1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ac motor drehzahlsteuerung

Diskutiere ac motor drehzahlsteuerung im Motoren, Schütze und Schaltungen Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo liebe Bastler! Ich hab da mal ne Frage: Ich habe 2 Raumlüfter (SIKU 2L) die ich Parallel ans Netz gehängt habe. Beide laufen bei 230V,...

  1. alessa

    alessa Neues Mitglied

    Dabei seit:
    06.11.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Bastler!

    Ich hab da mal ne Frage:

    Ich habe 2 Raumlüfter (SIKU 2L) die ich Parallel ans Netz gehängt habe. Beide laufen bei 230V, 50Hz, 0.1A, 16W - also beide zusammen 32W. Der Motor ist vermutlich ein Kondensator-Wechselspannungsmotor, aber so genau kenne ich mich da nicht aus. Jetzt würde ich bei diesen Lüftern gerne die Drehzahl runter regeln, da die Lüfter recht laut sind. Meine bisherigen recherchen haben bisher ergeben, dass ich entweder einen Phasenschnittdimmer, einen regelbaren Trafo oder einen Frequenzumrichter benötige. Ist das richtig? Wenn ja, welche dieser Lösung ist am geeignetsten, bzw. am günstigsten? Ich hab auch ein bischen Erfahrung im Schaltungen zusammenlöten, wäre also auch bereit selbst Hand anzulegen wenn mir jemand bei einem Schaltplan helfen kann. Genial wäre es auch, wenn es zunächst mit einem Dreh- oder Schieberegler geht und später so umgebaut werden kann, dass die Lüftersteuerung über einen mikrocontroller funktioniert.

    Ich wär dankbar für jeden Hinweis, insbesondere auch für Links, wo ich mich ein wenig in die Themen einlesen kann.

    Vielen Dank und Liebe Grüße,
    Alessa
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. alessa

    alessa Neues Mitglied

    Dabei seit:
    06.11.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: ac motor drehzahlsteuerung

    Hallo,
    ich glaube es handelt sich doch um einen Spaltpolmotor. Ich höre widersprüchliches was einen einfachen Vorwiderstand angeht. Manche sagen es geht, andere sagen der würde mir einfach wegschmelzen. was denkt ihr? Kann ich einfach ein Drehpoti in Reihe schalten? Wenn ja, wie müsste er dimensioniert sein?
    LG, Alessa
     
  4. Anni

    Anni Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.274
    Zustimmungen:
    10
    AW: ac motor drehzahlsteuerung

    Hallo,

    als erstes hätte ich die beiden Motoren mal hintereinander geschalten. Dann bekommt jeder 115 V . So kannst du feststellen , ob eine Verringerung der Spannung am Spaltpolmotor überhaupt einen Einfluss auf die Drehzahl hat . Wahrscheinlich erhöht sich der sogenannte Schlupf des Motors so das er langsamer läuft.....
    Wenn der gewünschte Effekt eintritt , kann man über die Verringerung der Sapnnung über einen Vorwiderstand reden.....
     
  5. alessa

    alessa Neues Mitglied

    Dabei seit:
    06.11.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: ac motor drehzahlsteuerung

    hallo,

    gesagt getan. in reihe laufen sie auch sehr ruhig und gut, nur halt ein wenig zu langsam. würde einer hiervon pro lüfter reichen? (4W 1kOhm drahtpotentiometer)

    danke und lg, Alessa
     
  6. Anni

    Anni Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.274
    Zustimmungen:
    10
    AW: ac motor drehzahlsteuerung

    Hallo,

    meine Meinung

    ein einzelner Lüfter nimmt bei 230 V einen Strom von 0,1 A auf .
    Somit hat der Motor eine Impedanz von ca 2300 Ohm.
    Wenn du jetzt ca 1000 Ohm davor schaltest ,haben wir ca 3300 ohm.
    Bei 230 V Netzspannung ergibt das einen Strom von :
    230V/ 3300 Ohm ~ 0,069A .
    Dann entfallen auf das Poti : 0,069A x1000ohm ~ 69V . Bleiben also rund 160 V am Motor.
    Die Leistung des Widerstandes : 0,069A x 0,069A x 1000ohm ~4,71 Watt.
    Könnte also etwas warm werden das Teil....
     
  7. #6 Lötauge35, 08.11.2009
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    7
    AW: ac motor drehzahlsteuerung

    Versuch es doch einfach mal mit einen Dimmer für Glühlampen.
     
  8. alessa

    alessa Neues Mitglied

    Dabei seit:
    06.11.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: ac motor drehzahlsteuerung

    hallo,

    die meisten glühlampen-dimmer kommen wegen der zu geringen leistung der lüfter leider nicht in frage. mit der obigen rechenhilfestellung hab ich mir jetzt ein passendes potentiometer rausgesucht. ich werde es morgen kaufen, ausprobieren und dann hier bescheid sagen was passiert ist.

    Vielen Dank für die Hilfe!
    Alessa
     
  9. #8 Lötauge35, 08.11.2009
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    7
    AW: ac motor drehzahlsteuerung

    statt des Potis oder Vorwiderstandes kannst du auch einen Kondensator nehmen,

    den Wert musst du mal ausprobieren ( ca 1yF/ 630V) durch Messung der Spannung am Motor.

    beim Kondensator hast du keine Wärmeverluste.
     
  10. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.921
    Zustimmungen:
    48
    AW: ac motor drehzahlsteuerung

    also, der Lösung mit dem 1k poti trau ich nicht so ganz, denn, sofern die Potis einige Zeit leben werden, muß die Verlustwärme abgeführt werden. Wer schon mal ne 5 Watt NV- Halogenlampe oder KFZ- Lampe in den Händen hatte, weiß, wie heiß die Scheißdinger werden( Grösse vergleichbarbar mit dem 4W-Poti).

    Gleichzeitig müssen die Potis aber gekapselt werden (Netzspannung).

    Da ist Lötauge klar im Vorteil!

    Gruß Gert
     
  11. Anni

    Anni Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.274
    Zustimmungen:
    10
    AW: ac motor drehzahlsteuerung

    ...dann entfällt allerdings das Regeln......
     
Thema:

ac motor drehzahlsteuerung

Die Seite wird geladen...

ac motor drehzahlsteuerung - Ähnliche Themen

  1. Drehzahlsteuerung Fütterungschnecken- Motore

    Drehzahlsteuerung Fütterungschnecken- Motore: Maststall,Flüssigfütterung,Fütterungscomputer,Wiegebehälter,Hammermühle,Schnecke 1(Komponente 1) Mahlgut Gerste,Schnecke 2(Komponente 2)...
  2. Hilfe für vortrag (Gleichstrommotor) Drehzahlsteuerung

    Hilfe für vortrag (Gleichstrommotor) Drehzahlsteuerung: Hallo Leute :), ich muss bald einen vortrag über die Drehzahlsteurung vom gleichstrommotor halten (fragen muss ich auch beantworten). So hab da...
  3. Anschluss eines Motors für Staubabsaugung

    Anschluss eines Motors für Staubabsaugung: Einen wunderschönen guten Tag liebe Forengemeinde, ich bin auf dieses Forum gestoßen da ich derzeit nach einer Lösung bzw. Hilfe für ein DIY...
  4. Fehlersuche _ Einphasen-Außenläufermotor (BLAUBERG)

    Fehlersuche _ Einphasen-Außenläufermotor (BLAUBERG): Blauberg einphasen Außenläufermotor aus radiallüftungs Ventilator mit Thermo control läuft nocht nicht mehr... Temperatur Steuerung zeigt via...
  5. Panasonic Brushlesmotor

    Panasonic Brushlesmotor: Hallo, ich habe mir einen Panasonic Motor Typ MBMC9A2AZB gekauft . Leider wren die Orginalkabel nicht mehr komplett . Ich habe ihn zwar zum laufen...