1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Anschluß im Verteilerkasten

Diskutiere Anschluß im Verteilerkasten im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Anschluß im Verteilerkasten By the Way, hab heut mal zu Hause nachgeschaut (Auch nach der wende auf 230/400V umgestellt, von ner Fachfirma)...

  1. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.714
    Zustimmungen:
    74
    AW: Anschluß im Verteilerkasten

    Genau so ist das bei uns Thüringen bei TT-Netz überall. EVU verlegt nach wie vor Kabel mit gn/ge aber nach der HA Sicherung ist es nicht mehr erlaubt.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 Commandor, 10.01.2011
    Commandor

    Commandor Strippenzieher

    Dabei seit:
    01.01.2011
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    AW: Anschluß im Verteilerkasten

    Die Spinnen, die Römer.
    Mal ne provokante Frage: Was ist "besser" TT oder TN?
     
  4. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.714
    Zustimmungen:
    74
    AW: Anschluß im Verteilerkasten

    Bei ordentlicher Ausführung ist beides OK.
    Vorteil bei uns: Seit 20 Jahren werden praktisch flächendeckend FIs für jeden Stromkreis eingesetzt wärend es sonst z.B für Lichtstromkreise immer noch nicht Pflicht ist.
    Der Nachteil liegt eigentlich mehr im Gewerblichen Bereich, weil es bei größeren Maschinen durch geregelte Antriebe und entsprechende RC-Entstörglieder relativ große Probleme mit FI Schutzschaltern geben kann. Größere Betriebe mit eigenen Trafostationen können aber zum Glück die Netzform selbst festlegen.
     
  5. #24 Commandor, 10.01.2011
    Commandor

    Commandor Strippenzieher

    Dabei seit:
    01.01.2011
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    AW: Anschluß im Verteilerkasten

    Also wird wohl alles sein Richtigkeit haben.
    Der PE, gr-ge ist nirgendswo mitn blauen verbunden und endet irgendwo im Erdreich...und FI's sind genug verbaut.

    Jetz mal zum lustigen Notstromer (ist auch in nem anderen thread):
    da befindet sich ne 5 polige 32A Dose. Der Sternpunkt vom Generator ist mit dem Gehäuse/Masse Verbunden ( über ne kleine Brücke).Zur Zeit ist der Notstromer mit nem 5 adrigen Kabel an den Einspeisestecker angeschlossen. von da aus geht gr-ge an die PAS bzw. über ne gr-ge Klemme an die Hutschiende und von dort zur PAS und die vier Farben gehen über den 4 poligen Netz-0-Notstrom Schalter in den Verteilerkasten. An dem Netz-0-Ntstrmschlter kommt natürlich auch das EVU Netz mit obengenannten "Problemen".
    Ist das denn soweit OK?

    greez
     
  6. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.714
    Zustimmungen:
    74
    AW: Anschluß im Verteilerkasten

    Ich denke schon, das das OK ist. Ich hab es bei mir auch so gemacht. Mein Notstromer ist nur etwas kleiner 4KW und der Stecker nur 16A. Ich hab allerdings neben dem Zählerschrank noch einen Kasten, in dem 3 Volt und 3 Amperemeter sitzen, damit ich kontrollieren kann wie hoch jede Phase belastet ist.
     
  7. #26 Commandor, 10.01.2011
    Commandor

    Commandor Strippenzieher

    Dabei seit:
    01.01.2011
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    AW: Anschluß im Verteilerkasten

    Ist das dann nen TN-C-S? das ich das alles richtig verstanden habe.
    Ok, unser hat auch nur 15kW und V- und A-Meter sind auch drann sowie nen Frequenzmeter.
    Ich werd das gute Stück aber noch fest (ohne Stecker) anschließen, weil es doch schon verleitet, das Kabel mal zu nutzen wenn ein anderes Verlängerungskabel mal nicht vorhanden ist...und wenn der Notstromer dann wirklich mal herhalten muß....dann fehlt das kabel!!!!
     
  8. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.714
    Zustimmungen:
    74
    AW: Anschluß im Verteilerkasten

    Mit mit dem Notstromer ist es dann ein TNC-S Netz.
     
Thema:

Anschluß im Verteilerkasten

Die Seite wird geladen...

Anschluß im Verteilerkasten - Ähnliche Themen

  1. Herdanschluss / Umrüstung Verteilerkasten

    Herdanschluss / Umrüstung Verteilerkasten: Moin! Nachdem gestern unser Herd in die ewigen Jagdgründe eingegangen ist (keine Ahnung wieso, war allerdings auch nicht mehr der neuste), habe...
  2. Anschluss eines Bewegungsmelders

    Anschluss eines Bewegungsmelders: Hallo, Ich habe mich hier angemeldet weil ich aktuell vor einem Problem bzw eher einer Frage stehe. Ich möchte gerne an meiner...
  3. 3 phasen / 400V Motor: 2 Geschwindigkeiten, 9 kabel?? Anschluss?

    3 phasen / 400V Motor: 2 Geschwindigkeiten, 9 kabel?? Anschluss?: Hallo Ich habe in meiner metallwerkstatt seit kurzem eine zweite bohmaschine bekommen... Das gute teil hat einen 400V Motor, Siemens, 3...
  4. Welche dose für Router anschluss

    Welche dose für Router anschluss: Welche Dosen nehmt ihr so für den Router anzuschließen (also zwischen Übergabe punkt des telefonanbieters und dem Router)? die gute alte TAE Dose...
  5. LED Strahler mit Anschlussklemme (kein kurzes 3g0,75 dran)?

    LED Strahler mit Anschlussklemme (kein kurzes 3g0,75 dran)?: Hallo, habe nun schon öfters LED Strahler (10W bis 50W) verbaut, diese hatten bisher immer ein kurzes Anschlusskabel meist 3g0,75mm² dran. Wenn...