1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Adapter für LOGO und Platine

Diskutiere Adapter für LOGO und Platine im SPS, Moeller Easy und Siemens Logo Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Hi, habe den Auftrag von meinem Ausbilder bekommen einen Adapter für LOGO und Platine zu bauen! So eine Art Prüfstation, wo man die Platine anhand...

  1. #1 Killa36, 18.04.2010
    Killa36

    Killa36 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    18.04.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hi, habe den Auftrag von meinem Ausbilder bekommen einen Adapter für LOGO und Platine zu bauen! So eine Art Prüfstation, wo man die Platine anhand der Logo Prüfen kann!

    Dazu soll ich eine Prüfstation bauen, halt diesen Adapter, wo ich jederzeit eine x beliebige Platine Prüfen kann, indem ich die Leitungen umstecken kann!

    Habt ihr vllt erfahrung damit?

    Wie soll ich vorgehen? Bitte um hilfe... :(
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Anni

    Anni Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.274
    Zustimmungen:
    10
    AW: Adapter für LOGO und Platine

    Hallo,

    x-beliebige Platinen kann man mit einer LOGO nicht prüfen.
    Deine Aufgabenstellung ist nicht präzise genug.....
     
  4. #3 Killa36, 19.04.2010
    Killa36

    Killa36 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    18.04.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: Adapter für LOGO und Platine

    Hi, ist doch egal was für eine Platine, ich soll eine Prüfstation bauen, wo eine Logo angeschlossen ist (Fest) und jederzeit eine andere Platine anschliessen kann( Prüfstation)

    Kannst mal unter http://www.feltron.de/ElektroProjektF9.pdf
    anschauen wie das so aufgebaut ist!

    Liebe Grüsse
     
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.859
    Zustimmungen:
    86
    AW: Adapter für LOGO und Platine

    Und was willst du jetzt hier erfahren?
    -Ist doch egal, wieviel Eingänge gebraucht werden.
    -Ist doch egal, wieviel Ausgänge und welcher Art man braucht
    -Ist bestimmt auch egal mit welcher Spannung das Ganze funktioniert
    und die Funktion, die überprüft werden soll ist sowieso völlig uninteressant.

    Dann nimm halt ein Brett und schraub irgendeine Logo drauf und gebs deinem Chef.
     
  6. bimbo

    bimbo Leitungssucher

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    AW: Adapter für LOGO und Platine

    Schau doch selber nach, den Link hast Du ja!

    Wenn Du Dich entschieden hast, ob Du fragen oder belehren willst, dann tu das. Beides gleichzeitig geht nicht!
     
  7. #6 Killa36, 20.04.2010
    Killa36

    Killa36 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    18.04.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: Adapter für LOGO und Platine

    Möchte gerne wissen wie ich das machen könnte!
    Habe noch keine große erfahrung mit der LOGO gemacht!

    eingansspannung, ausgangsspannung, stromversorgung etc.

    Brauche halt hilfe wie ich damit anfangen könnte und welche komponente ich vllt dafür benötige!

    Vllt hat ja schon jemand erfahrung damit!

    Die LOGO soll fest montiert sein und eingansspannung,ausgangspannung soll auch schon fest angeschlossen sein!
    Die anderen Anschlüsse soll man individuell je nach Platine umstecken können.

    Soweit alles klar? :) bitte nicht sauer sein wegen der "ist doch egal" geschichte :) Liebe Grüsse
     
  8. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.859
    Zustimmungen:
    86
    AW: Adapter für LOGO und Platine

    Das hängt halt von den Platinen ab, die du testen willst. Du mußt erstmal wissen, Wieviel digitale Ein und Ausgänge benötigt werden und mit welcher Spannung die funktionieren sollen und ob auch noch analoge Ein und Ausgänge benötigt werden.
     
  9. #8 Killa36, 25.04.2010
    Killa36

    Killa36 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    18.04.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: Adapter für LOGO und Platine

    Soll aufjedenfall 24V sein!

    Es soll mit flaschensteuerung gesteuert werden( mit den Tastern).

    Eingan-/ausgangsspannung soll fest angeschlossen sein und der rest, womit man es an den adapter anschliessen soll, muss einfach frei gelegt sein, damit man es nach wunsch umstecken kann.

    Ich wüsste jetzt halt nicht wie ich es planen soll, woher die Spannung etc.

    Liebe Grüsse
     
  10. #9 strippe, 25.04.2010
    strippe

    strippe Leitungssucher

    Dabei seit:
    26.05.2008
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    3
    AW: Adapter für LOGO und Platine

    Also....
    Zunächst mal die 24V...
    Da gibt's bei der Logo zwei Varianten: Einmal die Variante mit Relais-Ausgangskontakten (potentialfrei) und einmal die 24V-Version mit Transistorausgängen.
    Ich vermute mal, dass Du die Relaisvariante nehmen solltest.
    Die Betriebsspannung der Logo solltest Du auf jeden Fall aus dem passenden Logo-Netzteil entnehmen. Das ist genau auf die Logo abgestimmt und überbrückt sogar Netzschwankungen.
    Um jetzt alles was Du möchtest einfach testen zu können, würde ich eine separate 24V-Stromversorgung für die Prüflinge nehmen. Die Aus-und Eingänge des Logo-Basismoduls und der Zusatzmodule würde ich einfach auf Bananensteckerbuchsen oder ähnliche Stecksysteme legen. Hier ist es eigentlich nur wichtig, alle Buchsen ausreichend gut und informativ zu beschriften. Du kannst das Schaltersymbol zwischen zwei Buchsen legen, damit sofort klar ist, dass es sich hier um einen potentialfreien Schaltkontakt oder einen Eingang handelt. Natürlich soltest Du dann auch die Ausgangsnummer (Qx) bzw die Eingangsnummer (Ix) dazuschreiben. Auzerdem kannst Du Dir dann auf einem Stück Platine Taster oder Schalter auflöten und diese mit Bananenstecker fest verlöten. Dann kannst Du auf Deine Eingangsbuchsen diesen Taster oder Schalter einbfach draufstecken und fertig ist die Laube....
    Auf diese Weise erhälst Du dann ein Tableau, dass Dir übersichtlich die Ein-und Ausgänge anzeigt und außerdem leicht mit Steckern zu "verdrahten" ist. Der Rest ist dann nur noch Programmierarbeit und richtet sich natürlich nach den zu prüfenden Platinen und deren Funktion.
    Egentlich ganz einfach...

    strippe
     
  11. #10 Killa36, 27.04.2010
    Killa36

    Killa36 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    18.04.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: Adapter für LOGO und Platine

    Du hast mich Verstanden :D vielen dankkk...

    Hab jetzt ein besseren überblick!
    Wäre aber super wenn ich eine skizze o.ä. davon sehen würde, damit ich besser voran komme :(

    Hat vllt jemand sowas für mich?
    Liebe Grüssee und Vielen vielen dank an ALLE... und am meisten strippe ;)
     
Thema:

Adapter für LOGO und Platine

Die Seite wird geladen...

Adapter für LOGO und Platine - Ähnliche Themen

  1. Ritto Netztrafo 16477.01 Stromversorgung für den TK Adapter

    Ritto Netztrafo 16477.01 Stromversorgung für den TK Adapter: Hallo zusammen, vorab, ich bin kein Elektriker. Ich habe bei mir Zuhause einen Ritto TwinBus um ein Tor zu öffnen. Dafür hab ich mir auch ein...
  2. Adapter für Power Akku

    Adapter für Power Akku: Hi, suche für folgenden Power Pack Akku Auto Jump starter Starthilfe Ladegerät AKKU Pack Notfall Power Bank 13600mAh LED Licht für Auto Fahrzeug...
  3. Welche Stromkabeladapter (für welches Land) sind das?

    Welche Stromkabeladapter (für welches Land) sind das?: Ich habe jetzt mal hier alle meine Stromkabeladapter die ich während diverser Reisen gekauft habe zusammengetragen und zu identifizieren. Dabei...
  4. Was ist das für ein Stecker und gibt es Adapter zum Eurostecker dafür?

    Was ist das für ein Stecker und gibt es Adapter zum Eurostecker dafür?: Ich habe ein Elektrowerkzeug bekommen mit einem seltsamen 3er Strom-Stecker (siehe Foto im Anhang). Wie ist denn die genaue Bezeichnung dieser...
  5. TFE Adapter für Grothe Türsprechanlage

    TFE Adapter für Grothe Türsprechanlage: Hallo an alle, An meinem Haus ist bereits eine Türsprechanlage von der Firma Grothe mit der Typenbezeichnung TL290-12 verbaut. Ich habe mir bei...