1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Alternative zu Backofenlampen in Dekoleuchten

Diskutiere Alternative zu Backofenlampen in Dekoleuchten im Lichttechnik Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Alternative zu Backofenlampen in Dekoleuchten Da ist der Elektronikriese, der Läden wie P+M den Garaus gemacht hat. Was ich sehr traurig...

  1. #11 Jörg67, 21.12.2009
    Jörg67

    Jörg67 Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: Alternative zu Backofenlampen in Dekoleuchten

    Da ist der Elektronikriese, der Läden wie P+M den Garaus gemacht hat. Was ich sehr traurig fand, dort habe ich als Jugendlicher öfters meine Freizeit verbracht :rolleyes: - falls Du den kanntest, ursprünglich ein ganz kleiner versteckter Laden auf der Aachener Straße.

    Das große C ist umgezogen, an die Dürener Straße ;)

    Ja passieren kann nichts Schlimmes. Bis jetzt habe ich allerdings nur 1N4001 gefunden. 50V sind doch etwas wenig.

    Oder eine MR1215 aus einem großen Gleichrichter. Davon finde ich keine Daten. Hast Du die evtl. im Tabellenbuch stehen?
    Sie ist sehr, sehr alt.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 kalledom, 22.12.2009
    Zuletzt bearbeitet: 22.12.2009
    kalledom

    kalledom Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: Alternative zu Backofenlampen in Dekoleuchten

    Köln Mülheim .... Herr Pfleger und Herr Meinerzhagen = P+M
    Aachener Str., später am Rudolfplatz .... Herr Franzen und andere
    Friesenplatz .... Pöschmann und Schlembach
    Nähe Ebertplatz .... ??? (im Hinterhof)
    Nähe Chlodwigplatz .... Schuricht
    Bonner Str. .... Völkner
    Ich würde aber nicht behaupten, daß die vom großen C kaputtgemacht wurden. Einige haben sich bereits viel früher "aufgelöst", weil die große Elektronik-Bausatz- und -Bastelzeit zu Ende ging.
    Der Ansporn durch Schaltungen in Elektor, PE, Funkschau und anderen Fachzeitschriften hatte auch stark nachgelassen.
     
  4. #13 NachtHacker, 22.12.2009
    NachtHacker

    NachtHacker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    6
    AW: Alternative zu Backofenlampen in Dekoleuchten

    Ja eigentlich schade, habe diese "Bastelzeit" in den 70'ern sehr intensiv erlebt und alles nur erdenkliche aufgebaut und ausprobiert... Heutzutage ist das ja leider nicht mehr so, ich kann nicht mal mehr meine Söhne dazu motivieren - obwohl sie sich dafür interessieren. Aber so ist das nun mal, die Zeiten ändern sich! Aber umso mehr freue ich mich über Leute die hier ihre Fragen stellen, anscheinend gibt es doch immer wieder Bastler! :)
     
  5. #14 Jörg67, 22.12.2009
    Jörg67

    Jörg67 Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: Alternative zu Backofenlampen in Dekoleuchten

    Und dann war da noch der van der Meyden, den gibt es auch immer noch. Sein Laden war immer brechend voll, da mußte man sich fast Proviant einpacken :D

    Das sieht heute anders aus, natürlich hast Du Recht, die Leute basteln nicht mehr viel wie früher. Das große C um die Ecke war dann das endgültige Aus für den P+M-Laden, hat mir einer der beiden damals so gesagt, seitdem käm ja gar keiner mehr.

    Nun, ich habe beim Conrad brav in der Schlange gestanden und mich mit Dioden eingedeckt, nun schaun wir mal :)
     
  6. #15 Jörg67, 23.12.2009
    Jörg67

    Jörg67 Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: Alternative zu Backofenlampen in Dekoleuchten

    Ich habe nun experimentiert.

    Die Idee war ja irgendwie brilliant, aber so geht es leider nicht, der Verlust an Leuchtkraft ist viel zu hoch.

    Ich habe zwei 100W Birnen genommen, beide gleich und neu. Gemessen wurden ohne Diode 95W, mit Diode 65W. Und ungefähr so hell wie eine 60W leuchtet sie auch noch.

    Dann müßte ich das wieder durch eine stärkere Birne (frisch vom Baum :D) kompensieren, und das geht nun nicht.

    Schade!

    Vielleicht fällt uns noch was anderes ein? Ich wäre zufrieden wenn ich die Spannung um ca 10V reduzieren könnte. Das bringt wenig Verlust an Leuchtkraft, erhöht die Lebensdauer aber auch deutlich.
     
  7. #16 august72, 23.12.2009
    august72

    august72 Leitungssucher

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    AW: Alternative zu Backofenlampen in Dekoleuchten

    Ich hatte noch keine Zeit, vor allem, weil bei uns kein Bastlerladen ist (müsste alles von Conrad & Co. bestellen - da sind dann die Versandkosten höher als meine Gesamtbestellung). Da warte ich erst einmal das Ergebnis Eurer Diskussion ab ;-)

    Also die Lampen haben 15 Watt. Da macht sich dann sicherlich die Abnahme der Lichtleistung noch stärker bemerkbar.
     
  8. #17 Jörg67, 23.12.2009
    Zuletzt bearbeitet: 23.12.2009
    Jörg67

    Jörg67 Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: Alternative zu Backofenlampen in Dekoleuchten

    Ich hatte rund 30% Verlust an Leuchtkraft.

    Sofern man das so auf die 15W Birnchen übertragen kann hättest du also noch rund 10W

    Kann ich evtl. mal probieren, falls ich in meinen Grabbelkisten Fassung Backofenlampe finden sollte :D



    So, neuer Versuch.

    Es sind immer 30%

    Für dich gibt es da evtl. eine Lösung. Ich hatte nämlich keine 15W Backofenlampe. Die gibt es auch mit 20W. Der Glaskolben ist ein bißchen größer, vielleicht paßt das in deine Leuchten rein.

    Die hat dann ergo und getestet mit Diode 14W.

    Für mich suche ich aber noch nach der Lösung der Spannungsreduzierung um 10 oder 20V. Karl-heinz, wo steckst Du :D
     
  9. #18 AC DC Master, 23.12.2009
    AC DC Master

    AC DC Master Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.080
    Zustimmungen:
    6
    AW: Alternative zu Backofenlampen in Dekoleuchten

    ich will die jungs in ihrer forschung nicht aufhalten bzw. ihren spaß zerstören. machen wir es ganz einfach ! nimm einen dimmbarenfußschalter . kostet zwar etwas mehr aber bevor ich tausend versuche mache und dann mal ein anständiges ergebnis zu bekommen, gehe ich doch den schnelleren weg.
     
  10. #19 Jörg67, 24.12.2009
    Jörg67

    Jörg67 Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: Alternative zu Backofenlampen in Dekoleuchten

    Och Fredi das ist doch voll langweilig, dimmen kann ja jeder :D
     
  11. #20 august72, 24.12.2009
    august72

    august72 Leitungssucher

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    AW: Alternative zu Backofenlampen in Dekoleuchten

    Mir gefällt eigentlich die Idee mit der Diode besser; bei einem Dimmschalter muß ich auch das Kabel auseinander legen und "basteln". Außerdem sind die Dimmschalter, die ich im Baumarkt gefunden habe, erst für Lampen ab 40 Watt geeignet (~ 17 Euro).

    Ich denke mit dem Verlust von 30 % Leuchtkraft könnte man schon leben. Na, ich werde es ausprobieren, sobald ich die Möglichkeit habe, geeignete Dioden zu bekommen.

    Vielen Dank nochmal für Eure Idee.
     
Thema:

Alternative zu Backofenlampen in Dekoleuchten

Die Seite wird geladen...

Alternative zu Backofenlampen in Dekoleuchten - Ähnliche Themen

  1. Alternative zu Jung TIP 90 Wechsel 806?

    Alternative zu Jung TIP 90 Wechsel 806?: Guten Abend zusammen und gleich eins vorweg: Bin Maschinenbauer und kein Eletrotechniker:=) Beim Renovieren der Wohnung wollten wir die alten Jung...
  2. Saunaofen Alternative zu Silicon Kabel

    Saunaofen Alternative zu Silicon Kabel: Hallo ihr Stromer, habe mal wieder eine Frage, ich möchte einen Saunaofen anschliessen, ich weiss das Thema wurde schon einige Male hier...
  3. Alternative zu alten RAPA Relais SE 551

    Alternative zu alten RAPA Relais SE 551: Da in meiner alten DDR Elektroinstallation einige Relais kaputt sind, suche ich nach einer Alternative zu RAPA SE551 Stromstoßrelais und frage...
  4. Alternative zur Nagelschelle (Mehrfachschelle)

    Alternative zur Nagelschelle (Mehrfachschelle): Hallo, ich suche eine Alternative zur gewöhnlichen Nagelschelle, mit dem ich 5 bzw. 10 Kabel gleichzeitig parallel fixieren kann. Hintergrund:...
  5. Alternative zu ewl-instakit?

    Alternative zu ewl-instakit?: Hallo zusammen, gibt es einen Alternative zu ewl-instakit wenn ich meine Hausinstallation zum größsten Teil selbst durchführen möchte? Viele...