1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ABB F204A und F374

Diskutiere ABB F204A und F374 im Materialauswahl Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: ABB F204A und F374 Was war nochmal die Frage? Du hast dich doch schon vorher entschieden.

  1. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    4.961
    Zustimmungen:
    28
    AW: ABB F204A und F374

    Was war nochmal die Frage? Du hast dich doch schon vorher entschieden.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mabu

    mabu Hülsenpresser

    Dabei seit:
    29.10.2013
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    AW: ABB F204A und F374

    Ausgangsfrage war, ob die F374 funktional identisch oder austauschbar mit den neuen F204A sind, oder ob da eine Verzögerung oder eine andere Charakteristik vorliegt. Verstehe nicht, warum die Frage so ärgerlich ist.
    Ich denke da wie Strippe-HH. Ein Vorteil ist, dass man bei 63A die Vorsicherung spart.
     
  4. #13 AC DC Master, 15.02.2015
    AC DC Master

    AC DC Master Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.080
    Zustimmungen:
    6
    AW: ABB F204A und F374

    was soll bitte an einem RCD funktional anders sein als bei einem anderen ? verstehe nicht deine frage ! jeder RCD funktioniert nach dem gleichen Schema. nur die Charakteristik ist ne andere ob nun a b b+ f oder g .
    wenn beid eeine A Charakteristik haben und beide die gleichen mA werte haben ist doch alles in Ordnung. diese Fragerei bringt nichts.
     
  5. mabu

    mabu Hülsenpresser

    Dabei seit:
    29.10.2013
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    AW: ABB F204A und F374

    Es war mir aber nicht ganz klar, ob er wirklich A-Charakteristik hat, oder kurzzeitverzögert ist. Das Datenblatt ist hier etwas undeutlich. Lediglich die Symbole deuten auf A Character. Bei den neuen Modellen steht A in der Bezeichnung.
    Aber ich habs nun verstanden.

    Hab auch das Infoblatt zur Rückrufaktion gefunden, sind nur bestimmte Serien betroffen gewesen, die 63A Modelle überhaupt nicht.

    Beim intensiven Lesen der Datenblätter ist mir übrigens noch die gar nicht geringe Verlustleistung aufgefallen. Seltsamerweise ist die bei den 40A mit 11,3W am höchsten, sowohl 25A als auch 63A haben weniger Verlust. Bei den neuen F204A steigt der Verbrauch proportional, da ist der 63A mit 13,2W am höchsten.
    Hab ich bisher gar nicht bedacht, dass ein Erweiterung auf 4-5 RCDs eine nicht geringe Menge Energieverbrauch mit sich bringt.

    Ein Nachteil der älteren Modelle ist im Vergleich zu den neuen pro M compact wohl noch, dass die neuen phasenschienen mit Stiften da nicht passen, die alten brauchen wohl Gabel-Schienen.
     
  6. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.037
    Zustimmungen:
    25
    AW: ABB F204A und F374

    A Charakteristik und Kurzzeitverzögert sind zwei komplett verschiedene Sachen und schließen sich nicht aus.
    A bedeutet Pulsstromsensitiv, bedeutet der FI reagiert auch auf pulsierende Gleichfehlerströme.
    K kurzzeitverzögert, das die Auslösezeit etwas verzögert ist.
    S selektiv die Auslöseverzögerung ist noch größer.
    Die Verlustleistung kannst du ignorieren. Die tritt dann auf, wenn du 3x63A ziehst, das sind 43KW 1. kommt es dann auf die 13W nicht mehr an. 2. gibt es praktisch außer Warmwassererzeugung keine Möglichkeit auch nur ein paar Minuten solch eine Leistung zu ziehen. Zum Vergleich in meinem Haus gibt es 3 WohnungenEine bewohnt meine Mutter, eine ich und die 3. mein Bruder mit Familie. Um Grundgebühren zu sparen haben wir nur einen Zähler und vor diesem sitzen 32A SLS. Warmwasser erzeugt die Gasheizung oder die Sonne.
    Seit 2004 ist der neue Zählerschrank drin, die SLS haben noch nie ausgelöst. Man übertreibt heute gern mit der Anschlussleistung in De. In der Schweiz ist glaub ich 25A pro Wohnung üblich, mehr kostet Geld (wurde mal im Forum geschrieben) In Italien gibt es 6 kW oder so ähnlich. Und die Leute leben auch.
     
Thema:

ABB F204A und F374

Die Seite wird geladen...

ABB F204A und F374 - Ähnliche Themen

  1. ABB Kleinschütze

    ABB Kleinschütze: Ich habe 10 Stück ABB Kleinschütze B6-30-10. zu Verkaufen. Sehen aus wie neu. Spannung der Spule 220/240V Bearbeitet von Elektro Nur noch 8 Stück
  2. Neff Einbauherd Mega 1426 versenkbare Drehknöpfe abbekommen

    Neff Einbauherd Mega 1426 versenkbare Drehknöpfe abbekommen: Hallo, kann mir jemand sagen wie ich von meinem Neff Einbauherd Mega 1426 ( E1426NO / 03 FD 8602 ) die versenkbaren Drehknöpfe der Kochstellen...
  3. ABB Verteilerverdrahtung bei Voltus

    ABB Verteilerverdrahtung bei Voltus: Hallo, bei Voltus finde ich 4-polige Phasenschienen von Hager, aber nicht von ABB: Die müsste z.B. PS4/12 heissen. Bekommt man die nicht bei...
  4. (V) SLS Schalter ABB SHU S751/3 E50 (3x50A) für Stromschienenmontage

    (V) SLS Schalter ABB SHU S751/3 E50 (3x50A) für Stromschienenmontage: Hallo, ich bieten an: SLS Schalter ABB SHU S751/3 E50 (3x50A) für Stromschienenmontage. der SLS Schalter war Neu und unbenutzt, ist leider...
  5. ABB ibus KNX geeignet für ein Familienhaus?

    ABB ibus KNX geeignet für ein Familienhaus?: Im Gebäude bei uns in der Arbeit ist ein ABB ibus KNX System eingebaut. In der Zeit in der ich im Unternehmen dabei bin, gab es so weit ich...