1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Aufteilung der Wohnung?

Diskutiere Aufteilung der Wohnung? im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo Leute, leider bin ich ein kompletter elektro noob wie mein nickname schon aussagt:( und ich dachte mir, hier könnte ich ein wenig hilfe...

  1. #1 eletronoob, 21.11.2013
    eletronoob

    eletronoob Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    leider bin ich ein kompletter elektro noob wie mein nickname schon aussagt:(
    und ich dachte mir, hier könnte ich ein wenig hilfe bekommen:). meine erste frage wäre:
    ist es normalerweise in einer durchschnittlichen wohnung so, dass jedes zimmer einzeln abgesichert ist, sodass man in jedem zimmer seine 3680 watt zurverfügung hätte, oder ist es so, dass sich die gesamte wohnung diese leistung teilt? und ist es möglich, sozusagen aufzurüsten? also vll dickere kabel zu verlegen oder wie auch immer dass es möglich ist mehr leistung in der wohnung zur verfügung zu haben?
    wenn diese frage hier schon bis zum reihern beantwortet wurde, bitte ich um entschuldigung :p
    mit freundlichen grüßen
    electronoob
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.925
    Zustimmungen:
    48
  4. #3 eletronoob, 21.11.2013
    eletronoob

    eletronoob Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Aufteilung der Wohnung?

    Kann man nicht erfahrungsgemäß sagen wie es normalerweise gehandhabt wird?
    welche möglichkeiten des aufrüstens wären denn so gegeben? und auf welche kosten müsste man sich einstellen?
     
  5. ego

    ego Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    2.828
    Zustimmungen:
    23
    AW: Aufteilung der Wohnung?

    Nein, das ist nicht üblich.
    Ich denke vielmehr kann man sagen das in Altbauwohnungen in der Regel ein einziger Stromkreis vorhanden ist, in sanierten bzw. Neubauwohnungen ca. 2-4.
    Wohlgemerkt reden wir hier nicht von Stromkreisen zur besoderen Verwendung wie Waschmaschine und der gleichen, sondern um Licht/Steckdosenstromkreise der Wohnräume.
     
  6. #5 eletronoob, 21.11.2013
    eletronoob

    eletronoob Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Aufteilung der Wohnung?

    ok alles klar:)
    mein problem ist halt, dass ich genug multimedia equipment besitze , um dauerhaft locker 2500 watt zu ziehen. wenn ich dazu dann noch den kühlschrank, einen herd und eine spülmaschine rechne, dann werde ich ja mit einem stromkreis nicht fertig werden:(.
    ich würde mir halt gerne einen raum als media zimmer einrichten.
    würde denn zb neue leitungen verlegegen das problem lösen? und wieviel kostet so etwas im normalfall?
     
  7. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.925
    Zustimmungen:
    48
    AW: Aufteilung der Wohnung?

    Pauschal kann man das nicht sagen.
    Zum einen muß geklärt sein, was gewünscht wird, zum anderen muß man vor Ort sehen, was vorhanden ist,
    und was dann wie mit welchem Aufwand verändert werden muß.

    Gruß Gert
     
  8. #7 eletronoob, 21.11.2013
    eletronoob

    eletronoob Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Aufteilung der Wohnung?

    ich würde schon gerne so 4000 watt zur verfügung haben damit immernoch luft nach oben ist falls mal herd und waschmaschine und media-raum zusammen aktiv sind.
    ist sowas überhaupt machbar?
     
  9. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.925
    Zustimmungen:
    48
    AW: Aufteilung der Wohnung?

    Heutzutage sind 35000 Watt je Wohneinheit durchaus machbar. Aber das ist net mal eben übers Wlan Kabel abzuklären. Da muß man vor Ort sein.
    Für eine grobe Abschätzung müsstest Du mal Fotos hochladen vom Ist- Zustand.

    Gruß Gert
     
Thema:

Aufteilung der Wohnung?

Die Seite wird geladen...

Aufteilung der Wohnung? - Ähnliche Themen

  1. FI in der Unterverteilung / Aufteilung von Drehstrom

    FI in der Unterverteilung / Aufteilung von Drehstrom: Hallo, ich mal wieder, eines vorweg: Dass es generell gestattet ist, Drehstrom (gedanklich 16A) in drei einzelne Kreise zu unterteilen, wenn...
  2. Aufteilung der Stromkreise

    Aufteilung der Stromkreise: Hallo, wollte mal fragen ob die Aufteilung der Stromkreise in einer Wohnung so ok ist? RCD 40/0,03A 4-Polig - B16A Schlafzimmer - B16A...
  3. Schalter+Steckdosen-Kombination - Aufteilung der Stromkreise

    Schalter+Steckdosen-Kombination - Aufteilung der Stromkreise: Hallo Ich habe mal eine Frage. Man macht ja häufig eine Aufteilung zwischen Lichtstromkreisen und Steckdosenstromkreisen und macht dann am besten...
  4. PEN Aufteilung pro RCD in UV

    PEN Aufteilung pro RCD in UV: Hallo zusammen, ich habe vor längerer Zeit ein nicht fertig saniertes Haus übernommen, der ursprüngliche Besitzer ist nicht mehr greifbar und ich...
  5. Deckeneinbaustrahler Aufteilung

    Deckeneinbaustrahler Aufteilung: Hallo, ich stehe kurz vor dem Neubau, die Elektroinstallation werde ich selber installieren. Im EG muss ich Betoneinbaudosen(Kaiser 1290-40...