1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Anschluss Steckdose, Schalter und Lampe

Dieses Thema im Forum "Grundlagen der Elektroinstallation" wurde erstellt von Zwenne, 10.07.2008.

  1. Zwenne

    Zwenne Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe auf meinem Dachboden eine 3 adrige Leitung legen lassen und würde jetzt gerne eine Steckdosen / Schalter-Kombi mit einer Lampe anschliessen.

    Wie gehe ich am besten vor? Müssen die Kabel zuerst an die Steckdose oder den Lichtschalter? Hat ggf. jemand eine Anleitung für einen Laien?

    Vielen Dank!

    Michael
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kaffeeruler, 11.07.2008
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    8.514
    Zustimmungen:
    26
  4. Zwenne

    Zwenne Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    AW: Anschluss Steckdose, Schalter und Lampe

    Hallo,

    ja, das Kabel kommt direkt aus einer Steckdose auf den Dachboden und ein FI Schlater ist bereits für die Steckdosen angebracht.

    Die Abzweigungen der Kabel kann ich doch einfach mit Lüsterklemmen anbringen, oder? Wird der Außenleiter zunächst getrennt, um einen Anschluss für die Steckdose zu legen? Geht der andere Anschluß dann an den Lichtschalter und wieder zurück auf den Außenleiter zur Lampe?

    Vielen Dank schon einmal!!!
     
  5. elo22

    elo22 Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    2.526
    Zustimmungen:
    8
    AW: Anschluss Steckdose, Schalter und Lampe


    NONO! Lüsterklemmen gehören nur an den Lüster wie der Name schon sagt. Da nimmt man Steckklemmen.

    Lutz
     
  6. #5 sebra, 11.07.2008
    Zuletzt bearbeitet: 11.07.2008
    sebra

    sebra Hülsenpresser

    Dabei seit:
    06.04.2008
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    1
    AW: Anschluss Steckdose, Schalter und Lampe

    Sei mir bitte nicht übel, aber mit diesem Wissen traue ich dir nicht zu, dass ganze ordentlich auszuführen. Und wenn es richtig gemacht werden soll, ist nicht das Kriterium, dass es funktioniert wichtig, sondern dass es sicher ist, und da ist ein ziemlich großer Unterschied.

    Solltest du es doch selber machen wollen, dann empfehle ich dir, die Leitungen zu verlegen und die Steckdose+Schalter und die Leuchte zu montieren. Zur Leuchte legst eine 3*1,5er, besser 3*2,5er Leitung. Wenn der Dachboden einigermaßen ausgebaut ist sollte NYM-J passen. Zur Steckdosen-/Schalterkombi eine 4 oder 5-adrige Leitung, vier werden benötigt, 5 findet man öfter. Die Farben blau, grün-gelb müssen vorhanden sein, ebenfalls braun und schwarz oder bei fünfadrigen auch noch grau dazu (gibts eigentlich auch welche, die braun und grau haben?)
    Das Leitungen legst du alle zu einer Verteilerdose, auch die Zuleitung soll dareingehen. Bitte großzügig die Leitungen abschneiden, auch an der Steckdosenkombi und an der Leuchte, denn zum Verdrahten im Inneren benötigt er Eli auch noch was.

    Als Klememn würde ich Wagos verwenden (WAGO 273-112 Lüsterklemmen, Steckklemmen, Leuchtenklemmen - Reichelt Elektronik - Der Techniksortimenter - OnlineShop für Elektronik, PC-Komponenten, Kabel, Bauteile, Software & Bücher - ISO 90012000 Zertifiziert).
    Die gibts auch bei anderen Shops, ich würde aber welche von Wago nehmen, und nicht irgendein Billigschrott. Da gibts verschiedene, musst auf die Anzahl der Steckplätze und Aderstärke achten, am besten bis 2,5, mehr wirst du eh nicht haben.


    Wenn du unbedingt möchtest, kannst ja mit deinem Eli ausmachen, dass du es selbst machst, aber es muss es dir dann abnehmen und kontrollieren!!!!

    Ich bin mir nur nicht so sicher, ob jemand, der das mit Lüsterklemmen machen möchte, sehr viel davon versteht.

    Entscheidest du dich für den Selbstbau und benötigst noch Tipps, dann frage ruhig nach, aber bitte lass es später überprüfen.

    mfg
     
Thema:

Anschluss Steckdose, Schalter und Lampe

Die Seite wird geladen...

Anschluss Steckdose, Schalter und Lampe - Ähnliche Themen

  1. Anschluss 63A CEE Steckdose (1-phasig)

    Anschluss 63A CEE Steckdose (1-phasig): Ich bräuchte mal euren fachmännischen Rat, bevor ich das ganze Material einkaufe und den Elektriker rufe, der mit dann erzählt, dass das so nicht...
  2. FRAGE: Steckdose aus Deckenanschluss für Lampe abzweigen (lassen)

    FRAGE: Steckdose aus Deckenanschluss für Lampe abzweigen (lassen): Hallo zusammen, ich bin in eine neue Wohnung gezogen (Haus ist ca. 5 Jahre alt) und habe eine Küche ohne Dunstabzugshaube vom Vormieter...
  3. nochmal Herdanschlussdose aufsplitten - Steckdosen

    nochmal Herdanschlussdose aufsplitten - Steckdosen: Hallo ins Forum! Ich bin Handwerksmeister - aber nicht im Elektrofach. Habe zwar durchaus etwas Ahnung von der Materie jedoch gehe ich mit viel...
  4. 2-adriger Stromeingang Anschluss Steckdose + Lichtschalter. Bitte um Hilfe!!

    2-adriger Stromeingang Anschluss Steckdose + Lichtschalter. Bitte um Hilfe!!: Sehr geehrte Mitglieder, ich hoffe sehr auf Eure Hilfe... Folgende Situation: Bei der Renovierung der Wohnung und der Demontage der Steckdose...
  5. Anschluss eines busch jäger 4310/6 Steckdosen Wippschalters

    Anschluss eines busch jäger 4310/6 Steckdosen Wippschalters: Hallo, liebes Forum, erstmal danke für die schnelle Aufnahme. Ich bin in der misslichen Lage diesen oben genannten Schalter austauschen zu...