1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

6V elektromotor mit schaltung

Diskutiere 6V elektromotor mit schaltung im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Hallo, ich möchte einen 6Volt Elektromotor mit 15000u/min, mit max 4xAA Akkus betreiben. Auf den Motor soll ein kleiner Rotor drauf um ein Gebläse...

  1. #1 bladerunner2010, 16.07.2010
    bladerunner2010

    bladerunner2010 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    16.07.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich möchte einen 6Volt Elektromotor mit 15000u/min, mit max 4xAA Akkus betreiben. Auf den Motor soll ein kleiner Rotor drauf um ein Gebläse zu erzeugen.
    Zudem soll er in 2 Stufen schaltbar sein. Ich denke ich werde mir da etwas zusamen Löten müssen, nur leider kenne ich mich mit so etwas nicht wirklich aus. Könnte mir einer einen Tipp oder Anlauf geben?
    Da es ja ein Elektromotor aus dem Modellbau ist, und ich ja vorhabe auch Akkus die für den Modellbau geeignet sind, zu verwenden,würde mich die Lebensdauer der Akkus brennend interessieren.Help
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andy90

    Andy90 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    27.04.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    AW: 6V elektromotor mit schaltung

    hi

    also du willst 4 Akkus nehemn für den motor und die 2 stufen sollen schnell und langsam sein oder dann nimm doch einen schalter mit drei stellungen 1 2 und 0 und bei den Akkus tust du einfach 2 akkus zusammenschalten für langsam und alle 4 zum schnelllauf
     
  4. #3 AaEmDee, 16.07.2010
    AaEmDee

    AaEmDee Strippenstrolch

    Dabei seit:
    30.03.2010
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    AW: 6V elektromotor mit schaltung

    wäre es nicht besser wenn er einfach die Spannung reguliert?
     
  5. #4 NachtHacker, 17.07.2010
    NachtHacker

    NachtHacker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    6
    AW: 6V elektromotor mit schaltung

    In der Tat wäre das besser! Sonst werden dann alle 4 Akkus unterschiedlich schnell entladen. Angenommen der Lüfter läuft sehr lange in langsamer Stellung und wird dann auf "schnell" umgeschaltet, sind 2 Akkus fast leer und 2 Akkus noch voll. Dann kann es zu hohen Ausgleichsströme zwischen den Akkus kommen, dass sie u. U. schädigen kann.

    Aber als "Regelung" besser "Steuerung" wäre am besten eine PWM bzw. Pulsweitenmodulation geeignet.
    Z.B. die von kalledom mit einem NE555 und mit einem log. Power MOSFET
    KHD Timer 555
     
Thema:

6V elektromotor mit schaltung

Die Seite wird geladen...

6V elektromotor mit schaltung - Ähnliche Themen

  1. Taster mit Relais für Elektromotor

    Taster mit Relais für Elektromotor: Hallo liebe Leser, ich möchte einen Elektromotor 230V ca. 1500W und eine UVA Lampe 50 W ein und ausschalten. Da der Schalter in einem...
  2. Betreiben von Elektromotoren mittels Notstromaggregat

    Betreiben von Elektromotoren mittels Notstromaggregat: Hallo liebe Elektriker, ich habe folgendes Problem... Ich habe drei Motore (2x250 Watt und 1x450 Watt) mit drei Steuergeräten von e-scootern...
  3. Problem mit Absaugungs - Elektromotor

    Problem mit Absaugungs - Elektromotor: Hey Elektriker-Gemeinde, habe kürzlich eine Elektra Beckum Absauganlage als Defekt erworben. Da ich mehrere Foreneinträge zu dieser gelesen habe,...
  4. Elektromotor mit 3 Kabel 2 Kohlenanker

    Elektromotor mit 3 Kabel 2 Kohlenanker: Hallo zusammen habe einen Motor aber leider keine Anschlußskizze. Der Motor hat 3 Kabeln und 2 Kohlenanker. Weis jemand wie der Motor angeklemmt...
  5. Elektromotor durch Taster mit Batterie verbinden

    Elektromotor durch Taster mit Batterie verbinden: Hallo! Zu allererst: Ich habe im Grunde genommen keinerlei Ahnung von Elektrotechnik - was ich hier gemacht habe ist nur ein Rumprobieren mit...