1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Arbeiten unter Spannung - Wann erlaubt?

Diskutiere Arbeiten unter Spannung - Wann erlaubt? im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Arbeiten unter Spannung - Wann erlaubt? hm keine Ahnung ob das so ueblich ist hier. In der Firma in der ich arbeite sind wir fuer ein Dorf...

  1. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: Arbeiten unter Spannung - Wann erlaubt?

    hm keine Ahnung ob das so ueblich ist hier. In der Firma in der ich arbeite sind wir fuer ein Dorf Werksmaessig zustaendig, da gibts so ein Trafohaeuschen wo die Abgaenge direkt auf die Schienen gehen. Ist aber schon ein aelteres. Hab selber sonst damit nichts zu tun.

    gruss
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #32 ebt'ler, 27.04.2010
    ebt'ler

    ebt'ler Spannungstauglich

    Dabei seit:
    31.12.2008
    Beiträge:
    886
    Zustimmungen:
    3
    AW: Arbeiten unter Spannung - Wann erlaubt?

    So wie ich das kenne ist die Sek.-Trafosicherung erst auf der NS-Verteilung, also ist die Leitung Trafo -> NS-Verteilung NS-seitig ungesichert.
     
  4. #33 Matze001, 27.04.2010
    Matze001

    Matze001 Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    9
    AW: Arbeiten unter Spannung - Wann erlaubt?


    Danke für deinen 1000. Beitrag! Hoffe auf viele weitere.

    Meine Meinung zu deinem Beitrag:

    Klar macht es einen unterschied, doch die konsequenz kann beidemale die selbse sein: Der Tod.

    MfG

    Marcel
     
  5. #34 homer092, 27.04.2010
    homer092

    homer092 Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    1.024
    Zustimmungen:
    1
    AW: Arbeiten unter Spannung - Wann erlaubt?

    das ist allerdings ein unterschied :) braucht man denn ne spezielle Ausbildung / weiterbildung um beim VNB zu arbeiten bzw. in solchen Trafostationen?
     
  6. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: Arbeiten unter Spannung - Wann erlaubt?

    Haettest du nichts gesagt haett ichs nichtmal mitbekommen ;) Danke

    Das stimmt. Die Sache ist sicher nicht auf die Lockere Schulter zu nehmen.
    Das wollt ich mit meinen Beitraegen auch nicht sagen. In dem Topic Fall ist es auf jeden Fall notwendig freizuschalten.

    gruss
     
  7. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    4.969
    Zustimmungen:
    33
    AW: Arbeiten unter Spannung - Wann erlaubt?

    Brauchst nur Elektrofachkraft sein, das reicht schon aus.
     
  8. #37 homer092, 27.04.2010
    homer092

    homer092 Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    04.01.2010
    Beiträge:
    1.024
    Zustimmungen:
    1
    AW: Arbeiten unter Spannung - Wann erlaubt?

    achso :) dachte immer man braucht dafür noch irgendwas zusätzlich, da man da doch auch mal mit mehr Mittelspannung und so zu tun hat oder?
     
  9. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    4.969
    Zustimmungen:
    33
    AW: Arbeiten unter Spannung - Wann erlaubt?

    Stimmt für Mittelspannung brauchst du eine Schaltberechtigung. Siehe Link...

     
  10. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    4.969
    Zustimmungen:
    33
    AW: Arbeiten unter Spannung - Wann erlaubt?

    Gebe ich dir recht. Da sind keine Sicherungen.
     
  11. #40 Kaffeeruler, 27.04.2010
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    8.634
    Zustimmungen:
    38
    AW: Arbeiten unter Spannung - Wann erlaubt?

    Wobei auch im Niederspannungsnetz schon eine art " Schaltberechtigung " zu finden ist. zwar kommt sie mehr auf drängen der Unternehmen und Versicherungen und ist oft nur im Industriebereich zu finden.

    bei uns ( Industrie ) darf nur i und mein Kollege alles raushauen. Die Fremdfirmen die bei uns in den Anlagen z.B neue HVT´s anbinden haben extra 1-2 mann die dafür eine Extra Unterweisung erhalten haben sowie einen erhöhten versicherungsschutz haben. Auch müssen sie jährlich wieder zu Lehrgängen. Die "gemeine" EFK in der fa. ist nicht dazu berechtigt Ein od Aus zu schalten ( es sei denn gefahr im verzug ) Es wird aber von den Auftraggebern oftmals schon gefordert wg der produktionsanlagen usw. die dahinter stehen....

    Ist also net ganz wie die schaltberechtigung von Torsten zu vergleichen

    Mfg dierk
     
Thema:

Arbeiten unter Spannung - Wann erlaubt?

Die Seite wird geladen...

Arbeiten unter Spannung - Wann erlaubt? - Ähnliche Themen

  1. Arbeiten unter Spannung

    Arbeiten unter Spannung: Hallo Eltfüchse, wollte mal eure Meinung wissen.Wo fängt das an AuS?? Wenn ich die Steckdose messe ohne Abdeckung.Sind das schon AuS?? Was meint...
  2. Berechtigung für Arbeiten an Mittelspannungsanlagen und Netzen

    Berechtigung für Arbeiten an Mittelspannungsanlagen und Netzen: Hallo zusammen, benötigt ein ausgebildeter Elektrotechniker eine besondere Ausbindung für Arbeiten an einer Mittelspannungsanlage? Dieses...
  3. Darf ich noch größere Elektroarbeiten ausführen?

    Darf ich noch größere Elektroarbeiten ausführen?: Hallo, meine Frage an alle. Darf ich als ehem. Elektrofachkraft, seit 3 Jahren tätig als Hausmeister, noch größere E-Arbeiten ausführen? Ich bin...
  4. Reihenfolge bei Installationsarbeiten

    Reihenfolge bei Installationsarbeiten: Hallo! Mich würde mal interessieren in welcher Reihenfolge ihr installationsarbeiten ausführt :) also wenn ihr z.b. eine Wohnung oder EFH...
  5. Elektroarbeiten eines IT-Systemelektronikers?

    Elektroarbeiten eines IT-Systemelektronikers?: Hallo zusammen, wie es der Titel schon verrät, würde ich gerne wissen welche Elektroarbeiten ein IT-Systemelektroniker ausüben darf. Leider...