1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

500 Meter Leitung bis zum Gartenhaus

Diskutiere 500 Meter Leitung bis zum Gartenhaus im Materialauswahl Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: 500 Meter Leitung bis zum Gartenhaus Oder einen Akku, den du dann wieder im Haus laden kannst, wenn er zu leer wird? Oder ein billiges...

  1. #11 E-Franz, 13.11.2011
    E-Franz

    E-Franz Leitungssucher

    Dabei seit:
    23.11.2009
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    1
    AW: 500 Meter Leitung bis zum Gartenhaus

    Oder einen Akku, den du dann wieder im Haus laden kannst, wenn er zu leer wird? Oder ein billiges Aggregat mit 230V~ Ausgang, an der entfernten Hütte, würde auch bei Dunkelheit funktionieren (wegen Licht = Beleuchtung) > "Solar" wohl eher weniger, wenn ohne ordentl. Akku.
    Und schon mal überlegt was die "Solar"anlage so kosten würde, im Gegensatz zu einer richtigen E-Installation, und daß die vllt. auch einer stehlen könnte, was bei Festinstallation wohl etwas schwieriger wäre!
    Im übrigen steht Solar eigentlich für Warmassererzeugung per Sonne, und PV = PhotoVoltaik für direkte eletrische Umwandlung von Sonnenlicht in elektr. Strom.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 E-Franz, 13.11.2011
    E-Franz

    E-Franz Leitungssucher

    Dabei seit:
    23.11.2009
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    1
    AW: 500 Meter Leitung bis zum Gartenhaus

    Der Hinweis ging wohl an die Sinnhaftigkeit des Hinweises vom TE Material einzusparen.
    Wobei welcher Preis wäre denn für die PV-Anlage von Nöten, um den gleichen Effekt zu erzielen?
    Vllt. hilft dieser Vergleich mal etwas weiter, Mathematik sollte so schwer ja nun gegenüber Physik und Elektrik nicht sein!
     
  4. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.434
    Zustimmungen:
    62
    AW: 500 Meter Leitung bis zum Gartenhaus

    Naja ich sags mal so, wenn ich ein Netzkabel verlege, tu ich das in der Regel nach VDE und da gibt es Befestigungsabstände, Verlegearten und anderes Ich glaube kaum, das es da auch die Verlegeart "alle 20m irgendwo mit Kabelbinder angebunden" gibt.
     
  5. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.616
    Zustimmungen:
    24
    AW: 500 Meter Leitung bis zum Gartenhaus

    Moin!

    Wenn das Kabel schon vorhanden ist (Kabel oder Leitung 3*1,5mm²), und Du mit 24V einspeist, könntest Du am Ende bei 12 V ca. 1,3 A ziehen. Das sind 16 Watt. Das ist nicht viel. Mit der Leistung könnte aber ein 12V- Akku über 24h geladen werden, was rechnerisch einer Leistung von 384 Watt/d bzw. 32 Ah entspricht.

    Gruß Gert
     
  6. #15 Lötauge35, 14.11.2011
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.615
    Zustimmungen:
    5
    AW: 500 Meter Leitung bis zum Gartenhaus

    24V in eine 500m Leitung einspeisen, das ist doch Blödsinn....
    wenn dann schon mit 230V und 6A Absicherung.
    Das passt dann schon egal wie lang die Leitung ist.
    Ein 1,5er Kabel kann man mit einer 6A Sicherung nicht überlasten.
    Und bei einer benötigten Leistung von max. 500Watt ist der Spannungsabfall auch kein Thema.
    Fi-Schalter setze ich mal voraus.
     
  7. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.616
    Zustimmungen:
    24
    AW: 500 Meter Leitung bis zum Gartenhaus

    24V macht schon Sinn, wenn die Leitung am Weidezaun entlang getackert wird.

    Gruß Gert
     
  8. #17 Strippentod, 14.11.2011
    Strippentod

    Strippentod Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    10
    AW: 500 Meter Leitung bis zum Gartenhaus

    Dann laß uns doch mal "ein wenig aus der Praxis plaudern"............:rolleyes:
     
  9. #18 Günther, 15.11.2011
    Günther

    Günther Spannungstauglich

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    885
    Zustimmungen:
    6
    AW: 500 Meter Leitung bis zum Gartenhaus

    überschlägig: 500m Leitung mit 1,5mm² haben 12 Ohm. Schickst du 2A durch, bleiben 24 V drin hängen. Statt 230 V kommen dann nur 206 V an, bei weniger Last entsprechend mehr. Wennst damit leben kannst . . .
     
  10. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: 500 Meter Leitung bis zum Gartenhaus

    Der Kurzschlussschutz muss aber noch eingehalten werden..

    gruss
     
  11. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.434
    Zustimmungen:
    62
    AW: 500 Meter Leitung bis zum Gartenhaus

    Bei dieser Art der Verlegung hat die Kleinspannungsvariante natürlich viele Vorteile und in Verbindung mit einem Akku ist dass Ganze wahrscheinlich effektiver als eine Solaranlage. Mann nehme 500m Lautsprecherleitung 1,5-2,5mm²
    http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_nos...abel&x=10&y=18
    Muss man natürlich mehrmals muffen (Stoßverbinder Schrumpfschlauch)
    ein 24V Netzteil
    Schaltnetzteil KSAS1202400500M2, 24 V-/5 A - Stromversorgung - Netzgeräte - Festspannungs-Netzgeräte - Pollin Electronic
    Im Gartenhaus dann so ein Gerät:
    http://www.***.de/output/controller....&detail2=28606
    Die 3 *** im Link durch e l v ersetzen.
    Dieses Teil stellt man auf 13,8V ein, und speist damit einen 12V Akku z.B den letzten auf der Seite
    Blei-Akkumulatoren SEALAKE - Pollin Electronic
    Geht natürlich auch jede Starterbatterie.
    Vorteil gegenüber Solar: Die Batterie ist immer voll auch bei schlechtwetter oder im Winter und preislich ist es auch billiger
    Gefahr ist dank 24V auch nicht vorhanden.
    Nachteil: Leitung wird nicht ewig halten und immer mal repariert werden müssen und Akkus haben auch nur eine begrenzte Haltbarkeit.
     
Thema:

500 Meter Leitung bis zum Gartenhaus

Die Seite wird geladen...

500 Meter Leitung bis zum Gartenhaus - Ähnliche Themen

  1. Isolation testen @ 2500V

    Isolation testen @ 2500V: Hallo, ich muss bestimmte Keramikisolatoren prüfen. Ziel ist es möglichst mehrere Isolatoren gleichzeitig über etwa 150 h @ 2500 V DC und AC zu...
  2. 220v mit 1500W über Spannungswandler an 12v Traktor betreiben

    220v mit 1500W über Spannungswandler an 12v Traktor betreiben: Hallo ich möchte eine 1500W Pumpe mit 220V Elektromotor über einen Spannungswandler an meinen Traktor anschließen. Die Batterie hat 95 Ah und die...
  3. Suche Phototransistro mit max. Empfindlichkeit zw. 500 - 520nm

    Suche Phototransistro mit max. Empfindlichkeit zw. 500 - 520nm: Hallo, ich bin kein Profi in der Optoelektronik und benötige fachkundiges Wissen. Ich bin auf der Suche nach einem Phototransistor mit den...
  4. GAGGENAU Einbaugrill VR230 2X1500 W - FI Schalter

    GAGGENAU Einbaugrill VR230 2X1500 W - FI Schalter: Guten Tag alle zusammen, Folgendes Problem tritt bei meinem neuen Grill auf: Angeschlossen an 230V 16 A + Fi Schalter. Nachdem beide...
  5. [SUCHE] Leuchtstoffröhre T12 D=38mm 1500mm

    [SUCHE] Leuchtstoffröhre T12 D=38mm 1500mm: Hallo zusammen, bin auf der Suche nach 1500mm langen "dicken" Leuchtstoffröhren. Also Durchmesser 38mm, T12. Weiß jemand, wo ich solche zu einen...