1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Alarmanlage für einen Flur

Diskutiere Alarmanlage für einen Flur im Alarmanlagen Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Guten Tag, ich habe folgendes Problem Ich besitze ein kleines altes EFH mit großem Grundstück in bester Lage. Bei uns ist aber absolut nichts zu...

Schlagworte:
  1. #1 Onkel M, 13.05.2010
    Onkel M

    Onkel M Neues Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag, ich habe folgendes Problem

    Ich besitze ein kleines altes EFH mit großem Grundstück in bester Lage.
    Bei uns ist aber absolut nichts zu holen.
    In der Nachbarschaft (große Villen!) wird aber dauernd eingebrochen.
    Nun möchte ich mich auch vor Einbrüchen schützen.

    Unser vielfenstriges Häuschen ist so gebaut, daß alle Zimmer nur über einen kleinen zentralen Flur zu erreichen sind, auch die Eingangstür und die Terrassentür. Sowie die Treppe nach oben.

    Mir geht es hauptsächlich darum, die Einbrecher daran zu hindern, daß sie, nachdem sie erst einmal ins Haus eingedrungen sind, auch dann noch das ganze Haus durchwühlen und dann eh nichts finden.

    Deshalb möchte ich innerhalb des Hauses nur den Flurbereich sichern, d.h. der Außen-Alarm mit Blinklicht und Sirene soll erst ausgelöst werden, wenn jemand unberechtigt in den Flur tritt. Ich brauche also keine Melder an den Scheiben und an den Türen, sondern will eben nur den Flur (ca. 6 x 2 m) sichern. (Auch nachts, wenn ich im 1. Stock schlafe.)

    1. Bei welcher Firma finde ich für diese recht überschaubare Aufgabe einen guten Baukasten?

    2. Haben kabelgebundene Anlagen hier einen Vorteil?


    Danke für alle hilfreichen Antworten!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kaffeeruler, 13.05.2010
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.348
    Zustimmungen:
    92
    AW: Alarmanlage für einen Flur

    Hier z.B.... Voltus Elektro Shop | Komplettpakete | Funkalarmsysteme | ABUS Security Center | Alarmanlagen | Sicherheitstechnik bzw. Voltus Elektro Shop | Alarmanlagen | Sicherheitstechnik

    Ich würde,wenn ich schon über ein Alarmsystem nachdenken auch gleich an die Brandmelder denken und das ganze kombinieren oder wenigstens mir die Tür dazu offen halten. beides am Besten mit VDS ( VdS - Vertrauen durch Sicherheit :: Home ) Die darf dann aber nur von einem Monteur mit VDS errichtet werden damit sie VDS erhält, was zusätzliche kosten bedeutet ( falls du vor hattest sie evtl. selbst zu montieren, wenn nicht wäre es somit egal da du dann ja eh einen Monteur beautragen würdest)

    Ich würde mich vertrauensvoll an Michael wenden, er kann dir aufgrund deiner Preisvorstellungen, gegebenheiten vor Ort sowie deiner Wünsche sicherlich ein Angebot machen oder dir zumindest die richtung zeigen in die es gehen wird.Auch solltest du rücksprache mit deiner Versicherung halten, einige haben da Bonuspkt. für bestimmte Hersteller / systeme usw.,könnte also gleich ein teil der Kosten wieder zurück bringen.

    Funksysteme haben den nachteil
    - Bat. muss getauscht werden, im ersten Jahr sicher manchmal etwas schneller als gedacht weil man viel einstellt und spielt :D danach hält es sich in grenzen und wird weit im vorraus angekündigt durch meldung ( welcher art auch immer ) Bei unserer alten Gira funk musste i alle 3 Jahre mal ran
    - kann zu problemen führen wenn man versucht Hersteller zu mischen
    - Evtl.problem mit den reichweiten, sehe ich bei dir jedoch kaum da du einen überschaubaren Bereich sichern willst. Ansonsten gibt es auch da möglichkeiten..
    - erweiterungen " begrennzt ", was aber wiederum bei dir kaum zutreffen sollte

    Vorteil,Flexibel im aufbau...i kann den Melder auch nach 1 jahr mal nen meter rüber setzen wenn die Frau Gemahlin umdekoriert ;) Ohne gleich die Wand aufhauen zu müssen. Aber i denke mal Michael kann dir da noch vieles mehr zu erzählen

    Mfg Dierk
     
  4. #3 Prüfling, 13.05.2010
    Prüfling

    Prüfling Leitungssucher

    Dabei seit:
    24.06.2008
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    AW: Alarmanlage für einen Flur

    Als Absicherung wären m.E. nach minimal erforderlich:
    - Magnetkontakte für die Zugangstüren zum Haus
    - ein Bewegungsmelder entsprechender Reichweite für den Flur

    Das ganze sollte ein Facherrichter installieren, um die Anlage bestmöglich vor Sabotage zu schützen. Denn was nützt eine Alarmanlage, wenn z.B. der möglicherweise von aussen zugängliche Telefonanschluß vor dem Einbruch durchtrennt wird, so daß eine Signalisierung an den Wachdienst bzw. Betreiber nicht mehr erfolgen kann?
     
Thema:

Alarmanlage für einen Flur

Die Seite wird geladen...

Alarmanlage für einen Flur - Ähnliche Themen

  1. Stromversorgung für Alarmanlage

    Stromversorgung für Alarmanlage: Hallo und guten Tag, ich bin ein Neuling, ich möchte eine unterbrechungsfreie Stromversorgung für meine Alarmanlage realisieren. Die Anlage läuft...
  2. Alarmanlage für Einfamilienhaus

    Alarmanlage für Einfamilienhaus: Hallo zusammen, ich les bereits seit ein paar Tagen die Berichte hier im Forum, trotzdem hab ich noch einige Fragen. In unser Haus wurde vor ca....
  3. Alarmanlage für Wohnmobil

    Alarmanlage für Wohnmobil: Hallo,<br><br>ich möchte in unser Wohnmobil eine einfache Alarmanlage einbauen und habe mir mit meinen seit 30+ Jahren eingerosteten...
  4. Alarmanlage für Scheune, brauche dazu Hilfe !

    Alarmanlage für Scheune, brauche dazu Hilfe !: Hallo. Ich bin neu hier. Gemä´dem fall, dass ich hier im richtigen Forum bind,denke ich , dass das Thema hier gut aufgehoben ist. Zur...
  5. Alarmanlage für Modellhaus

    Alarmanlage für Modellhaus: Hey an alle :) Ich bin neu hier und such dringend nach einem Rat. Also ich habe folgendes Problem: Ich muss für die Schule ein Fachwerkhaus...