1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Altbau Steckdosen und Federzugklemmen

Diskutiere Altbau Steckdosen und Federzugklemmen im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Altbau Steckdosen und Federzugklemmen Mach ich sobald der Putz getrocknet ist.Bilder mit den roten Kappen drauf sind ja nich so interessant:)

  1. #31 Berschen, 09.01.2012
    Berschen

    Berschen Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    06.01.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Altbau Steckdosen und Federzugklemmen

    Mach ich sobald der Putz getrocknet ist.Bilder mit den roten Kappen drauf sind ja nich so interessant:)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. elo22

    elo22 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    2.643
    Zustimmungen:
    17
    AW: Altbau Steckdosen und Federzugklemmen

    Warum habe ich da ein komisches Gefühl?

    Lutz
     
  4. snobi

    snobi Leitungssucher

    Dabei seit:
    03.11.2010
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    1
    AW: Altbau Steckdosen und Federzugklemmen

    Net nur Du hast da ein komisches Gefühl - Aber Eli im Ruhestand? Nicht dass das was heißen muss, manche gehen im Alter auch nur in den Unruhestand und bleiben trotzdem am Ball.
    Ich kenn aber weitaus mehr Fälle, wo (wenn doch noch was gemacht wird), wo eher nach Uraltstandards gearbeitet wird, weil das schon damals in der Ausbildung so war und bisher immer geklappt hat. Immerhin scheint's aber kein FI-Verweigerer zu sein.
    Ich kenn das aber von den alten Haudegen, die ganzen Messungen sind was für Weicheier ...
    Na hoffen wir mal, dass wenigstens überhaupt ein FI verbaut werden kann und das net doch so ein DIAZED Kram ist und in der Verteilung net nachgerüstet werden kann ... Die Farben gr, sw, rt lassen Böses ahnen ...
    Aber man kann sich auch täuschen ...
     
  5. #34 Berschen, 11.01.2012
    Berschen

    Berschen Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    06.01.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    AW: Altbau Steckdosen und Federzugklemmen

    Hey jetzt macht den doch nicht gleich nieder!!!
    Der is seit 2 Jahren zwangsweise in Rente nach nem Autounfall. Und nur weil er in Rente is, heißt das doch nicht das er schlecht ist.....
    Wie gesagt er hat sich das alles angeschaut und war zufrieden: er hätte es ein wenig anders gelöst, aber so wie es is ist es in Ordnung/entspricht den Anforderungen.Laut ihm hätte ich mir die ein odere andere Ader sparen können bei meinen geplanten Lampen und Lichtschaltern....

    Ich bin ihm aufjedenfall dankbar das er sich die Zeit nimmt um mir zu helfen und dafür Sorge trägt das der Pfusch der da war nich weiterlebt!!!
    (was ja auch in eurem Sinne sein dürfte)
    Und die Elektrik für meinen letzten Raum der noch gemacht werden muß, will er dann auch komplett mit mir machen.
     
  6. snobi

    snobi Leitungssucher

    Dabei seit:
    03.11.2010
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    1
    AW: Altbau Steckdosen und Federzugklemmen

    Nein, nieder machen wollen wir niemand und das nötige aktuelle Wissen absprechen wollen wir auch niemand.

    Nur lehrt die Praxis halt, dass es bei Berufsaussteigern und Rentnern oft Nachholbedarf gäbe - Was aber durch die Argumentation mit dem "erreichten Status" (wo ich noch von Dad in der Hose) über die Wiese getragen wurde (Ich bin in hoffentlich 17 Jahren auch Rentner - Aber es ist mein Hobby - Nein, nicht Rentner).

    Traurige Erfahrung bei alten Haudegen: "16A sind bei 1,5 immer richtig, da braucht man nicht überlegen", "Ne 6er Zuleitung langt auch für die Wohnung ...", "FIs machen nur Ärger", "Früher brauchte man den komischen Messkram auch nicht ...", "Das hält!", "... nein, da machen wir halt ne Brücke rein ..." usw.

    Sorry, das ist das wahre Leben und ein mir bekannter Elektro-Geselle (etwas älter als ich) hat auch heute noch keine Bedenken ne Hamburger-Wechselschaltung zu bauen und gn/ge interessiert ihn nicht!

    Vor dem Hintergrund solltest Du die angeführten Bedenken verstehen. Aber okay, wenn er noch "frisch" ist, dann ist das (hoffentlich) kein Thema.

    Viele Grüße,

    Uli
     
  7. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.736
    Zustimmungen:
    80
    AW: Altbau Steckdosen und Federzugklemmen

    Kannst du in einer Wohnung auch so stehen lassen.
    Stimmt im Prinzip auch, wenn es auch nicht erlaubt ist. Mein ganzes Haus (3 Wohnungen) hängen an einem Zähler SLS32A hat noch nie ausgelöst. Praktisch würde ein 6mm² also sogar für 3 Wohnungen reichen.
    DDR Plattenbauten 2x6mm² AL als Wohnungszuleitung funktioniert heute noch 1000fach.
    Es gibt aber halt Leute in den entsprechenden Gremien, die verdienen 10% von der Bausumme.
    falsch eindeutig
    Schon mal darüber nachgedacht, das es FIs seit 60 Jahren gibt, Messgeräte, mit denen du den Auslösestrom und die Auslösezeit messen kannst, gibt es vieleicht seit 25 Jahren und hast du schon mal einen FI gemessen, der nicht schnell genug oder bei zu hohem Strom ausgelöst hat? Denk mal darüber nach.
    Ganz ehrlich wenn ich irgendwo hinkomme, wo nicht mal der Schutzleiter an einer Steckdose angeklemmt ist, würde ich mir wünschen, das wenigstens jeder mal mit dem Duspol jede Steckdose prüft, die er angeschlossen hat dann wären schon 99% aller gravierenden Fehler Geschichte.
     
Thema:

Altbau Steckdosen und Federzugklemmen

Die Seite wird geladen...

Altbau Steckdosen und Federzugklemmen - Ähnliche Themen

  1. Neue Steckdosen in Altbauwohnung

    Neue Steckdosen in Altbauwohnung: Hallo, ich habe hier ein paar Probleme mit den Steckdosen in unserer Altbauwohnung. Wir haben die Tage das Esszimmer renoviert und wollten in...
  2. Lampe Altbau anschliessen (grau, schwarz, rot) Anhand der Bilder der Verteilung

    Lampe Altbau anschliessen (grau, schwarz, rot) Anhand der Bilder der Verteilung: Andrea: "Ich möchte eine normale Lampe (anschliessen. Die Kabel der Lampe sind blau und braun. Jene, die aus der Decke kommen sind rot, schwarz...
  3. Welche Altbausicherungen? Diazed vs. Neozed

    Welche Altbausicherungen? Diazed vs. Neozed: In einer Altbauwohnung müssen Stromsicherungen ausgetauscht werden. Die bisherigen sahen so aus wie auf dem beiliegenden Foto. Welche genau...
  4. Altbau - Erdung von Wasserleitung auf Blitzableiter - reicht das?

    Altbau - Erdung von Wasserleitung auf Blitzableiter - reicht das?: Liebe Experten, Fange gerade mit einer Altbausanierung. Heute hat die Wasserversorgung das Kunststoffrohr bis ins Haus gelegt, jetzt ist die...
  5. Tips zum Zählerschrankaufbau/Umbau für Altbausanierung

    Tips zum Zählerschrankaufbau/Umbau für Altbausanierung: Hallo Zusammen, bin derzeit dabei beim Umbau eines Altbaus zu helfen und das bei der Elektrik. Leider ist der neue Zählerschrank schon vor Ort...