Aderendhülse mit Wago221

Diskutiere Aderendhülse mit Wago221 im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Danke @Kaffeeruler für den Hinweis auf die Katalogseite. War mir bisher unbekannt. Der einzige Grund, um im einer 221 eine AEH zu verwenden, wäre...

  1. toshi

    toshi Leitungssucher

    Dabei seit:
    07.02.2021
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    19
    Danke @Kaffeeruler für den Hinweis auf die Katalogseite. War mir bisher unbekannt.

    Der einzige Grund, um im einer 221 eine AEH zu verwenden, wäre ggf wenn man nur eine 3er Klemme hat, aber einen 4. Leiter anklemmen muß.

    Dann könnte man eine Duo-AEH verwenden, um dann 2 Leiter unter einer Klemme unterzubringen.

    Das hab ich auch schon mal unterwegs improvisiert, weil nichts anderes greifbar war, und die Anwendung war "nur" Steuerungstechnik mit Stromflüssen <1 A, keine Zugbelastung und nichts dauerhaftes.

    Die Erfahrung, daß Leiter aus Wagos "verschwinden", die AEH aber noch drinsteckt, habe ich auch schon in Anlagen vorgefunden. Kann aber nicht mehr nachvollziehen, ob es vlt. eine falsche AEH war oder diese nicht richtig verpreßt war => Aber der Einwand ist sicher bereichtigt. Wenn man die AEH wegläßt, fällt dieser potentielle Fehler weg. Und ich glaube nicht, daß die Verwendung einer AEH in einer 221 einen Vorteil bringt.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Aderendhülse mit Wago221. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 Kaffeeruler, 12.06.2021
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    11.195
    Zustimmungen:
    497
    Da muss man aber auch ne twin haben die lang ist od den Kragen ab machen..
    Ich würde gerade hier eher die AEH sausen lassen und beide Adern parallel einführen

    Mache ich häufig bei testaufbauten... wenns dann irgendwann zum Dauerläufer wird dann gibt es auch richtige klemmen.

    Wobei, nix hält länger als ein Provisorium :biggrin:

    Mfg Dierk
     
    toshi gefällt das.
  4. #13 Einsfünfquadrat, 12.06.2021
    Zuletzt bearbeitet: 12.06.2021
    Einsfünfquadrat

    Einsfünfquadrat Strippenstrolch

    Dabei seit:
    17.02.2021
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    22
    @Venenendhülse
    eine Ader wird bei Wago 221 und 222 durch Öffnen des Hebels gelöst und nicht durch ziehen und drehen, von was reden wir hier eigentlich? Und warum sollte ich eine Endhülse aufpressen? Das ist doch gerade der Vorteil der Hebelklemmme, das das eben nicht erforderlich ist.
     
  5. #14 Venenendhülse, 12.06.2021
    Venenendhülse

    Venenendhülse Leitungssucher

    Dabei seit:
    05.11.2011
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    5
    @15²
    Ich habe nicht an den Adern gedreht und gezogen, weil ich die von der 221 lösen wollte, sondern weil ich keine Infos gefunden habe, ob AEH bei 221 zugelassen ist, habe ich versucht herauszufinden, wie sicher das hält. Und dabei habe ich festgestellt, dass es nicht so gut hält wie ohne AEH.
    Fein- und mehrdrahtige Adern ohne AEH versuche ich zu vermeiden, denn man kann oft genug nicht sicher sein, ob man alle Drähte erwischt hat, besonders, wenn es mal wieder schlecht zu erreichen ist. Und wenn Leitungen mehrmals gelöst und wieder angeklemmt werden, dann ist das ohne AEH ein Trauerspiel.
    Ich hantiere aber meist an Produktionsmaschinen herum und habe praktisch nur privat etwas mit Gebäudeinstallation zu tun.
     
  6. #15 Kabelkeber, 12.06.2021
    Kabelkeber

    Kabelkeber Strippenzieher

    Dabei seit:
    25.05.2021
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    2


    wer ne zünftige Erklärung will.... :-))

    Ich für meinen Teil führe in die 221 nur Leitungen ohne AEH ein. Warum?
    Aderendhülsen brauchen einen gescheiten Anpreßdruck entweder über Schraub- oder Cage-Klemmen. Voraussetzung ist eine ordentlich Verpressung.
    Mein Eindruck, kann subjektiv sein, ist, daß flexible ohne AEH breit auf den Kontaktbock gedrückt werden. Aderendhülsen-Leitungen zeigen aber, nach Einführen, Klemmen, Wiederöffnen und Entnahme, kaum "Andrückspuren".... im Gegensatz zu starren und rein flexiblen. Bin mir nicht sicher, wie stark da gedrückt wird, bei 221ern.... für starre, die dennoch eine nicht zu unterschätzende "Weichheit" der Oberfläche haben, und flexiblen Drähten ohne AEH ist der Anpreßdruck definitiv ausreichend, denn man erkennt gut die Spuren. Jedoch kaum bei AEH! Deswegen nehme ich die nicht bei 221ern.

    Aber wie im Video gesagt, es ist wirklich eine Grauzone.
     
  7. #16 Einsfünfquadrat, 12.06.2021
    Einsfünfquadrat

    Einsfünfquadrat Strippenstrolch

    Dabei seit:
    17.02.2021
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    22
    Hallo,
    sehe ich genauso. Aderendhülsen haben m.E. in Wago Klemmen nichts zu suchen. Allein die Tatsache, das schon mal Endhülsen in der Klemme sitzen bleiben, wäre für mich genug Hinweis darauf, das beim Einsatz eben dieser Endhülsen die Stromtragfähigkeit erst durch den Einsatz einer Schraubklemme zustande kommt.
     
  8. #17 Kaffeeruler, 12.06.2021
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    11.195
    Zustimmungen:
    497
    Im übrigen ist das Datenblatt / Aussage des Herstellers maßgebend und kein youtube filmchen in dem man dann vergisst zu erwähnen das man die Haftung übernimmt und nicht mehr der Hersteller wenn man von dessen Empfehlungen abweicht..
    Mit blabla und hält doch kann man i.d.r keinen gleichwertigen stand der Technik nachweisen.. machen alle so zieht i.d.r nicht ab einem gewissen Kundenkreis

    Mfg Dierk
     
    toshi gefällt das.
  9. #18 Venenendhülse, 15.06.2021
    Venenendhülse

    Venenendhülse Leitungssucher

    Dabei seit:
    05.11.2011
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    5
    Die Antwort von Wago ist zwischenzeitlich eingetroffen. Demnach sind AEH unter bestimmten Bedingungen zulässig. Einige Bedingungen sind quasi selbstverständlich, da sie aus den Bedingungen für die anderen Leiterarten ableitbar sind, andere kann man nicht ableiten.
    Einerseits sorgt Wago hier ganz schön für Verwirrung damit, dass sie AEH bei den technischen Daten und auf der Verpackung nicht angeben, aber im Katalog irgendwie doch damit in Verbindung bringen, aber keine Einschränkungen erwähnen. Andererseits finde ich es gut, dass sie AEH doch ermöglichen und es sich nicht einfach machen.



    Hier die Antwort:
    -------------------------------------------------------
    Die WAGO COMPACT-Verbindungsklemme Serie 221 für 4mm² und 6mm² ist für den Gebrauch mit Kupferleitern ohne Vorbehandlung konzipiert.

    Unter bestimmten Voraussetzungen können die beiden Varianten der Serie 221 auch mit Aderendhülsen verwendet werden.


    Diese Voraussetzungen sind:

    - Verwendung von verzinnten Aderendhülsen nach DIN 46228-1 bzw. -2 und gasdichte Vercrimpung zu einem quadratischen Querschnitt bspw. mit der Variocrimp 4 206-1204


    upload_2021-6-15_12-3-40.png upload_2021-6-15_12-3-40.png


    - die Länge der Aderendhülse (L1 bzw. L) muss je nach Ausführung der Aderendhülse der in unserem Katalog bzw. auf der Verpackung angegebenen Abisolierlänge der verwendeten Variante entsprechen (221 / 4mm² = 11mm; 221 / 6mm² = 12…14mm).


    upload_2021-6-15_12-3-40.png upload_2021-6-15_12-3-40.png


    - die Aderendhülse muss bis zum Anschlag in die Klemme eingesteckt werden.

    - bei der Variante 221 / 4mm² können max. 2,5mm² Aderendhülsen ohne Kunststoffkragen und max. 1,5mm² Aderendhülsen mit Kunststoffkragen verwendet werden.
    Im Fall der Variante 221 / 6mm² ist ein Anschluss bis max. 4mm² Aderendhülsen ohne Kunststoffkragen und max. 2,5mm² Aderendhülsen mit Kunststoffkragen möglich.


    Bei den o. g. Voraussetzungen handelt es sich um Herstellervorgaben, die nicht separat in der bestehenden Zulassung zu finden sind.


    In Verbindung mit Aderendkrallen (siehe Abbildung unten) wie sie z. B. an Herdanschlussleitungen oder Lampenanschlussleitungen zu finden sind besteht keine Freigabe, weil die Aderendkrallen unter die DIN 46228-3 fallen.

    Wir empfehlen in dem Fall die jeweiligen Aderenden abzuschneiden und neu abzusetzen.


    upload_2021-6-15_12-3-40.png
    [..]
    Hinweis:

    Bitte beachten Sie, dass die vorgeschlagene technische Lösung und alle damit im Zusammenhang stehenden Hinweise unverbindliche Beratungsvorschläge darstellen. Sie entbinden den Kunden nicht davon, die Geeignetheit der Lösungsvorschläge für den konkreten Einsatzzweck sowie die Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen und einschlägiger Normen (einschließlich der anerkannten Regeln der Technik) in eigener Verantwortung selbst zu prüfen. Etwaige Urheberrechte an dem Lösungsvorschlag bleiben ausdrücklich vorbehalten. Dem Kunden wird jedoch ein einfaches, nicht übertragbares Nutzungsrecht an der vorgeschlagenen Lösung eingeräumt. Die Beratung erfolgt als Dienstleistung – ein darüberhinausgehender Erfolg der Beratungsleistung wird nicht geschuldet. Die Haftung ist insoweit auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit begrenzt. Vorstehende Begrenzung gilt nicht bei Personenschäden und obligatorischer Haftung aus Gesetz.
    ---------------------------------------------------------------------
     
    toshi und Kaffeeruler gefällt das.
  10. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    19.664
    Zustimmungen:
    511
    Das ist aber interessant, ob Merten das im Beipackzettel seiner Herddosen stehen hat? und ob den auch einer liest.:D
     
    toshi und Einsfünfquadrat gefällt das.
  11. #20 Einsfünfquadrat, 16.06.2021
    Einsfünfquadrat

    Einsfünfquadrat Strippenstrolch

    Dabei seit:
    17.02.2021
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    22
    Hallo,
    @bigdie
    guter Hinweis........
     
Thema:

Aderendhülse mit Wago221

Die Seite wird geladen...

Aderendhülse mit Wago221 - Ähnliche Themen

  1. Aderendhülsen, TWIN etc. mit verschiedenen Querschnitten pressen

    Aderendhülsen, TWIN etc. mit verschiedenen Querschnitten pressen: Guten Morgen! Mal ein leider vielfach nicht beachtetes Thema zur Diskussion: Beispiel: TWIN-Hülse, 6mm², normalerweise werden dort 2x 6mm²...
  2. Aderendhülsen Länge

    Aderendhülsen Länge: Hallo zusammen, ich habe einige Klemmstellen gefunden da sind die Aderendhülsen zu Lang. 10 mm² Teilisoliert finde ich nicht unter 12 mm Länge...
  3. Klemme mindeslänge Aderendhülse?

    Klemme mindeslänge Aderendhülse?: Hier ein Beispiel https://www.hensel-electric.de/de-de/produkte/index.php?IdProduct=854 Wie Lang sollten die Aderendhülsen sein?
  4. Aderendhülsen Farbcode, Verwendung und Preis

    Aderendhülsen Farbcode, Verwendung und Preis: Hallo zusammen, ich habe festgestellt das selbst ein Hersteller verschiedene Farbcodes liefert. Der Preis je nach Farbcode kann deutlich...
  5. Aderendhülsen: Bei allen Klemmen verwenden?

    Aderendhülsen: Bei allen Klemmen verwenden?: Servus, da das hier mein erster Beitrag in diesem Forum ist, eine kleine Vorstellung meinerseits. Mein Name ist Joseph und stamme aus der schönen...