1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Anfänger-Frage zur Nutzung eines 2-Poligen-Spannungstesters :-)

Diskutiere Anfänger-Frage zur Nutzung eines 2-Poligen-Spannungstesters :-) im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Anfänger-Frage zur Nutzung eines 2-Poligen-Spannungstesters :-) warum steht dann aber in der Anleitung der Hinweis auf die Messung ohne...

  1. #11 der lektro, 08.03.2013
    der lektro

    der lektro Hülsenpresser

    Dabei seit:
    27.12.2012
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    3
    AW: Anfänger-Frage zur Nutzung eines 2-Poligen-Spannungstesters :-)

    warum steht dann aber in der Anleitung der Hinweis auf die Messung ohne Spannung? Das das Gerät dagegen geschützt sein muss ist klar.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 Kaffeeruler, 09.03.2013
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    8.909
    Zustimmungen:
    60
    AW: Anfänger-Frage zur Nutzung eines 2-Poligen-Spannungstesters :-)

    Gute Frage ;)
    Beim Widerstandmessen ( was der Beta ja net kann ) kann ich es verstehen, Diodentest wohl auch noch aber Durchgangsprüfung dann net mehr.. Dann hätte ich einen enormen verschleiß von den Dingern
    Und da ich den Durchgangsprüfer net abwählen kann würde ich darauf tippen das der Diodentest nur Spannungslos geht ?


    Mfg Dierk
     
  4. T.Paul

    T.Paul Leitungssucher

    Dabei seit:
    28.09.2011
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    AW: Anfänger-Frage zur Nutzung eines 2-Poligen-Spannungstesters :-)

    Also meinen Benning Duspol kann ich da auch 10 Sekunden dran halten (länger habichs wohl nie gemacht, warum auch?) ohne Probleme, ich kann mir ebenfalls nicht vorstellen, dass der Beha das nicht ab kann ...
     
  5. #14 kurtisane, 09.03.2013
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Anfänger-Frage zur Nutzung eines 2-Poligen-Spannungstesters :-)

    Der BEHA kann dass ich habe einen, nur wir wissen es von der Ferne nicht, was er wirklich genau gemacht hat.

    BDA muss man natürlich selber gründlich durchlesen u. zum Testen dann nach dem Motto vorgehen, learning by doing!
     
  6. #15 der lektro, 09.03.2013
    der lektro

    der lektro Hülsenpresser

    Dabei seit:
    27.12.2012
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    3
    AW: Anfänger-Frage zur Nutzung eines 2-Poligen-Spannungstesters :-)

    ich benutze einen Benning ohne Durchgangsprüfer, deshalb kann ich eigentlich nicht mitreden. Aber mein Testboy 20plus reagiert auf Spannung durch eine Warnung per Dioden und hält das Prozedere 30 Sekunden aus, steht jedenfalls in der Anleitung. Und eine Prüfung ist unter diesen Umständen auch möglich. Was passiert aber beim Beha? Prüft der den Durchgang trotzdem?
    Es wird wohl ein saftiger Kurzschluss passiert sein. Dafür spricht die verschmockte Prüfspitze.
     
  7. #16 Strippentod, 09.03.2013
    Strippentod

    Strippentod Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    10
    AW: Anfänger-Frage zur Nutzung eines 2-Poligen-Spannungstesters :-)

    Wenn du beide Messpitzen an eine Phase hältst, dann hast du keine Spannung, denn es ist ein-und das selbe Potential, somit zeigt dieses Messgerät nur Durchgang an. Ein Kurzschluss, der die Sicherung auslöst kann hier gar nicht entstehen, da muß wohl was anderes schiefgelaufen sein.
    Ich besitze selbst das gleiche Gerät, und habe oft an einer 3 Phasen Schiene 2 gleiche Phasen erwischt, dann piept er und zeigt Durchgang an. Hatte ihn allerdings auch nie länger wie 3 sek. dran.
    Ich nutze das Teil aber aus anderen Gründen nicht mehr, es liegt nur noch in meinem Transporter im Schubfach rum.
    Nutze momentan nen Benning Duspol Digital LC und bin damit ganz zufrieden, obwohl ich die etwas längeren Messstrippen (und auch die Akustische Meldung bei Spannungsprüfung) beim BEHA sehr vorteilhaft fand.
     
  8. #17 der lektro, 09.03.2013
    der lektro

    der lektro Hülsenpresser

    Dabei seit:
    27.12.2012
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    3
    AW: Anfänger-Frage zur Nutzung eines 2-Poligen-Spannungstesters :-)

    klar, Strippentod, hätt ich mir auch selbst beantworten können und die Frage sparen. Erst denken, dann schreiben! Mannmannmann, alles vergessen, muss mehr elektrisch denken...
    Fazit: Kurzschluss mit der Messspitze.
     
Thema:

Anfänger-Frage zur Nutzung eines 2-Poligen-Spannungstesters :-)

Die Seite wird geladen...

Anfänger-Frage zur Nutzung eines 2-Poligen-Spannungstesters :-) - Ähnliche Themen

  1. Frage zur Schaltung der Deckenleuchte

    Frage zur Schaltung der Deckenleuchte: Guten Tag, falls die folgende Frage schonmal gestellt und beantwortet wurde, verleitet mich bitte hin und löscht den Beitrag, dann war ich nur zu...
  2. Fragen zur DGUV V3

    Fragen zur DGUV V3: Kaffeeruler (dierk), ich kann Dir ja keine private Nachricht schreiben...? gelöscht.....hier einige Sachen nachträglich. Danke für Eure Hilfe...
  3. Laienfrage zur Stärke eines Netzteils

    Laienfrage zur Stärke eines Netzteils: Hallo liebe Experten, ich hab eine wohl ziemlich laienhafte Frage: Der Vtech-Kinderlaptop meiner Tochter kann mit 3x 1,5 V AA Batterien oder...
  4. Fragen zur Projektierung Mehrfamilienhaus Hausanschluss etc.

    Fragen zur Projektierung Mehrfamilienhaus Hausanschluss etc.: Hallo, zur Vorab- Projektierung möchte ich euch um etwas Hilfe bzw. Ratschläge bitten. Eine genaue Projektierung soll später durch eine...
  5. Schrauben zur befestigung von Steckdosen in Schalterdosen

    Schrauben zur befestigung von Steckdosen in Schalterdosen: Hallo, wir benutzen zur Befestigung von Schaltern und Steckdosen in Unterputz Schalterdosen ganz normale Senkkopfschrauben. Letztens hatte ich...