1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Aufputzsteckdosen

Diskutiere Aufputzsteckdosen im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hi ihr! Bin neu hier und hab direkt mal eine Frage ;) Ich möchte für meine Terrarium Anlage Aufputzsteckdosen installieren! Wie kann ich dies...

  1. #1 Crazyschranz, 12.12.2009
    Crazyschranz

    Crazyschranz Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi ihr!
    Bin neu hier und hab direkt mal eine Frage ;)
    Ich möchte für meine Terrarium Anlage Aufputzsteckdosen installieren!
    Wie kann ich dies machen?
    Hab mir das so gedacht das ich mir 3 Aufputzsteckdosen besorge und ein 3 adriges Kabel an dem auf einer Seite ein normaler Stecker befestigt ist.Ich würd gern die Aufputzsteckdosen direkt an eine vorhande fest installierte Steckdose anstecken können!
    Ich hab sowas schon des öfteren gesehen aber wie verbinde ich dies dann?Von Dose a 3adriges kabel in dose b und gleiches in c und von da aus dann das Kabel mit Stecker anschließen?

    Hoffe auf schnelle Hilfe !
    Lg Bernhard

    Help
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Damien

    Damien Hülsenpresser

    Dabei seit:
    03.05.2008
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    6
    AW: Aufputzsteckdosen

    Hi.
    Das was du da vorhast ist eine Bastellösung. Entweder die 3 neuen Steckdosen mit "richtigem" Verlegekabel anschließen oooddder... was für dich vielleicht die bessere und leichtere lösung ist. Kauf eine 3-Fach Steckerleiste mit Ösen zum Aufhängen und steck die in die vorhandene Steckdose.

    Gruß David
     
  4. #3 Crazyschranz, 12.12.2009
    Crazyschranz

    Crazyschranz Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12.12.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    AW: Aufputzsteckdosen

    Naja das klappt leider nicht so ganz da ich da noch zeitschaltuhren anschließen muss und 3 passen da nicht direkt nebeneinander da ist der abstand dieser Steckdosenleiste zu gering ;)
     
  5. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.449
    Zustimmungen:
    76
    AW: Aufputzsteckdosen

    Mein Tipp nimm eine 5 oder 6 Fachsteckdosenleiste und lass immer eine Steckdose frei. Das ist besser als dein Bastelwunsch und preiswerter...
     
  6. #5 Jörg67, 12.12.2009
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: Aufputzsteckdosen

    Die dann aber bitte aus dem Fachhandel und nicht von der Firma Düwi im Baumarkt.

    Ich hab sowas gerade (nach Sichtung des Innenlebens und einem mittleren Wutanfall) in dem grauen Ding entsorgt, das alle zwei Wochen geleert wird.
     
  7. #6 Elektro-Ziegler, 13.12.2009
    Elektro-Ziegler

    Elektro-Ziegler Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    AW: Aufputzsteckdosen

    Hallo Crazyschranz,

    also ich würde dir auch empfehlen eine 5 / 6fach Steckerleiste zu nutzen. Dein "Bauvorhaben" ist nicht unbedingt das Beste. Mit einer Steckerleiste bist du billiger, schneller und unkomplizierter dran. Man kann ja z.B. darüber nachdenken die Steckerleiste in den Fuß des Terrariums einzubauen (hatte mein Bruder so gemacht) dann sieht man weder Stecker noch Zeitschaltuhren ;-)

    Hoffe dir helfen zu können!

    MfG
    Elektro-Ziegler
    [​IMG]
     
  8. #7 AC DC Master, 13.12.2009
    AC DC Master

    AC DC Master Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.140
    Zustimmungen:
    7
    AW: Aufputzsteckdosen

    moinsen.
    stellt sich mir die frage ob da nicht auch unsere tolle VDE greift. neue steckdose gleich RCD davor. oder wie verhält sich das ganze dann bitte schön. oder müßten dann nicht alle mehrfachsteckdosenverlängerungen einen RCD eingebaut haben. ob ich nun weitere steckdosen nachinstalliere mit sehr viel aufwand oder einfach mit stecker erweitere.
    was sagt den unsere VDE dazu? bestimmt nix. grauzone oder einfach mal darüber weg gesehen? also ich würde keinem mehr raten einfach mal so schnell mehrfachsteckdosen ohne RCD zu kaufen und ein zu stecken. egal ob da nun ein kabel mit 1,5²mm oder das billige aus dem baumarkt mit nur 0,75²mm aus china. RCD pflicht hört anscheinend ja bei den teilen völlig aus zu scheiden. in diesem sinne einen schönen dritten advent.
     
  9. #8 Jörg67, 13.12.2009
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: Aufputzsteckdosen

    Wenn er das mit Stecker macht dann ist das ein Steckdosenverteiler und der braucht keinen FI.

    Bekloppt aber wahr.
     
  10. elo22

    elo22 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    19
    AW: Aufputzsteckdosen

    Bei Direktanschluss sehe ich das genauso im Gegensatz zu Mehrfachsteckdosenverlängerungen mit Stecker.

    Lutz
     
  11. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
Thema:

Aufputzsteckdosen