Anschluss von digitalem Raumthermostat für Fußbodenheizung

Diskutiere Anschluss von digitalem Raumthermostat für Fußbodenheizung im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo zusammen, ich würde gerne das Thermostat unserer vorhandenen Fußbodenheizing gegen ein neues digitales Thermostat austauschen. Bin mir beim...

  1. #1 GelberAdler, 20.09.2013
    GelberAdler

    GelberAdler Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich würde gerne das Thermostat unserer vorhandenen Fußbodenheizing gegen ein neues digitales Thermostat austauschen.
    Bin mir beim Anschluss der Kabel nicht ganz sicher.
    Zur Zeit ist die Heizung wie folgt angeschlossen:
    IMG_1372.jpg
    Die Anschlüsse des neuen Thermostates sehen wie folgt aus:
    thermostat neu.jpg
    Der passende Schaltplan dazu ist dieser
    Schaltplan neu.jpg

    Ist es korrekt, wenn ich blau unter AC 230 N / schwarz unter AC 230 L und braun unterhalb Max L anschließe?

    Danke für eure Hilfe!
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Strippentod, 20.09.2013
    Strippentod

    Strippentod Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    10
    AW: Anschluss von digitalem Raumthermostat für Fußbodenheizung

    Zunächst mal Korrekt.

    Es kann sein, das dein neuer Regler nur mit dem externen Fühler funktioniert.(elektrische FBH) Andernfalls musst du ihn auf "Raumfühler" einstellen. Je nach Modell.
     
  4. #3 GelberAdler, 20.09.2013
    GelberAdler

    GelberAdler Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: Anschluss von digitalem Raumthermostat für Fußbodenheizung

    Danke für deine Hilfe - dann kann ich dies ja nun so anschließen.

    Laut Hersteller hat der neue Regler einen internen Fühler und ggf. kann für eine Elektroheizung (ich habe eine Wasserführende Heizung) einen mitgelieferden Bodenfühler angeschlossen werden.

    Zitat vom Hersteller: " Das Thermostat misst mit dem internen Temperatursensor die Raumtemperatur und schließt bei Unterschreitung der zu regelnden Raumtemperatur den Heizkontakt. Der externe Bodenfühler ist speziell bei Elektroheizung zwingend notwendig, da dieser als Heizbegrenzer dient und somit das Überheizen des Bodens sowie Verletzungsgefahr vermeidet." Zitat EndeSomit gehe ich davon aus, dass es problemlos funktionieren sollte. Wichtig ist für mich zu wissen, dass ich das neue Thermostat richtig anschließe
    :D
     
  5. #4 GelberAdler, 03.10.2013
    GelberAdler

    GelberAdler Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: Anschluss von digitalem Raumthermostat für Fußbodenheizung

    Hallo zusammen,
    ich muss mich zu oben genanntem problem nochmal melden.
    Das neue Digitale Thermostat ist angeschlossen und hat das analoge Thermostat abgelöst.
    Aus der Unterputz Dose kommen noch die Kabel grün und gelb-schwarz raus, welche bei dem analogen thermostat nicht angeschlossen waren.
    Ich habe diese beim digitalen Thermostat nun auch nicht angeschlossen, auf den ersten Blick scheint auch alles zu funktionieren. Allerdings habe ich das gefühl, dass die Temperatur in der wohnung konstant zu hoch ist und der Fußboden dauerhaft warm. Seltsamerweise sind die Wasserführenden Zulaufrohre nicht sonderlich warm bis kalt.

    Kann sein, dass ich die anderen Kabel auch noch anschließen muss? Wenn ja, wo?

    Danke!
     
  6. T.Paul

    T.Paul Leitungssucher

    Dabei seit:
    28.09.2011
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    2
    AW: Anschluss von digitalem Raumthermostat für Fußbodenheizung

    Nein, es besteht dann eher ein Einstellungsproblem am Thermostaten bzgl. des zu verwendenden Fühlers, der Genauigkeit der Regelung oder eines Defektes am Gerät.
     
  7. #6 mueller08, 04.12.2019
    mueller08

    mueller08 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag,
    ich habe eine Frage zu diesem Thema. Ich möchte meinen "mechanischen" Gira Raumthermostat Typ 0390 durch einen Gira 2370 mit Zeitschaltuhr ersetzen. Auf folgendem Bild der bisherige Schalter. Der braune ist der stromführende Leiter, der schwarze geht zur Heizung und hat nur bei Schaltung Strom. Bei diesem Schalter sind zwei N-Leiter angeschlossen.

    2019-12-04 10.24.48.jpg

    Am neuen Schalter muss ich den braunen Leiter natürlich auf L anschließen, den schwarzen an den mit dem Pfeil, und den blauen an N. Jetzt mein Problem: ich habe beim alten Schalter 2 blaue Leitungen. Kann ich einfach einen der beiden N-Leiter beim neuen Thermostat weglassen?



    s-l1600.jpg
    Mit freundlichen Grüßen
    Müller D.
     
  8. ego

    ego Freiluftschalter

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    3.203
    Zustimmungen:
    95
    Nein, natürlich nicht?
     
  9. #8 Kaffeeruler, 04.12.2019
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    10.296
    Zustimmungen:
    214
    Nein, müssen beide angeschlossen werden da es wohl ein N der Zuleitung und ein N für die weiterführende Leitung ist

    z.B verbinden mit ner Wago 221-412 und dann auf den N vom neuen RT

    Mfg Dierk
     
  10. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 mueller08, 04.12.2019
    mueller08

    mueller08 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ok, ich habe den neuen Schalter noch nicht geliefert bekommen. Auf dem Bild sieht es aus als wäre nur ein Anschluss für den N Leiter vorhanden. Wenn dort ein weiterer Anschluss für den Null-Leiter vorhanden ist, ist meine Frage wahrscheinlich recht dumm!
    Gruß
    Müller D.
     
  12. #10 mueller08, 04.12.2019
    mueller08

    mueller08 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    04.12.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Dierk,
    ok alles klar, die Frage war doch ein wenig dumm:crying:.

    Danke!
    Gruß Detlef
     
Thema:

Anschluss von digitalem Raumthermostat für Fußbodenheizung

Die Seite wird geladen...

Anschluss von digitalem Raumthermostat für Fußbodenheizung - Ähnliche Themen

  1. Anschluss von 6mm² an 10mm² Klemme

    Anschluss von 6mm² an 10mm² Klemme: Ich habe einen Hager SPN801R Blitzschutz und möchte den anschliessen (siehe Schema "TNS Serial wiring"). Anleitung:...
  2. Hausanschluss von linksdrehend auf rechtsdrehend geändert; Durchlauferhitzer / Herd auch ändern?

    Hausanschluss von linksdrehend auf rechtsdrehend geändert; Durchlauferhitzer / Herd auch ändern?: Hallo zusammen Komma Ich habe eine kleine Frage und hoffe auf Hilfe: Unser Stromversorger hat die Anschlüsse vor dem Zähler von linksdrehend auf...
  3. Anschluss von Kombischalter Busch Jäger 4310/6 Steckdosen Wippschalters

    Anschluss von Kombischalter Busch Jäger 4310/6 Steckdosen Wippschalters: Hallo, ich habe mir diesen Kombischalter zugelegt, damit ich es mit dem Lichtschalter auswechsle, so das ich dauerhaften Strom für meinen Router...
  4. Verbindung von Hausanschlüssen

    Verbindung von Hausanschlüssen: Moin Moin Forum, ich habe mal wieder ein planerisches Problem, zu dem ich gerne eure Meinungen erfahrn möchte. Folgendes Thema: Ein Gebäude...
  5. Fi Schalter löst aus bei Anschluss von neu auf alt Installation aus

    Fi Schalter löst aus bei Anschluss von neu auf alt Installation aus: Hallo Leute. Ich brauche mal eure Hilfe. Ich bin zur Zeit dabei in unserer Eigentumswohnung die alten Stromleitungen gegen die neuste VDE Norm zu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden