1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Anzahl Adern pro Klemme beim RCD/FI

Diskutiere Anzahl Adern pro Klemme beim RCD/FI im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo zusammen, bei mir gab es letztens den Fehler, dass eine Steckdose im Außenbereich nicht ordnungsgemäß funktionierte. Wie sich...

  1. hanno

    hanno Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    bei mir gab es letztens den Fehler, dass eine Steckdose im Außenbereich nicht ordnungsgemäß funktionierte. Wie sich herausstellte, lag das Problem beim RCD/FI. Dort hatte sich eine Ader für den N-Leiter etwas gelockert. Das lag wohl zum Teil auch daran, dass unter der Anschlussklemme 4 Adern aufgelegt waren.

    Gibt es eine Norm, die soetwas beschränkt und wie hätte die Installation odnungsgemäß erfolgen sollen?

    Vielen Dank,

    Hanno
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kabelmafia, 12.07.2009
    kabelmafia

    kabelmafia Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    4
    AW: Anzahl Adern pro Klemme beim RCD/FI

    Moin,

    Maßgeblich sind die Angaben, die der Hersteller des RCD macht. Er bestimmt, wieviele von welchen Adern in die Klemmen dürfen und wie sie zugerichtet werden müssen.

    Vier Adern sind aber in jedem Fall nicht zulässig.
     
  4. #3 Lötauge35, 12.07.2009
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    7
    AW: Anzahl Adern pro Klemme beim RCD/FI

    die Festigkeit der Klemmverbindung muß der Installateur bei der Installation prüfen.

    von alleine lockert sich kein Ader.

    Wann wurde denn die letzte Wartung der Elektroanlage durchgeführt?
     
  5. hanno

    hanno Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Anzahl Adern pro Klemme beim RCD/FI

    Na, das ging ja schnell! Danke schon mal für die prompte Antwort.

    Es handelt sich um einen FI-Schutzschalter DX der Firma Legrand, Typ 090 56.

    Im Online-Katalog habe ich nur die Angaben gefunden, dass die Anschlüsse 35 mm2 feindrähtig oder 50mm2 eindrähtig sein dürden. Heißt das jetzt, dass es nur 1 Ader pro Kammer sein dürfen?


    Ergänzung: Die Anlage wurde vor ca 1,5 Jahren neu errichtet.
     
  6. asdf

    asdf Strippenstrolch

    Dabei seit:
    26.04.2009
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    AW: Anzahl Adern pro Klemme beim RCD/FI

    Das wurde uns von einem Vertreter der FA Wago bei einem Vortrag aber anders erzählt. Dieser sagte, wenn eine Klemme zu stark angezogen wird, kann das Kupfer mit der Zeit nachgeben und die Klemme lockert sich. Aus dem Grund solle man die Klemmen immer nur Handfest anziehen, und nicht "anknallen"..

    Mfg.
     
  7. #6 Kaffeeruler, 12.07.2009
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.352
    Zustimmungen:
    92
    AW: Anzahl Adern pro Klemme beim RCD/FI

    Das ist nicht ganz richtig, klar lockern sich Adern von selbst. Auch CU leiter geben ein wenig nach und es kommt oft genug vor das man nach ein paar tagen nochmals ein wenig nachziehen kann wenn man mehr als 2-3 Adern unter eine klemme schiebt

    Mfg Dierk
     
  8. Hans`

    Hans` Strippenzieher

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    AW: Anzahl Adern pro Klemme beim RCD/FI

    Du hättest von der Anschlussklemme des FI mit einer Leitung auf 7 Stück gebrückte Reihenklemmen gehen können.

    Wie man 7 Adern in eine Anschlussklemme bringt ist mir sowieso ein Rätsel.

    Ein Foto von Dieser Klemme wäre Interessant.

    mfg.Hans
     
  9. hanno

    hanno Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Anzahl Adern pro Klemme beim RCD/FI

    Hallo Hans,

    es waren nur 4 Aderen.... aber ausch das scheint mir zu viel.

    Was haltet ihr von der VDE0660 Teil 504, nach der jeder abgehende Neutralleiter einzeln angeschlosen werden soll. Das würde ja dann mit Reihenklemmen machbar sein. Und dann eine Sammelleitung zum FI.

    Gruß,
    Hanno
     
  10. Hans`

    Hans` Strippenzieher

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    AW: Anzahl Adern pro Klemme beim RCD/FI

    Seperate Reihenklemmen und nur eine Leitung zum FI ist auf jeden Fall eine saubere und Kostengünstige Lösung.

    Zwei Adern in eiener Klemme ist ja nichts ausergewöhnliches.
    Es gäb ja noch Twin Adernhülsen und Gabelkabelschuhe zur not.
    Aber wie schon gesagt seperate Reihenklemmen wären die bessere Lösung.

    mfg.Hans
     
  11. asdf

    asdf Strippenstrolch

    Dabei seit:
    26.04.2009
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    AW: Anzahl Adern pro Klemme beim RCD/FI

    Oder eine "Nullklemme" benutzen, ist bestimmt günstiger..
     
Thema:

Anzahl Adern pro Klemme beim RCD/FI

Die Seite wird geladen...

Anzahl Adern pro Klemme beim RCD/FI - Ähnliche Themen

  1. maximale Anzahl Adern in Aufputzsteckdose

    maximale Anzahl Adern in Aufputzsteckdose: Hallo, ich hätte hier gerne an einem Tragbalken 2 Wechselschalter und eine Steckdose übereinander in Aufputz-Geräten installiert. Dazu benötige...
  2. Anzahl der Adern und Fermeldeleitung Typ

    Anzahl der Adern und Fermeldeleitung Typ: Eine Leitung mit dem Querschnitt 2x1,5mm^2 soll durch Parallelschaltung mehrerer Adern in einer 0,6mm - Telefonleitung ersetzt werden. F1 Wie...
  3. Anzahl Ein-Ausgänge für Kontrolltaster

    Anzahl Ein-Ausgänge für Kontrolltaster: Hallo, um mit der Logo zu kommunizieren habe ich von Gira die "2003100 Tastsensor2 3fach 24V" eingeplant, der manchmal auch SPS-Taster genannt...
  4. Merten-Dimmer MEG 5134 - Anzahl LEDs?

    Merten-Dimmer MEG 5134 - Anzahl LEDs?: Hallo allerseits, habe Merten im Haus und bleibe nach Umbau/Renovierung bei Merten. Folgendes 'Problem': In einem Raum sind 15 LEDs Philips...
  5. Berechnung der erforderlichen Lampenanzahl

    Berechnung der erforderlichen Lampenanzahl: Hallo! Habe mal eine Frage zur Lichtberechnung. Nach Berechnung des Raumindex und der Wirkungsgrade kann man ja mit der Formel: n=E_neu*A /...