1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Antennenanlage - wie muss sie aussehen?

Diskutiere Antennenanlage - wie muss sie aussehen? im Antennentechnik Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Hallo. Wir haben ein Kabelanlage (Bestand). Die Leitung kommt zum Haus rein, geht auf einen 2fach Abzweiger (Kathrein EAD 03), der eine...

  1. srabe

    srabe Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    Wir haben ein Kabelanlage (Bestand).

    Die Leitung kommt zum Haus rein, geht auf einen 2fach Abzweiger (Kathrein EAD 03), der eine Abzweigdämpfung von 16,5dB hat.
    Out geht weiter.
    Abzweig eins geht an eine DDR-Antennendose.
    Abzweig zwei geht an eine DDR-Antennendose, davon geht ein Kabel an eine weitere Antennendose.

    Soweit zum ist.

    Ich habe schon im FAQ nachgeschaut, habe aber nix passendes gefunden.

    Wir machen derzeit Elektro neu, deswegen also auch Antenne mit. "Hersteller": Busch-Jäger UP

    Wie solls werden:
    Abzweiger soll bleiben.
    Abzweig 1 sollte so bleiben. (Oder muss da was verändert werden?)
    Abzweig 2: Auf Antennendose, davon sollen 2 Antennendosen weggehen, jeweils in eine andere Richtung.

    Wie muss das Aussehen, wenns ordentlich sein soll? Danke schon mal im Voraus für eine Antwort!

    MfG srabe
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 servicetechniker, 18.05.2008
    servicetechniker

    servicetechniker Spannungstauglich

    Dabei seit:
    16.09.2007
    Beiträge:
    963
    Zustimmungen:
    5
    AW: Antennenanlage - wie muss sie aussehen?

    ich würde aus den abzweig 2 einen 3 Fach machen oder von dose 1 zur dose 2 und von dort zur dose3
     
  4. srabe

    srabe Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    AW: Antennenanlage - wie muss sie aussehen?

    Abzweig ändern geht nicht.

    Das Problem ist die Kabellänge.
    Das System funktioniert jetzt schon, aber halt mit einem T-Stück bei Dose 1 (TV und zu Dose 3).

    Die Leitung soll nicht von Dose 2 abgehn, weil das genau die andere Richtung wäre.
    Und den Abzweiger zu tauschen ist leider nicht möglich.

    Hab bei Busch-Jaeger geschaut, da hat man am Durchgang 2 Ein + 2 Ausgänge.
    Wie müsste das dann weiter aussehn...Enddose + Widerstand nach dem Durchgang?!
     
  5. elo22

    elo22 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    19
    AW: Antennenanlage - wie muss sie aussehen?

    Das ist out.

    Lutz
     
  6. elo22

    elo22 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    19
    AW: Antennenanlage - wie muss sie aussehen?

    Den würde ich tauschen zuviel Dämpfung.

    Welcher out? Stamm oder Abzweig?

    Das ist murks. Stammleitungen gehören nicht an Abzweige.

    Dann wohl in Rohr. Sinnvoll wäfre aber komplett auf Stern umzustellen, alles anderen hat keine Zukunft.

    Machen die nicht selber, AFAIK sind das WISI.

    Ändern wie schon geschrieben: Rohre von Dose zum Abzweiger.
    BTW: Du brauchst einen Verstärker da am HÜP nur Pegel für eine Gerät garantiert wird.
    PA nicht vergessen.

    Lutz
     
  7. elo22

    elo22 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    19
    AW: Antennenanlage - wie muss sie aussehen?

    Warum nicht?

    Nein, die falsche Installation.

    Murks.

    siehe meinen anderen Beitrag

    Lutz
     
  8. #7 jürgen, 19.05.2008
    jürgen

    jürgen Hülsenpresser

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    2
    AW: Antennenanlage - wie muss sie aussehen?

    Hallo srabe,

    zunächst benötigst du einen Verstärker hinter dem HÜP. Dann keinen Abzweiger sondern einen 2-fach-Verteiler. Den ersten Out an die einzelne 1. Antennendose (Durchgangsdose mit Endwiderstand). Out 2 auf einen vor der 2. Antennendose installierten Abzweiger. Den Ausgang an die 2. Antennendose (Durchgangsdose) und weiter zur 3. Antennendose (DD mit Endwid.). Den Abzweig an die 4. Antennendose (Enddose).

    Viele Grüße Jürgen
     
  9. sebra

    sebra Hülsenpresser

    Dabei seit:
    06.04.2008
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    1
    AW: Antennenanlage - wie muss sie aussehen?

    Wenn die E-Installation schon neu gemacht wird, dann würde ich gleich Sternverteilung machen.
    Nach obigem Beitrag ist die Dämpfung der Abzweigung sowieso zu hoch. Ich würde diese ersetzen durch eine n-fache (wie viel man halt braucht), aber nicht mehrere zweifach-Verteiler hintereinander. Wenn man die Leitung ins Wohnzimmer auch neu macht, würde ich eine zweite mit reinlegen. Dann ist die Anlage auch mal auf Sat-Empfang umrüstbar (Twin-Receiver im Wohnzimmer möglich).

    Außerdem fehlt die Einbindung der Koaxleitungen in die PA-Schiene. Dies macht man vorm Verteiler, da gibts Erdungsblock (z.B. bei Conrad oder Reichelt, ...), die kosten fast nichts. Dann braucht man eine Erdungsleitung von der PA-Schiene zum Erdungsblock (meines Wissens nach 4mm^2, nicht feinadrig).
    Die Einbindung in den PA ist (meistens) vom Kabelbetreiber vorgeschrieben, hab ich mal gelesen (korrigiert mich, wenn ich falsch liege).

    mfg
     
Thema:

Antennenanlage - wie muss sie aussehen?

Die Seite wird geladen...

Antennenanlage - wie muss sie aussehen? - Ähnliche Themen

  1. SAT-Antennenanlage und Verbindung mit vorinstallierten 3-Loch-Steckdosen

    SAT-Antennenanlage und Verbindung mit vorinstallierten 3-Loch-Steckdosen: Hallo, ich habe die Beiträge zur Installation einer SAT-Anlage gelesen. Da ich auf diesem Gebiet wirklich sehr wenig Erfahrungen habe, möchte ich...
  2. Erweiterung der Antennenanlage

    Erweiterung der Antennenanlage: Hallo Allerseits, Folgendes möchte ich erreichen: Ich habe eine funktionsfähige Antennenanlage, Einspeisung über Kabel im Keller, Verstärker,...
  3. Plan einer Antennenanlage zeichnen

    Plan einer Antennenanlage zeichnen: Hallöchen liebe Community, mit welchem Programm würdet ihr eine Antennenanlage zeichnen? Gibt es ein bestimmtes Programm mit entsprechenen...
  4. Blitzschutz bei Antennenanlage

    Blitzschutz bei Antennenanlage: Hey grüß euch da mal frech, bin gelernter E-installateur und studiere dieses schöne Gebiet mittlerweile. Allerdings weiss ich nicht genau wie ich...
  5. Wie viele Leitungen in tiefer Unterputzdose

    Wie viele Leitungen in tiefer Unterputzdose: Guten Tag, ich habe mal eine banale Frage: In den Kaiser Unterputzdosen steht, dass man mit eingebauten Gerät 15 Leiter mit dem Querschnitt...