Außensteckdose im Garten: was ist zu beachten?

Diskutiere Außensteckdose im Garten: was ist zu beachten? im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo Fachleute, ich habe folgende Frage: Am neuen Reihenhaus hat der Elektriker ein 5-adriges Erdkabel (NYY-J 1kV 0276) unter der Terrasse...

  1. latcom

    latcom Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Fachleute,
    ich habe folgende Frage:
    Am neuen Reihenhaus hat der Elektriker ein 5-adriges Erdkabel (NYY-J 1kV 0276) unter der Terrasse hindurch in den Garten verlegt. Die Leitung ist durch einen FI-Schalter in der Unterverteilung gesichert. Jetzt will ich im Garten an einer Sichtschutzwand (Holz) eine AP Doppelsteckdose, Schutzgrad IP44, anbringen und sie an das Kabel anschließen. Zum Beispiel diese hier: http://www.voltus.de/schalterprogra...-steckdose-2fach-fuer-senkrechte-montage.html

    Ich will das Erdkabel an der Sichtschutzwand in einem Kunststoff-Panzerrohr bis an die Steckdose führen. Die Adern der beiden nicht benötigten Phasen will ich jeweils mit einer Lüsterklemme abschließen und im Gehäuse der Doppelsteckdose liegen lassen.

    • Ist das beschriebene Vorgehen vereinbar mit den Sicherheitsvorschriften / -Standards?
    • Muss ich für die Verbindung des Kabels mit der Doppelsteckdose eine Zugentlastung vorsehen? Wenn ja, wie und wo? Gibt es eine Leitungseinführung mit Zugentlastung?
    • Gibt es für die verlinkte Doppelsteckdose eine Leitungseinführung für Rohre?
    • Die Doppelsteckdose soll möglichst niedrig in Bodennähe angebracht werden. Gibt es vorgeschriebene Mindesthöhen?
    Danke für Eure Ratschläge und Hinweise.

    Grüsse,
    latcom
     
  2. Anzeige

  3. #2 Strippentod, 12.09.2011
    Strippentod

    Strippentod Freiluftschalter

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    3.205
    Zustimmungen:
    93
    AW: Außensteckdose im Garten: was ist zu beachten?

    Wüsste jetzt nicht, was dagegen sprechen sollte. Der FI sollte natürlich max. einen Nennfehlerstrom von 0.03 A haben.
    Nein, da fest installiert und somit nicht ortsveränderlich.
    Nicht das ich wüsste. Ist aber auch nicht notwendig.
    Bei AP-Installation m.E. nicht zwingend vorgeschrieben. Verlegung lotrecht und waagerecht.
     
  4. latcom

    latcom Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    AW: Außensteckdose im Garten: was ist zu beachten?

    Wow, das ging ja superschnell mit einer Antwort auf meine Fragen. Das hilft mir weiter. Vielen herzlichen Dank an die Feierabendbrigade!

    Grüße,
    latcom
     
  5. #4 Strippentod, 13.09.2011
    Strippentod

    Strippentod Freiluftschalter

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    3.205
    Zustimmungen:
    93
    AW: Außensteckdose im Garten: was ist zu beachten?

    *Grins* Na bitte doch ;)
     
Thema:

Außensteckdose im Garten: was ist zu beachten?

Die Seite wird geladen...

Außensteckdose im Garten: was ist zu beachten? - Ähnliche Themen

  1. Außensteckdose fürs Gartenhaus

    Außensteckdose fürs Gartenhaus: Hey, ich möchte für meine Hue Beleuchtung eine außensteckdose am Gartenhaus anbringen. Oder sollte ich diese drin anbringen? Dann wäre aber ein...
  2. Außensteckdose 2-polig schalten

    Außensteckdose 2-polig schalten: Hallo, gibt es weitere Gründe, die Außenstromkreise im Garten 2-polig zu schalten? Bisher hatte ich geplant, diese 2-polig zu schalten, damit man...
  3. Welche IP Schutzklasse für Außensteckdosen/ Schalter?

    Welche IP Schutzklasse für Außensteckdosen/ Schalter?: Hallo ich möchte mit Euch noch mal über die IP Schutzklassen diskutieren! Weil ich immer nicht weiß, was ich anbauen soll! Wie es in der Praxis...
  4. Außensteckdose schaltbar mit oder ohne Kontrolllicht nach DIN?

    Außensteckdose schaltbar mit oder ohne Kontrolllicht nach DIN?: Hallo, in unserem Haus hat der Elektriker die Außensteckdosen "schaltbar" von innen angeschlossen. Da noch eine Außenlampe dazu kam, hat er...
  5. Außensteckdosen-Wetterseite

    Außensteckdosen-Wetterseite: Hallo,an die Seite einer Terrassenbegrenzungsmauer aus Beton will ich zwei Aufputz-Außensteckdosen installieren-statt der dort bisher befindlichen...