1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Alten Sicherungskasten austauschen?

Diskutiere Alten Sicherungskasten austauschen? im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hi, Ich bin gerade dabei in meiner "neuen" Bude verschiedene Kabel zu legen und evtl. auch alte Schalter/Steckdosen auszutauschen bzw....

  1. romeon

    romeon Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    12.07.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Ich bin gerade dabei in meiner "neuen" Bude verschiedene Kabel zu legen und evtl. auch alte Schalter/Steckdosen auszutauschen bzw. austauschen zu lassen.

    Das einzige alte Ding wäre dann noch der Sicherungskasten. Jetzt stellt sich die Frage: was tun? Lässt man die Türe zu, ists natürlich egal. Macht man sie auf, sieht es aber mehr als mittelalterlich aus. Abgesehen davon, dass die alten Sicherungen im Defektfall zwangsläufig gegen neue funktionierende ausgetauscht werden müssen und somit immer ein kleiner Vorrat im Haus sein sollte, spricht wohl hauptsächlich noch die Optik für einen Austausch.

    Was meint ihr: sollte man, wenn man fast die ganze Hütte "neu" macht, auch den Sicherungskasten auf einen halbwegs aktuellen Stand bringen lassen? Und falls ja, wie hoch wären circa aus der Hüfte heraus geschätzt die Materialkosten? [​IMG]

    Danke!

    PS: nein, ich bin nicht lebensmüde und würde deshalb das Zeug / die Sicherungen selbstverständlich nicht selbst tauschen wollen. Dieselbe Frage hatte ich in einem anderen Forum gestellt, wo man jeden Laien offenbar für derart geisteskrank hält, dass man solche Threads sofort schließen muss. Mir geht es allein um Pro/Contra und mögliche Kosten. Denn wenn es vom Material her schon unrentabel wird, brauche ich erst gar keinen Elektriker kommen lassen.


    Hier ist das "Schmuckstück":


    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fuchsi

    fuchsi Hülsenpresser

    Dabei seit:
    19.08.2010
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    AW: Alten Sicherungskasten austauschen?

    wozu gehört der FI.

    Schützt der alles, oder nur ausgewählte Stromkreise?
     
  4. romeon

    romeon Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    12.07.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: Alten Sicherungskasten austauschen?

    öhm, ich hätte auf alles getippt? Hab es aber noch nicht ausprobiert.
     
  5. elo22

    elo22 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    19
    AW: Alten Sicherungskasten austauschen?

    Vermieter informieren.

    Lutz
     
  6. romeon

    romeon Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    12.07.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: Alten Sicherungskasten austauschen?

    Das kommt erschwerend hinzu: die Hütte gehört mir.
     
  7. #6 kurtisane, 12.01.2011
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Alten Sicherungskasten austauschen?

    Sicherheitshalber sollten die leeren Schraubkappen eingeschraubt werden, auch wenn es den E-Herd momentan nicht gibt !
     
  8. fuchsi

    fuchsi Hülsenpresser

    Dabei seit:
    19.08.2010
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    AW: Alten Sicherungskasten austauschen?

    Als erstes würde ich die Entscheidung davon abhängig machen, ob der FI alles oder nur einen teil absichert.

    Wenn nur eine teil über FI läuft -> gleich neu machen.

    Wenn er alles absichert, könnte man sich einen Verbleib der alten Anlage durchaus überlegen. Kommt halt auf die Kohle an, die Du inverstieren möchtest.

    Nach VDE spricht eigentlich auch nichts gegen die 'alten' Schraubsicherungen. Da wir jedoch nicht hinter die Abdeckungen schauen können, würde ich jedoch sicherheitshalber einen Elektriker da mal drüber schauen lassen.


    PS.: ist es ein 30 mA FI ?
     
  9. #8 Kaffeeruler, 12.01.2011
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.352
    Zustimmungen:
    92
    AW: Alten Sicherungskasten austauschen?

    Zuerst sollte man schauen ob überhaupt ein TN-S netz liegt ;)Dann kann man darüber nachdenken

    12x Automaten, á 6,60€ / 8,90€
    1x VT 3 Reihig Hager 104€ , 4 Reihig 125€
    Verdrahtungs und kleinmat. ca. 30€
    1x FI 4 Polig á 75€
    Alles Hager Preise von der Homepage

    Arbeitslohn á 30-40€/h
    VDE Messung

    somit sollte es bei rund 400-500€ liegen das ganze..
    Schon ne menge Kohle, aber gerechnet auf die laufzeit und + an Sicherheit dann auch nicht mehr ganz so viel

    Mfg Dierk
     
  10. #9 herfred, 12.01.2011
    herfred

    herfred Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    03.10.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    AW: Alten Sicherungskasten austauschen?

    Ich sehe das du gerade deine Wohnung umbaust.
    Meines erachtens ist dies ein wesentlicher Umbau bzw Änderung. Somit bist du verpflichtet die Elektroinstallation auf
    den Stand der Technik zu bringen, siehe DIN VDE.
    Die Netzform wie oben angesprochen tut nichts zur Sache.
    Und denke daran, laut TAB bist du für die Anlage verantwortlich.
     
  11. #10 Kaffeeruler, 12.01.2011
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.352
    Zustimmungen:
    92
    AW: Alten Sicherungskasten austauschen?

    Das wäre etwas überzogen, allerdings kann es passieren das durch das Tauschen der VT weitere Änderungen anfallen aufgrund der messwerte aus der VDE Messung..
    Die KN, wenn vorhanden kann ebenso bestehen bleiben wie das übrige Leitungsnetz usw. wenn messtechnisch und durch Sichtprüfung keine Mängel bestehen und die geltenden Normen zum Zeitpkt. der Errichtung eingehalten wurden



    Meiner Meinung nach ist es schon klasse wenn die VT erneuert wird, die abschließende Messung sollte dann Klarheit verschaffen
    ..
    Letztlich entscheidet die ausführende EFK vor Ort

    Mfg Dierk
     
Thema:

Alten Sicherungskasten austauschen?

Die Seite wird geladen...

Alten Sicherungskasten austauschen? - Ähnliche Themen

  1. Suche Tür/Rahmen für alten Hager UP-Verteiler (Sicherungskasten)

    Suche Tür/Rahmen für alten Hager UP-Verteiler (Sicherungskasten): Hallo Zusammen, wir haben unsere Wohnung gerade fertig renoviert und nun ist die Tür des alten Etagen-Sicherungsverteiler defekt. Lt. Hager gibt...
  2. Nachschalten bei 3 adriger Treppenhausschaltung verhindern

    Nachschalten bei 3 adriger Treppenhausschaltung verhindern: Hallo zusammen, Ich wohne in einem Mehrfamilien-Altbau mit 5 Etagen. Das Treppenhauslicht wird mittels Tastern auf jeder Etage geschaltet. Bei der...
  3. Halten Stromleitungen im Haus 8kWh E-Radiatoren aus?

    Halten Stromleitungen im Haus 8kWh E-Radiatoren aus?: Ich habe ein Ferienhaus mit etwa 100qm Fläche. Ist viel ich weiss :) Heizung existiert nicht. Statt zehntausende euro in Heizung zu investieren...
  4. Ladegerät automatisch abschalten, bevor Akku ganz voll ist.

    Ladegerät automatisch abschalten, bevor Akku ganz voll ist.: Guten Tag , ich bin neu hier und bitte das Forum um Mithilfe bei folgender Problemlösung: Als Pedelec-Nutzer mache ich mir Gedanken über die...
  5. Motordrehrichtung automatisch umschalten

    Motordrehrichtung automatisch umschalten: Hallo, ich möchte einen solchen Motor so laufen lassen, dass dieser immer das Seil abrollt und wieder aufrollt. Dazu habe ich mir folgendes...