1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Allgemeine Fragen zur Hauptverteilung

Diskutiere Allgemeine Fragen zur Hauptverteilung im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, ich bin seit einigen Wochen selbständig, mit der Installation von PV-Anlagen und habe ein paar Fragen bezüglich Hauptverteilungen....

  1. #1 magnus_martin, 22.09.2011
    magnus_martin

    magnus_martin Leitungssucher

    Dabei seit:
    05.10.2010
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin seit einigen Wochen selbständig, mit der Installation von PV-Anlagen und habe ein paar Fragen bezüglich Hauptverteilungen.

    Derzeit bin ich bei einem Kunden der eine Alte HV hat,

    diese müsste ersetzt werden und gegen eine mit zwei Zählerplätzen ausgetauscht werden.

    Die Zuleitung ist 10qmm , meine Frage ist nun:
    1.Kann diese 10qmm Zuleitung bleiben, oder ist zwingen 16qmm vorgeschrieben, ich würde diese dann halt anstatt mit 63 A nur mit 50A absichern.

    2.Des weiteren habe ich das Problem das diese Zuleitung etwa 30 cm zu kurz ist und verlängert werden müsste,ich dachte das an eine kleine Plombierte Zwischenverteilung, mit Wago Reihenklemmen.

    3.Dann habe ich noch eine Frage bezüglich von SLS Schaltern, müssen diese genauso groß wie die Vorsicherungen im HAK sein, oder könne diese auch Größer sein?

    (Bsp. Im HAK ist 50A und der SLS hat 63A, dann dürfte doch normalerweise nichts passieren, weil die Zuleitung ja im HAK geschützt wird und nicht rückwärts über den SLS, den SLS würde ich dann nur als Freischalteinrichtung für den Zähler verwenden, ist das zulässig?


    Danke schon mal.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. elo22

    elo22 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    19
    AW: Allgemeine Fragen zur Hauptverteilung

    Font Müll entfernt.

    Hhhmmm, da frage ich mich…

    …warum solche Frage kommen. Hast Du überhaupt die notwendige Qualifikation solche Arbeiten ausführen zu dürfen?


    TAB2007 sagt dir was?

    NoGo. Da hat der VNB sagen.

    Ich breche hier mal ab. Du suchst dir besser jemanden der das darf und kann. Ich bezweifle mal hier deine Qualifikation hier überhaupt arbeiten zu dürfen.

    Lutz
     
  4. #3 magnus_martin, 22.09.2011
    magnus_martin

    magnus_martin Leitungssucher

    Dabei seit:
    05.10.2010
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    AW: Allgemeine Fragen zur Hauptverteilung

    Hallo elo22,
    also ich bin ein ins Elektro-Installateuersverzeichnis eingetragener Meister Betrieb.
    Es ist nur so, das ich vorher eine Ausbildung als Elektroniker gemacht habe, "Alles über 1 Ampere ist ein Kurzschluss"...

    Ich habe das in der Praxis noch nie gemacht, nur in der Theorie.

    Habe heute erst eine Neue Anlage in Betrieb genommen.
    Ist aber Problemlos gelaufen.
    Nur die Unten genannten Probleme hatte ich bis jetzt noch nicht gehabt.
     
  5. #4 JanWichmann, 22.09.2011
    JanWichmann

    JanWichmann Leitungssucher

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    AW: Allgemeine Fragen zur Hauptverteilung

    Ist ja auch nicht schlimm nur muss ich elo recht geben.
    Du hast eine riesen verantwortung und dein Wissenstand in diesen Bereich ist zu klein, wenn da etwas passiert....
     
  6. #5 Strippentod, 22.09.2011
    Strippentod

    Strippentod Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    10
    AW: Allgemeine Fragen zur Hauptverteilung

    Wie geht denn sowas!? Jemand, der grundlegende Verhältnisse nicht versteht, darf ein eingetragener, zertifizierter Meisterbetrieb für Elektroinstallation sein??? Nix gegen dich, du bist sicher nen guter Elektroniker und kannst perfekt mit dem Lötkolben umgehen, aber das was du da schreibst, macht mir echt Angst.
     
  7. #6 JanWichmann, 22.09.2011
    JanWichmann

    JanWichmann Leitungssucher

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    AW: Allgemeine Fragen zur Hauptverteilung

    Mir auch@strippentod
     
  8. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.872
    Zustimmungen:
    88
    AW: Allgemeine Fragen zur Hauptverteilung

    Soviel zum Meisterzwang. Eingetragner Elektro Meisterbetrieb, der noch nie die TAB gelesen hat. Muss man als eingetragner Elektromeister nicht auch die VDE Ordner besitzen? Wahrscheinlich noch nicht ausgepackt.
    Wie ich schon immer gesagt hab wozu braucht man den Meisterzwang im Elektrohandwerk, wenn die Meister weniger wissen als ein Lehrling im 3. Lehrjahr:(
     
  9. #8 Kaffeeruler, 22.09.2011
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.352
    Zustimmungen:
    92
    AW: Allgemeine Fragen zur Hauptverteilung


    Wie elo schon schrieb, die TAB http://www.vde.com/de/fnn/dokumente/documents/tab_2007_bundesmusterwortlaut_juli2007.pdf und die vorgaben der EVU beantworten den Großteil. Ebenso die VDE.

    Vorzähler und Plomben
    siehe z.B pkt 4.1

    Leitungs Bemessung

    siehe z.B 6.3.3

    usw.

    Du kannst gern mal ne Woche zu mir kommen, dann weißt du was Angst bedeutet..


    Mfg Dierk
     
  10. #9 Strippentod, 22.09.2011
    Strippentod

    Strippentod Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    10
    AW: Allgemeine Fragen zur Hauptverteilung

    Ist das jetzt ne Drohung oder ein Versprechen..:D
    Wie muß ich das deuten, arbeiten dort Bäcker in einer Trafostation, oder wie krass geht es noch?
     
  11. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.872
    Zustimmungen:
    88
    AW: Allgemeine Fragen zur Hauptverteilung

    Och an unseren CNC Fräsmaschinen, die 100000-1000000€ kosten stehen Bäcker, LKW Fahrer, Verkäuferinnen und sicher auch Leute, bei denen es zu keiner Ausbildung gereicht hat. Braucht man halt mehr Leute in der Instandhaltung und Qualitätssicherung.:D
     
Thema:

Allgemeine Fragen zur Hauptverteilung

Die Seite wird geladen...

Allgemeine Fragen zur Hauptverteilung - Ähnliche Themen

  1. Installationsrohre! Allgemeine Fragen!

    Installationsrohre! Allgemeine Fragen!: Moin! Wenn Ihr Installationsrohre verlegt, macht Ihr diese ganz an den Schalter/ Abzweigdose ran? Oder läßt man diese im allgemeinen 5 cm vorher...
  2. Bestehendes Netzwerk erweitern, bzw. ein paar allgemeine Fragen

    Bestehendes Netzwerk erweitern, bzw. ein paar allgemeine Fragen: Hi, ich habe schon viel hier im Forum gelesen und auch einige meiner Fragen selbst beantworten können. Allerdings sind ncoh einige Fragen...
  3. Allgemeine Fragen zum Thema Elektrotechnik

    Allgemeine Fragen zum Thema Elektrotechnik: Hi bin neu hier im Forum hab da mal ne Frage: Bei einer Leitung z.B. H07RNF steht das 07 ja für Nennspannung 450V/750V 450V == max. zulässige...
  4. FI, HS - Allgemeine Fragen

    FI, HS - Allgemeine Fragen: Hallo an alle, ich habe hier einmal grundlegende Fragen Ein Beispiel: Ich möchte eine Verteilung aufbauen, an der folgende Verbaucher...
  5. Allgemeine Fragen zur Elektotechnik

    Allgemeine Fragen zur Elektotechnik: Hallo, wir Schreiben bald die Abschlussarbeit in E-Technik und habe nun ein paar Fragen von den letzten Arbeiten zusammengekratz. Die meisten...