GB Datenmenge im Monat eine Drosselung auf Modemniveau stattfindet, kann ich darüber nur lachen. 5GB brauch ich an manchem Tag. Aber wie das so ist, die Politiker reden nur über die Bandbreite. Was nützt mir aber eine hohe Bandbreite, wenn das Datenvolumen begrenzt ist, und ich dann die Bandbreite nur die ersten paar Tage des Monats nutzen kann.
     
  9. #18 patrickkbyte, 27.06.2011
    patrickkbyte

    patrickkbyte Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    26.06.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    AW: 5 PC´s via 1 Router an das Internet?

    Ich hätte da mal wieder was aus dem IP-Lager:
    Man nehme

    1. eine UMTS-Flatrate eines beliebigen Providers (wie schon gesagt: Auf Datenmengen/Drosslung achten!!!)
    2. einen gebrauchten UMTS-USB-Stick, z.B. Web'n'walk Stick III, entspricht Huawei E220
    3. einen CISCO SRP521W. Das ist ein Router mit ein paar Ports, WLAN und *trommelwirbel* einem
    ANSCHLUSS FÜR DEN UMTS-Stick.

    dann geht das so:
    UMTS --> UMTS-Stick --> ROUTER --> WLAN/LAN --> Alle Rechner sind per WLAN oder LAN im Internet!

    Der Router kostet nicht viel im Handel, die anderen Sachen sind bei Ebay gebraucht zu kriegen.
    Hoffe, geholfen zu haben!
     
  10. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.740
    Zustimmungen:
    80
    AW: 5 PC´s via 1 Router an das Internet?

    Na toll. 5 PCs hat man bestimmt, weil man sie nicht nutzen will. Schau dir mal die Datentarife von verschiedenen Providern an, bei 5 GB im Monat ist Ende der Fahnenstange. Ich hab noch einen 10GB Vertrag, sowas gibt es heute schon gar nicht mehr. Ich hab den aber zusätzlich zum normalen DSL, weil 5-10 GB brauch ich manchmal pro Tag und nicht pro Monat. Im Übrigen ist der Kabellose Zugang über Umts, Hspa nur eim mäßiger Ersatz zu DSL, Wenn man Glück hat an seinem Wohnort, erreicht man damit zwar brauchbare Datenraten, aber Ping Zeiten kann man mit DSL nicht vergleichen, da liegen Welten dazwischen.
     
Thema:

5 PC´s via 1 Router an das Internet?

Die Seite wird geladen...

5 PC´s via 1 Router an das Internet? - Ähnliche Themen

  1. Messung eines PC´s, aber wie?

    Messung eines PC´s, aber wie?: Jetzt muss ich auch mal was fragen und zwar: Wie messt Ihr PC´s nach VDE 0701-0702? Nein, das ist keine verarsche, sondern mich interessiert...
  2. Netzwerk mit 2 PC´s über W-Lan Router

    Netzwerk mit 2 PC´s über W-Lan Router: Hallo liebe Leut´ Ich möchte gerne meine 2 PC´s miteinander vernetzen um Daten und div. auszutauschen. Gelingt mir aber nicht. Kann mir irgend...
  3. triviale Frage zu Ampere

    triviale Frage zu Ampere: Hallo liebe Forengemeinde, ich war nie ein helles Köpfchen was Elektrotechnik betrifft, habe aber immer schon Interesse daran gehabt. Mich plagen...
  4. Mp3 Player via Solarpanel

    Mp3 Player via Solarpanel: Hi, Ich bin blutiger Anfänger und bitte daher um Nachsicht für meine simplen Fragen. Laut wikipedia liefert ein USB Anschluss 5V bei min. 100mA....
  5. Deckenleuchte anschliesen via Stecker?

    Deckenleuchte anschliesen via Stecker?: Hallo, meine Frau brachte heute eine Deckenleuchte an, welche nicht wie die normalen Lampen angeschlossen wird. Dies wird via Stecker betrieben....