1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ausgangsspannung bei Sprungwechsel in Eingangsspannung (mit Spule)

Diskutiere Ausgangsspannung bei Sprungwechsel in Eingangsspannung (mit Spule) im Lehrling und Studi Forum Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Hallo! Ich bin zwar neu hier, aber hoffentlich hilft mir trotzdem jemand :) Ich verstehe die Lösung einer Aufgabe nicht ganz: _R...

  1. #1 einerlei, 28.01.2011
    einerlei

    einerlei Neues Mitglied

    Dabei seit:
    28.01.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ich bin zwar neu hier, aber hoffentlich hilft mir trotzdem jemand :)
    Ich verstehe die Lösung einer Aufgabe nicht ganz:
    Code:
         _R
    ----|_|-----
    |           |
    |  _R   _L  |
    |-|_|--|x|--o---o
    |           |_R    |
    O |Ue(t)    |_|    | Ua(t)
    | v         |---o  v
    |___________|
    
    
    R = 1kOhm
    L = 1 mikroHenry
    Ue(t<0) = 10V
    Ue(t>=0) = -5V

    Frage: Ua(t=0) = ?

    Lösung ist laut meinem Prof: Ua(t=0)= R/(R+R) * (Ue + R * iL) = -0.835V
    Er schreibt: Zum Zeitpunkt t=0 behält die Spule ihren Strom bei, s.d. sie durch eine Stromquelle ersetzt und der zur Spule
    in Reihe geschaltete Widerstand entfallen kann:
    R
    Ersatzschaltbild für t=0
    Code:
          _R
     ----|_|----
    |           |  
    |---O-------o----o
    |  --->iL   |R      |
    |          |_|      | Ua(t)
    O |Ue       |       v
    | v         |----o
    |___________|
    
    Wieso ist das so? Die Spule wird zur Stromquelle, das verstehe ich, aber wieso kann der Widerstand vor der Stromquelle einfach wegfallen?

    Ich bin dankbar für jede Antwort!

    einerlei
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Ausgangsspannung bei Sprungwechsel in Eingangsspannung (mit Spule)

Die Seite wird geladen...

Ausgangsspannung bei Sprungwechsel in Eingangsspannung (mit Spule) - Ähnliche Themen

  1. Ausgangsspannung bei Netzteil trimmen, brauche Ideen!

    Ausgangsspannung bei Netzteil trimmen, brauche Ideen!: Hallo, ich hab da ein 50V-Netzteil von Hirschmann (Typ M-PSU1), das aus einem Serverschrank stammt. Das Netzteil liefert exakt 50,0V. Ich...
  2. Induktivsensor 24V Ausgangsspannung zu 3,3V

    Induktivsensor 24V Ausgangsspannung zu 3,3V: Hi, ich arbeite seit 2 Wochen an einen Projekt mit einem Raspberry Pi 3 und benötige dafür 2 induktiv Sensor. Diese habe ich von einem Freund...
  3. minimale Ausgangsspannung nach Gleichrichter

    minimale Ausgangsspannung nach Gleichrichter: Ich habe jetzt mit MaWins Formel (aus einem anderen Forum) gerechnet. Der erste Teil vor dem Minus ist Ua0 und der zweite Teil UBrSS. Ich nutze...
  4. Ausgangsspannung realer OPV

    Ausgangsspannung realer OPV: Hallo, warum kann ein realer OPV nicht die volle Versorgungsspannung am Ausgang erzeugen? Im durchgeführten Versuch war die Versorgungsspannung...
  5. Ausgangsspannung eines Netzteils von 5V auf 3.8V runterregeln

    Ausgangsspannung eines Netzteils von 5V auf 3.8V runterregeln: Hallo, für Zeitrafferaufnahmen möchte ich meine Digitalkamera extern mit Strom versorgen. Dazu möchte ich einen Akku-Dummy verwenden, der direkt...