1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

abisoliertes Antennenkabel wieder verbinden

Diskutiere abisoliertes Antennenkabel wieder verbinden im Antennentechnik Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Hallo, ich bin was Antennentechnik angeht ein totaler Neuling, ich habe hier im Keller ein abisoliertes Antennenkabel das aus der Wand kommt....

  1. wme

    wme Guest

    Hallo,

    ich bin was Antennentechnik angeht ein totaler Neuling, ich habe hier im Keller ein abisoliertes Antennenkabel das aus der Wand kommt. Nun möchte ich das mit meinem PC verbinden, TV Karte etc. is klar, nur wie kann ich das Kabel am besten wieder "flicken" und zu meinem PC führen?
    Gibt es da so Steckbuchsen oder so?
    Wie macht man das am besten und günstigsten?

    MfG Tobias
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Heimwerker, 24.09.2006
    Heimwerker

    Heimwerker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    6
  4. wme

    wme Guest

    AW: abisoliertes Antennenkabel wieder verbinden

    ja, verlängern!

    und das kann ich so dran dranstecken und an die andere seite ein normales antennenkabel anschließen?

    p.s.: was brauche ich wenn ich das signal dann per funk übertragen will, weil kabel legen is vielleicht doch zu doof so mitten durch den raum ...
     
  5. #4 Heimwerker, 24.09.2006
    Heimwerker

    Heimwerker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    6
    AW: abisoliertes Antennenkabel wieder verbinden

    Hallo,

    du montierst einen F-STecker an das ankommende Kabel, schraubst einen F-Verbinder dran, dann baust du dir deine Verlängerung zusammen (eine Seite F-Stecker, andere Seite einfacher Antennenstecker) und verbindest diese Verlängerung mit dem F-Verbinder.
     
  6. wme

    wme Guest

    AW: abisoliertes Antennenkabel wieder verbinden

    ah, oke, welche Bauteile brauch ich dann noch ausser dem F-Stecker und dem Verbinder? kannst mir auch dazu die Links mal schicken?

    Wie genau muss ich den F-Stecker am Kabel befestigen?
     
  7. Mirko

    Mirko Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    01.08.2005
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    1
    AW: abisoliertes Antennenkabel wieder verbinden

    hallo
    du nimmst also zuerst 2 f-stecker

    http://www.mk-shops.de/antenne/stecker-adapter-zubehoer/f-stecker-fkabel-durchm40mm.html

    oder diese

    http://www.voltus.biz/oxid.php/sid/...41c47bb/Wisi-DV55-F-Stecker-Beutel-10-Stueck/

    isoliert das kabel ab und

    schraubst einen auf das ende was aus der wandkommt und den anderen auf das andere ende was weiter zu deinem pc geht


    dann nimmst du den verbinder
    http://www.mk-shops.de/antenne/stecker-adapter-zubehoer/f-verbinder-buchse-buchse.html

    und schraubst ein kabel auf eine seite und das andere auf die andere seite und schon hast du das kabel verlängert


    auf die seite wo due den pc anschließt machst du auch einen f-Stecker rauf und kannst diesen dann an die TV-Karte schrauben


    ich hoffe dein problem ist damit gelöst wenn nicht ruhig nochmal fragen
     
  8. wme

    wme Guest

    AW: abisoliertes Antennenkabel wieder verbinden

    muss ich das nicht an das kabel löten oder so?
    nur draufstecken?
     
  9. #8 Mirko, 25.09.2006
    Zuletzt bearbeitet: 25.09.2006
    Mirko

    Mirko Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    01.08.2005
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    1
    AW: abisoliertes Antennenkabel wieder verbinden

    nein es muss nicht gelötet werden F-Stecker werden nur mit der hand aufgeschraubt



    Das kabel muss so wie auf dem bild abisoliert werden
    [​IMG]


    die einzelnen adern vom schirm werden dann nach hinten über den außenmantel gelegt und dann nur den f-stecker aufschrauben und aufpassen das die feinen drähte des schirms nicht in verbindung mit der cu-litze bzw. das keine verbindunghergestellt wird
     
  10. wme

    wme Guest

    AW: abisoliertes Antennenkabel wieder verbinden

    oke, vielen dank!
     
  11. DaKufa

    DaKufa Strippenstrolch

    Dabei seit:
    19.12.2005
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    2
    AW: abisoliertes Antennenkabel wieder verbinden

    Hi!
    Noch ne kleine Anmerkung.
    Das Dielektrikum, also das zwischen dem Kupferleiter innen und dem Schirmgeflecht muss ganz vorne vor dem Gewinde (wenn man von vorne reinschaut) anstehen.
    Dann ist noch drauf zu achten, dass wenn man den stecker ganz drauf geschraubt hat sollte man den Kupflerleiter bündig abzwicken.
    Ansonsten können Eingansbuchsen beschädigt werden.

    Und ansonsten wie erwähnt darf das Schirmgeflecht auf keinen Fall wenn man von vorne in den Stecker schaut reinstehen oder gar den Kupferleiter berühren.. Ansonsten besteht Kurzschlussgefahr.

    Am besten das Schirmgeflecht vor dem aufschrauben des Steckers gleichmäßig nach hinten biegen. Normal benötigst du nicht mehr als 5-7mm geflecht. Also das unnötige abzwicken. So stehen hinten nach dem aufdrehen des Steckers keine feinen Geflechtdrähtchen herraus und können einen picksen ;-)

    mfg DaKufa
     
Thema:

abisoliertes Antennenkabel wieder verbinden

Die Seite wird geladen...

abisoliertes Antennenkabel wieder verbinden - Ähnliche Themen

  1. Antennenkabel, Lankabel gemeinsam mit 250 Volt in einen Kanal?

    Antennenkabel, Lankabel gemeinsam mit 250 Volt in einen Kanal?: Antennenkabel, Lankabel, gemeinsam mit 250 Volt Kabel in einen Kanal? Aus Platzgründen konnte ich da keinen zweiten machen. Würde es Störungsfreu...
  2. Wie schütze ich die UV Licht empfindlichen Antennenkabel an der Satelitenschüssel?

    Wie schütze ich die UV Licht empfindlichen Antennenkabel an der Satelitenschüssel?: Was kann ich da umzumachen? Also meine die Antennenkabel die zum LNB geben! Habe 2 LNBs. Die Antennenkabel sehen nach Jahren immer sehr schäbig...
  3. Antennenkabel auf dem Dachboden verlegen! Kabelkanal oder Rohr oderKabelhalter?

    Antennenkabel auf dem Dachboden verlegen! Kabelkanal oder Rohr oderKabelhalter?: Ich muss Antennenkabel auf dem Dachboden etwas gut verlegen. Momentan hängen Sie lose am Balken. Wie würdet Ihr das machen? Also geht ein Balken...
  4. Antennenkabel verbinden / Antennenkabel in Antennendose

    Antennenkabel verbinden / Antennenkabel in Antennendose: Hallo, habe einige Probleme..... Habe zwei "offene" abisolierte Antennenkabel im Keller - das eine kommt aus der Box vom Kabelanschluss (also...
  5. Antennenkabel besseres Chinchkabel

    Antennenkabel besseres Chinchkabel: Hi Leute kann ich eine auf eine Antennenleitung einen Chinchstecker löten und diese dann als chinch leitung nutzen um Videosignale zu...